Urlaub auf dem Bauernhof im Schlitzerland: Abenteuer in dichten Wäldern

Urlaub auf dem Bauernhof im Schlitzerland
Urlaub auf dem Bauernhof im Schlitzerland

Schöne Landschaften, Freizeitaktivitäten und kulturelle Attraktionen erwarten Reisende während eines Urlaubs auf einem Bauernhof im Schlitzerland.

Ein Urlaub auf einem Bauernhof im Schlitzerland bietet Reisenden die Gelegenheit, mitten in einer schönen Natur die freie Zeit zu genießen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Das Schlitzerland befindet sich westlich der Fulda. Es ist ein beliebter Naturraum nordöstlich des Vogelsberges, welcher im Osten des Bundeslandes Hessen gelegen ist. Das gesamte Gebiet, das ideale Voraussetzungen für erholsame Ferien mit Kindern auf dem Land bietet, ist nach dem Ort Schlitz und dem Fluss gleichen Namens benannt.

Den Familienurlaub auf einem Bauernhof im Schlitzerland genießen

Die zahlreichen Hochflächen und Berge dieser Region laden Familien zu ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren durch die Umgebung ein. Der Steinberg mit knapp 500 m Höhe im Süden dieses Gebietes, der Sängersberg von gleicher Höhe im Südosten, der etwas kleinere Eisenberg im Zentrum sowie die nördlich gelegene Gibgeskuppe mit 438 m können von Reisenden erklommen werden. Von hier aus können Urlauber eine schöne Aussicht auf die Umgebung, die Wälder und Täler genießen. Insgesamt umfasst das Schlitzerland 142 km², wobei zahlreiche Bauernhöfe in dieser Gegend Familien eine gemütliche Unterkunft mitten in der Natur bieten, in der Ruhe und Erholung garantiert sind. Besonders für Kinder ist ein Aufenthalt auf einem solchen Bauernhof interessant und ein Abenteuer, da es viel zu entdecken gibt und sie viel herumtollen und mit den Tieren spielen können.

Traditionen und Kultur im Schlitzerland

Ein Urlaub am Bauernhof im Schlitzerland kann mit dem Besuch des traditionellen Trachtenfests kombiniert werden. Am zweiten Juliwochenende jedes ungeraden Jahres feiern die Bewohner dieser Region vier Tage lang, und dies bereits seit 82 Jahren. Musik, Tanz und viel Kultur charakterisieren diesen Brauch, der auch viele internationale Besucher anlockt. Auch die Leinenweberkunst wird im Schlitzerland groß geschrieben, wobei sich schöne Tücher oder Deckchen ideal als Mitbringsel oder Souvenirs eignen. Während eines Urlaubs auf einem Bauernhof im Schlitzerland können Reisende zahlreiche Freizeitaktivitäten, viel Erholung in der Natur und eine interessante Kultur genießen.


Tourist-Information

Tourist-Information Schlitz
An der Kirche 4
36110 Schlitz
Telefon: 06642-970-60
Fax:  06642-970-56

E-Mail: info@schlitz.de
Homepage: www.schlitz.de

 

Das könnte Sie auch interessieren:
Tödter`s Immenhof
Ferienhof Schmidt
Salenberghof
Beekenhof
  Service-Telefon 08362-9303622 |   Gutscheine |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen