Friedrichshafen

Ortsteile: Allmannsweiler, Fischbach, Kitzenwiese, Schnetzenhausen
Verwaltung: Stadtverwaltung Friedrichshafen

Die Stadt Friedrichshafen bietet sich für einen Urlaub mit der ganzen Familie an. Eine idyllische See- und Bergwelt sowie kinderfreundliche Aktivitäten locken.

Zeppelin mit Alpenpanorama - © Tourist-Information Friedrichshafen
Zeppelin mit Alpenpanorama - © Tourist-Information Friedrichshafen

Die Zeppelinstadt Friedrichshafen liegt am Nordufer des Bodensees. Die Kleinstadt verfügt über 60.000 Einwohner und gliedert sich in eine Kernstadt sowie in vier Gemeindegebiete. Die idyllische Lage, direkt am See und im Alpenvorland, wird durch vier Naturschutzgebiete in und um die Stadt weiter unterstrichen. Obwohl Friedrichshafen auf einer durchschnittlichen Höhe von 400 m liegt, ist das Klima hier sehr mild. Ein Hafen bietet Fährverbindungen zu zahlreichen Städten rund um den Bodensee an. Bekannt ist die Stadt Friedrichshafen vor allem für ihre Zeppeline. Neben einem Zeppelinmuseum werden hier auch Zeppelinrundflüge über dem See angeboten.

Langweilig wird es in Friedrichshafen nicht: Zahlreiche Wander- und Radwege, so beispielsweise der Bodensee Rundweg, der Bodensee Radweg und der Zeppelinpfad, durchziehen die Stadt und ihre Umgebung. In der Zeppelinstadt selbst sollte man das Zeppelinmuseum, das Luft- und Raumfahrtmuseum, auch bekannt als Dornier-Museum, sowie das Feuerwehrmuseum nicht verpassen. Eine Schiffs- oder Zeppelinrundfahrt sorgt für Unterhaltung. Sehenswert ist auch die Schlosskirche, das Wahrzeichen der Stadt. Bei ihr handelt es sich um eine ehemalige Klosterkirche mit zwei auffälligen Türmen.

Die Umgebung von Friedrichshafen

Uferpromenade - © Tourist-Information Friedrichshafen
Uferpromenade - © Tourist-Information Friedrichshafen

Friedrichshafen liegt in der Bodenseeregion im Alpenvorland. Der Bodensee ist mit einer Uferlänge von rund 273 km, das entspricht ungefähr der Strecke zwischen Hamburg und Berlin, der zweitgrößte See Mitteleuropas. Er erstreckt sich über Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die zwei größten Inseln im See sind die Inseln Mainau und Lindau. Das Bodenseeklima ist sehr mild, allerdings sind durch die Alpennähe auch kräftige Gewitter und Föhn möglich. Das Wasser des Sees ist sauber und hat im Sommer angenehme 20° C.

Ausflugsziele in der Umgebung

Für einen Tagesauflug ist die Blumeninsel Mainau mit ihren atemberaubenden Blumengebilden ein Höhepunkt. Neben Aktivitäten wie Segeln, Schwimmen und Tauchen am Bodensee kann auch ein Ausflug in die imposante Bergwelt oder den Alpen-Wildpark unternommen werden. Die Pfänderbahn in Bregenz bringt ihre Gäste beispielsweise bequem auf den Pfänder in den Allgäuer Alpen.


Tourist-Information

Tourist-Information Friedrichshafen 
Bahnhofplatz 2
88045 Friedrichshafen
Telefon: 07541-30 01 0
Telefax: 07541-72 58 8


E-Mail: tourist-info@friedrichshafen.de
Homepage: www.friedrichshafen.info

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:
Magazin mit Themen rund um Urlaub auf dem Bauernhof
Verschenken Sie einen Bauernhofurlaub
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Die beliebte Urlaubsbörse
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen