Arbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof in Schleswig-Holstein e.V.

Arbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof in Schleswig-Holstein e.V.
© Arbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof in Schleswig-Holstein e.V.

Dieser Ferienhof ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof in Schleswig-Holstein e. V..
Die Arbeitsgemeinschaft bietet in den nachfolgenden schleswig-holsteinischen Regionen: Nordsee - NordfrieslandNordsee - Dithmarschen, Binnenland, Ostsee - Flensburg - Kiel, Ostsee - Kiel – Holsteinische Schweiz - Lübeck und Ostsee Insel Fehmarn nahezu 400 ausgewählte Urlaubsbauernhöfe, die im Voll- oder Nebenerwerb aktiv betrieben werden. Darunter befinden sich auch ländliche Resthöfe mit umgebauten Ferienquartieren.

Die Bedingung zur Aufnahme in der schleswig-holsteinischen Arbeitsgemeinschaft ist, dass der landwirtschaftliche Betrieb aktiv geführt wird, dass er Hof- und Streicheltiere besitzt, Reitmöglichkeiten bietet und moderne, klassifizierte Wohneinheiten nachweist. Das können sowohl Gästezimmer, als auch Ferienwohnungen und Ferienhäuser sein, bei denen der Brötchenservice inklusive ist. Vom einfachen Bauernhofquartier über das preisgünstige Mittelklassesegment bis hin zum mit 5 Sternen ausgezeichneten Wohlfühlbauernhof ist alles in der breit gefächerten Angebotspalette vertreten. So hat jedermann die Gelegenheit sich nach seinen persönlichen Bedürfnissen und finanziellen Möglichkeiten ein geeignetes Feriendomizil auf dem Bauernhof zu suchen.

Was bedeutet Urlaub auf dem Bauernhof in Schleswig-Holstein? 

Das verspricht eine unverwechselbare Ferienzeit mit gesunder, klarer Luft und herrlichen Naturerlebnissen in einem Land das von der Nordsee bis zur Ostsee reicht. Man trifft auf reetgedeckte Häuser und Höfe, unzählige Leuchttürme, man kann im Westen des Landes Wattwandern und im Osten Gutshöfe besuchen, Segeln und lange Sandstrände vorfinden. Und im Land "zwischen den Meeren", wie sich Schleswig-Holstein liebevoll selbst nennt, da liegen ausgedehnte Landstriche mit Flüssen und Seen auf denen man beispielsweise Kanuwandern und herrlich Radfahren kann. Und wenn das Wetter mal nicht mitspielt, dann holt man den "Friesennerz und die Gummistiefel" aus dem Gepäck und erlebt draußen ein stürmisch-windiges Outdoor-Vergnügen der ganz besonderen Art.

Natürlich halten die Ferienhöfe für diese Witterungslage auch top Indoor Einrichtungen und Aktivitäten bereit, denn das Wort Langeweile soll hier gar nicht erst aufkommen. Da gibt es beheizte Spielscheunen, Heuböden in denen man ausgelassen toben kann und großräumige Spielzimmer, in denen sich alles befindet, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Es werden köstliche, gesunde und selbst erzeugte oder hausgemachte Spezialitäten serviert, man stöbert im hofeigenen Laden, aalt sich in der Sauna, schwitzt im Fitnessraum oder lässt sich von einer entspannenden Massage bei meditativen Klängen verwöhnen und taucht dabei ein in das Reich der Sinne.

Die Arbeitsgemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof in Schleswig-Holstein bietet einen kostenlosen Katalogversand, betreibt intensives Online-Marketing, man kann sich einen Newsletter abonnieren, sie verweist auf aktuelle Veranstaltungen und stellt einzelne Höfe mit ihren Events vor. 


Urlaub auf dem Bauernhof in Schleswig-Holstein e.V.
Geschäftsführerin: Frau Petra Radtke
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Telefon: 04331-9453 582
Email: info@landsichten.de
Homepage: www.landsichten.de/schleswig-holstein

 

-----------------------------------------------------------------
Hinweis: Das Logo ist Eigentum des jeweiligen Rechte-Inhabers.


Das könnte Sie auch interessieren:
Ferienhof Nißl
Mellenhof
Ferienbauernhof Hacker
Frankhof
  Service-Telefon 08362-9303622 |   Gutscheine |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen