Eifel zu Pferd e.V.

Eifel zu Pferd e.V.
© Eifel zu Pferd e.V.

Der Ferienhof ist ein Gastgeber für das Wanderreiten und dafür muss er die nachstehend genannten Bedingungen des Verbandes "Eifel zu Pferd" erfüllen. Im  Gegenzug wird er im gleichnamigen Katalog, in dem man auch Routenpauschalen und eine große Übersichtskarte findet, mit seinem Reiterhof bebildert und beschrieben aufgeführt. Zudem erscheint sein Eintrag auf der Webseite www.eifelzupferd.de.

Die Philosophie des Verbandes lautet: 

  • Auf jeden Gast und sein Pferd individuell eingehen

  • Eine fürsorgliche, angenehme Betreuung von Gast und Pferd von der Begrüßung bis zur Verabschiedung

  • Voraussetzungen beim Gastgeberbetrieb schaffen für eine tiergerechte Unterbringung des Gastpferdes nach LAG-Kriterien und Kriterien der Arbeitsgruppe tiergerechte Pferdehaltung Rheinland-Pfalz

  • Dem Gast eine angenehme Unterkunft und stimmige Verpflegung für einen erholsamen Aufenthalt auf der Station zu ermöglichen

  • Fachliche Beratung für die anvisierten Reitstrecken angepasst an die Kondition von Pferd und Reiter zu vermitteln

  • Den Schutz, die Erhaltung und Pflege der Eifellandschaft zu unterstützen

  • Eine fruchtbare Zusammenarbeit mit allen Gastgebern von Wanderreitstationen zu pflegen

 

Gegebenheiten des Gastgeberbetriebes:

  • Pferdeunterbringung nach LAG-Kriterien und solchen der Arbeitsgruppe für tiergerechte Pferdehaltung Rheinland-Pfalz mit sauberen Weiden und Ställen

  • Gut erzogene Hunde werden gegen einen kleinen Aufpreis gerne aufgenommen

  • Bei einfachen Quartieren wie Heuherbergen, Zeltplatz und Matratzenlager  sind Schlafsäcke selbst mitzubringen und es gibt gemeinschaftliche, sanitäre Anlagen

  • Ein so genanntes "Wanderreiterzimmer" verfügt über eine eher einfache Ausstattung, es sind auch oft Mehrbettzimmer, die Bettwäsche und Handtücher sind im Preis inklusive

  • Gästezimmer haben eine gehobene Ausstattung, auch hier sind Bettwäsche und Handtücher im Übernachtungspreis inklusive

  • Eine Ferienwohnung ist eine abgeschlossene Wohneinheit, ebenfalls inklusive Bettwäsche und Handtüchern 

Der Pauschalpreis in einer Wanderreitstation beinhaltet für den Reiter die Übernachtung in einem Zimmer mit Bettwäsche und Handtüchern, Frühstück, Lunchpaket und einer warmen Mahlzeit.

Die Unterbringung des Pferdes erfolgt je nach örtlichen Gegebenheiten auf der Weide, einem Weidepaddock oder einer Gastpferdebox. Das Futter in Form von Heu oder Gras ist ebenfalls im Preis inbegriffen.

Die meisten Wanderreitstationen befördern auf Wunsch auch gerne das Gepäck des Reiters zur nächsten Station. Oftmals sind in Wanderreitstationen auch Pferdeanhänger vorhanden, so braucht man am Zubehör für das Pferd und eigenem Gepäck nicht sparen. Gewünschte Transfers sollten bereits bei der Buchung mit der Station vereinbart werden.

Jede "Eifel zu Pferd Station" ist mit Hufwerkzeug und Erste Hilfe Material ausgestattet, Kontaktadressen von Hufschmieden und Tierärzten liegen dort ebenfalls aus. Sollte es trotz aller Bemühungen um Pferd und Reiter doch einmal Anlass zur Kritik geben, dann liegen in jeder Wanderreitstation kleine Karten aus, auf denen man die eigene Meinung über die Station dem Verband gegenüber kund tun kann.

Schwerpunkte des Kataloges "Eifel zu Pferd" sind:

  • Tipps zum Wanderreiten und Wanderfahren
  • Routenpauschalen
  • Zertifizierte Wanderreitstationen in der Eifel
  • Geführte, wildromantische Eifeltouren zu Pferd
  • Kartenmaterial mit eingezeichneten Wanderreitstationen

Wanderreiten im „Grünen Herz Europas“ ist die schönste Art um hoch zu Ross die herrliche Eifellandschaft kennen und lieben zu lernen. Wanderfahrer und ihre Gespanne sind selbstverständlich in den Wanderreitstationen ebenfalls herzlich willkommen. Deren Serviceangebot schließt auch die fachgerechte Versorgung von Mensch und Tier mit Kutsche ein. 

 

Eifel zu Pferd e.V.
Geschäftsstellenleiter: Herr Rolf Roßbach
Dackscheid 1
54619 Großkampenberg
Telefon: 06559 - 9 30 51
Telefax: 06559 - 9 30 52
Email: vorstand@eifelzupferd.de
Homepage: www.eifelzupferd.de

 

-----------------------------------------------------------------
Hinweis: Das Logo ist Eigentum des jeweiligen Rechte-Inhabers.


Das könnte Sie auch interessieren:
Salenberghof
Ferienhof Oberhofer
Verschenken Sie einen Bauernhofurlaub
Ferienhof Harders
  Service-Telefon 08362-9303622 |   Gutscheine |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen