Wertach

Ortsteile: Bichel, Gereute, Hinterreute, Hinterschneid, Unterellegg, Vorderreute, Vorderschneid
Verwaltung: Markt Wertach

Blick auf Wertach - © Touristinformation Wertach
Blick auf Wertach - © Touristinformation Wertach

Das kleine Dorf Wertach mit seinen ca. 2400 Einwohnern liegt malerisch am Fuße der Alpen. Die vielen Sonnentage, das gesunde Reizklima und das schier unendliche Freizeitangebot haben dazu beigetragen, dass der ADAC Wertach als besonders familienfreundlichen Urlaubsort empfiehlt.

Hier werden kleine Gäste großgeschrieben

Der Ort verdankt seinen Namen der keltischen Bezeichnung des Flusses „Virdo“, heute Wertach, und Virdo heißt auch der Wichtel des Familiendorfes. Er erzählt Geschichten aus der Region und auf einer Kinderkarte, die Freizeitangebote für Familien kindgerecht vorstellt, kann man ihn ebenfalls entdecken.

Ein Highlight ist zum Beispiel der Buron-Kinderpark mit einer Riesenrutsche und Kletterwiese. Während die Erwachsenen auf der Terrasse der Gaststätte das Alpenpanorama genießen, können sich die Kinder auch auf dem Trampolin oder im Traktorpark austoben.

Ebenso beliebt ist der Abenteuerspielplatz beim Allgäuhaus. Ist das Wetter einmal nicht so gut, gibt es hier auch einen Innen-Spielplatz. Ein Riesenspaß ist ebenfalls der Allgäulino. In diesem Hallenspielplatz darf man Kletterberge erobern, es gibt eine Drachenburg und sogar Formel 1 Elektroautos. Und wer vor dem Ortsausgang der Fährte des schlauen Fuchses folgt, entdeckt mitten im Wald einen großen Spielplatz mit Picknicktischen.

Baumtelefon - © Touristinformation Wertach
Baumtelefon - © Touristinformation Wertach

Wanderwege für jedes Alter

In Wertach gibt es acht Themenwege, die auch Kinder begeistern. Wunderschöne kürzere oder längere Strecken führen durch Sachgebiete wie die Imkerei, die Fischerei oder das Leben wilder Tiere. Auf dem Naturerlebnispfad kann man die Tier- und Pflanzenwelt hautnah über die Sinne erleben und auf dem Grünen Pfad erfährt man Amüsantes und Nützliches über die Land- und Milchwirtschaft.

Ausflüge ins Grüne

Den Ausflugsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Der nahe gelegene Grüntensee lädt nicht nur zum Baden ein, sondern hat auch einen Kletterpark, der Nervenkitzel für Groß und Klein verspricht. Ein anderer Megaspaß ist die Sommerrodelbahn, wo es in rasanter Fahrt 1000 Meter bergab geht. Doch eine ganz besondere Art, das Allgäu zu entdecken, ist hoch zu Ross, die Kleineren können auf einem Pony reiten.


Tourist-Information

Tourist-Info Wertach
Rathausstraße 3
87497 Wertach
Telefon: 08365-7021-99
Telefax: 08365-7021-21

E-Mail: info@wertach.de
Homepage: www.wertach.de

Das könnte Sie auch interessieren:
Salenberghof
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Verschenken Sie einen Bauernhofurlaub
Ferienhof Oberhofer
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen