Südlicher Schwarzwald

Urlaub auf dem Bauernhof in Oberried

Ortsteile: Zur Gemeinde Oberried zählen die drei Teilorte Zastler, Hofsgrund und
St. Wilhelm  |  Verwaltung: Gemeindeverwaltung Oberried

Idyllisch umrahmt von den höchsten, sattgrünen Schwarzwaldbergen liegt die kleine Gemeinde Oberried im Südlichen Schwarzwald und in Baden-Württemberg. Reich an Bergen und Tälern, Brauchtum und Tradition, Wandergenuss und Wintersportfreuden präsentiert sich  der pulsierende Ort in Bestlage direkt vor den Toren der Kulturmetropole Freiburg im Breisgau.

Container

Sportlich aktiv inmitten der Oberrieder Naturschönheiten

Die rund 2.900 Einwohner der Gemeinde verteilen sich auf einer Gemarkungsfläche von 6.632 Hektar, die im „Biosphärengebiet Schwarzwald“ liegt. Bergmischwälder, die an Artenreichtum kaum zu überbieten sind, wechseln sich ab mit saftigen Bergweiden, auf denen das Wäldervieh weidet. Hochgelegene Aussichtsplateaus verschaffen majestätische Fernsichten über geschützte Naturgebiete. Gleich vier der höchsten Berggipfel des Schwarzwaldes, wie der Feldberg, der Schauinsland, Hinterwaldkopf und der Tote Mann gruppieren sich rings um die kleine Ortschaft. Oberried bildet gemeinsam mit den Nachbargemeinden Stegen, Kirchzarten und Buchenbach das Urlaubsparadies Dreisamtal. Die sommerlichen Freizeitsportarten Wandern, Mountainbiken und Genussradeln stehen hier insbesondere auf dem Alpinen Pfad und rund um die Erlenbacher Hütte auf der Beliebtheitsskala ganz oben. Im Winter verheißen die Haldenköpfle- und Notschrei Skilifte sowie die Liftanlagen an der bewirtschafteten Stollenbacher Hütte ausgelassenen Skialpin-, Langlauf- und Rodelspaß. Zwischen Oberried und dem Kappler Tal befindet sich der Berg Rappeneck auf dessen Gipfelhöhe das erste solarbetriebene Restaurant Europas eröffnet wurde.

Kultur pur und Sehenswertes in Oberried  

Den kulturellen Mittelpunkt Oberrieds bildet die aus dem 17. Jahrhundert stammende Klosterscheune, die zum Kultur- und Bürgerhaus umfunktioniert wurde. Hier findet neben Konzerten, Märkten, Kursen und Vorträgen ein reges Vereinsleben statt. Selbst als Kleinkunstbühne fungiert die urgemütlich Klosterscheune für talentierte Laienschauspieler.  Im Teilort Hofsgrund steht zudem das Bürgerhaus als Eventlocation zur Verfügung und im Schniederlihof befindet sich ein bäuerliches Kulturmuseum. Vielbesuchte Veranstaltungen in Oberried sind die Alemannische Woche und der alljährlich im Oktober stattfindende Viehabtrieb von den Sommerweiden. Die Land- und Forstwirtschaft spielen neben dem Tourismus eine große wirtschaftliche Rolle für die Gemeinde. Es gibt einen Ziegen- und Eselhof, der Eselwanderungen anbietet. Aber auch Alpakawanderungen werden in Oberried angeboten.

Der erlebnisreiche Steinwasen-Freizeitpark bietet auf einer Gesamtfläche von 35 Hektar neben tollen Fahrattraktionen und Nachbauten originalgetreuer Schwarzwaldhöfe ein Wildgehege, in dem viele Wildtierarten zu bestaunen sind. Weiterhin verfügt er über die weltweit längste Erlebnis-Seilbrücke, die eine Spannweite von 218 Metern bei 30 Höhenmetern aufweist. Der familienfreundliche Park liegt im Wilhelmertal auf der Gemarkung von Oberried.  

Mit einer Gesamtlänge von 100 Kilometern ist das Museums-Bergwerk Schauinsland in Oberried, die größte Bergwerksgrube des Schwarzwaldes. Über 800 Jahre lang wurden hier Metalle wie Zink, Silber und Blei abgebaut. Heutzutage werden dort Abenteuerführungen mit Grubenlampen bei mutigen Abstiegen in die Tiefen des Erdreiches aber auch leichte und kindgerechte Familienführungen veranstaltet. Zudem befindet sich in Oberried der öffentlich unzugängliche Barbarastollen, der zu einem ausgedienten Silberbergwerk gehörte.

Geheimtipp Felsenweg

Attraktive Ausflugsziele

Zwischen dem malerischen Titisee und dem weit größeren Schluchsee liegt der höchste Berg Baden-Württembergs, der 1.493 Meter hohe Feldberg mit seiner eindrucksvollen Wetterstation. In Triberg stürzen sich die höchsten Wasserfälle Deutschlands mit einer Fallhöhe von 163 Metern ins Tal. Auch die Wasserfälle in Todtnau, die dort ansässige Sommerrodelbahn sowie die zahlreichen Marktcafe´s, die für ihre köstlichen Schwarzwälder Kirschtorten weltberühmt sind, lohnen einen Ausflug. 

Fazit
Der äußerst vielseitige Erlebnis- und Freizeitwert in und rund um Oberried verdient nur ein treffliches Attribut: „Klein aber fein!“
Container

Tourist-Information

Verein Tourismus Dreisamtal e.V.
Tourist-Info Dreisamtal
Hauptstraße 24
89199 Kirchzarten
Telefon: (+49) – 7661–907980
Telefax: (+49) – 7661–907989

E-Mail: tourist-info@dreisamtal.de
Homepage: www.dreisamtal.de

Beliebte Ferienhöfe in Baden-Württemberg

Beliebte Ferienhöfe in Baden-Württemberg

Weitere Urlaubsorte im Südlichen Schwarzwald

Bauernhofurlaub

ERLEBEN

Wo willst Du übernachten?
Wann willst Du an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
  • Hochwertige klassifizierte Bauernhöfe
  • Nur noch 1 Minute bis zu Deinem Traum-Bauernhof
  • Stallgeruch inklusive

Hast Du Fragen?

Wir beraten Dich gerne kostenlos!
+49 8362 9303622
service@bauernhofurlaub.de

Anfragen an alle Ferienhöfe einer bestimmten Region.

Urlaubsbörse