Winterfreuden für Groß und Klein: Schneeballen, Skifahren, Rodeln….

….während der Bauernhofferien im winterweißen Paradies!

Snow FamilyJetzt kommt sie wieder, die Zeit des Wintersports und alle begeisterten Wintersportler kommen wie in jedem Jahr voll auf ihre Kosten. Unter strahlend blauem Himmel und wärmenden Sonnenstrahlen auf geräumten Wanderwegen spazieren gehen, Skifahren oder Rodeln auf präparierten Pisten und Langlaufen auf gespurten Loipen – das verspricht Winterfreuden pur!

In den vielen namhaften Wintersportgebieten mit ihren bekannten Bergzügen findet man die idealen sportlichen Bedingungen vor. Schon die Auffahrt auf die höchsten Gipfel mit Bergbahnen, in denen man in verglasten Aussichtsgondeln traumhafte Rundumblicke genießen kann, ist ein unvergessliches Highlight. Auch das Skifahren in der Nacht im gleißenden Flutlicht ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die Kinder lieben das Rodeln mit Schlitten und Bobs über kleine und große Rodelhänge, je nachdem, wie mutig der kleine Wintersportler schon ist und welch waghalsige Schlittenfahrt er sich zutraut.

Wie wäre es mit einer Partie Eisstockschießen auf der Eisstockbahn oder einer geführten Schneeschuhwanderung, bei der man sich warm eingepackt vorkommt wie ein waschechter Yeti! Und wenn es dabei zur Krönung in sternenklarer Nacht unter tiefschwarzem Himmelszelt noch ein Winterfeuer mit Stockbrot gibt, dann ist die Winterromantik kaum mehr zu toppen.

So manch einer möchte vielleicht auch in einer Snowboard- oder Skischule das Snowboarden oder Skifahren erlernen, auch hier gibt es für Groß und Klein alle Möglichkeiten, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, für jeden ist das passende Angebot dabei. Wer seine eigenen Wintersportutensilien nicht selbst mitbringen möchte, der kann sich auf den meisten Ferienhöfen sogar Schlitten und Skier ausleihen oder man erhält seine Winterausrüstung gegen Gebühr an den Skiliften und Skischulen.

Auch das Schlittschuhlaufen ganz romantisch und nostalgisch auf zugefrorenen Seen oder modern in Eissporthallen ist wieder voll im Kommen. Eine abendliche Rodelpartie mit anschließender Hüttengaudi bei wärmendem Glühwein und Kinderpunsch hat schon so manchen Sportmuffel hinter dem warmen Kachelofen vorgelockt.

Wer dem Wintersport vielleicht nicht so viel abgewinnen kann, aber dennoch ein Freund des Winterkleides ist, der kann sich die herrliche Schneepracht auch in einem wärmenden Lammfell oder einer kuscheligen Decke eingehüllt bei einer Pferdeschlittenfahrt anschauen. Solche Schlittenfahrten werden mittlerweile nicht nur mit Pferden, sondern oftmals auch mit Schlittenhunden oder gar mit Rentieren angeboten. Die Ideenvielfalt der Landwirte scheint hier keinerlei Grenzen zu kennen. Solche romantischen Schlittenfahrten führen nicht nur durch tief verschneite Winterwälder mit bezuckerten Bäumen in den bizarrsten Formen, sondern oftmals auch zur Hirschfütterung in die freie Natur oder zu einem Damwildgehege. Manchmal folgt man dabei auch den Spuren von Hasen, Rehen oder Wildschweinen.

Am Abend bietet sich auch eine gemeinsame Fackelwanderung durch den verschneiten Winterwald an. Die Kinder lieben das Winterwunderland besonders bei Schneeballschlachten oder beim Bau von Iglu, Schneemann, Schneehöhle & Co. Die Erwachsenen haben da eher den Bau von Eistheken für sich entdeckt, an denen der heiße Tee oder Grog, der Eierpunsch oder Glühwein noch besser schmecken und wohlige Wärme verbreiten.
Auch das leibliche Wohl kommt in dieser schönen Winterzeit natürlich nicht zu kurz, in Berghütten mit traumhaften Aussichten auf verschneite Winterlandschaften schmeckt dann das Candle-Light-Dinner besonders gut. Pferdekutsche

Nach ausgiebigem Toben im Schnee freuen sich die Kinder während Ihres Bauernhofurlaubes auch oft auf das Spielen in den beheizten Spielscheunen und das Herumtollen im Heu, während draußen der Schneesturm tobt. Und während die Kinder so voll und ganz beschäftigt sind, können sich die Eltern in den Wellnesseinrichtungen der Urlaubsbauernhöfe, im Solarium, in der Sauna oder im Whirlpool entspannen.

In der ruhigen Winterzeit bietet sich auch mal ein gemeinsamer Familienausflug zum Besuch von Schlössern und Museen an, oder man besucht gemeinsam eine lustige Aufführung mit dem rustikalen Charme eines Bauerntheaters.
Das gemütliche Beisammensein zum Ausklang des Abends in urigen Kaminstuben, vor prasselndem Kaminfeuer ist immer die Krönung eines erlebnisreichen Urlaubstages auf dem Bauernhof.

Gerne stellen wir Ihnen passende Höfe dazu vor: