Bernbeuren

Ortsteile: Auerberg, Brunnhof, Buchenberg am Auerberg, Echerschwang, Ellensberg, Eschach, Grönenbach, Gruiwang, Hafegg, Hinterholz, Hof, Loxhub, Nachsee, Prachtsried, Reisgang, Ried, Riedhof, Stenz, Straß, Voglegg
Verwaltung: Verwaltungsgemeinschaft Bernbeuren

Auerberg im Nebel
Auerberg im Nebel - © Tourismusverein Bernbeuren

Am Fuße des Auerbergs befindet sich der beliebte Urlaubsort Bernbeuren. Interessante Wanderrouten und optimale Skipisten zeichnen diese Region aus.

Der beliebte Urlaubsort Bernbeuren ist ein gemütliches Dorf im Pfaffenwinkel am Fuße des Auerbergs. Der Ort gehört zum oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau und bildet mit der Gemeinde Burggen die Verwaltungsgemeinschaft Bernbeuren. Der Ort wurde durch alemannische Siedler gegründet und wurde in der Karolingerzeit christianisiert. Ort und Pfarrei wurden später Besitzung des Hochstifts Augsburg. Prominente Einwohner von Bernbeuren sind Wigald Boning und Doris Dörrie, die hier einen Zweitwohnsitz hat.

 

Den Sommer in Bernbeuren genießen
Gerade für die kleinen Besucher werden interessante Wanderrouten geboten, wie der Moos-Erlebnis-Pfad in Stötten oder der Pfaffenwinkler Milchweg, der einmalig in Bayern ist. Ein besonderes Erlebnis bietet das Walderlebniszentrum Ziegelwies in Füssen, wo früher ein Schlagbaum Bayern von Tirol trennte. Viele Wege führen nach Rom, aber nur einer nach DAMASIA auf den Auerberg. Crispus, der römische Händler, begleitet seine jungen Freunde über den rund vier km langen Erlebnisweg durch die Feuersteinschlucht und über den Jägersteig, entlang der Meilensteine hinauf zur römischen Siedlung DAMASIA. Hier zeigt Crispus seinen Besuchern die älteste dörfliche Siedlung der Römer in Bayern. Eine Kutschfahrt durch das Voralpenland, der Besuch eines Reiterhofes, wie dem Wendelinshof, dem Fitness-Stall Badwerk oder dem Reiterhof Birkenberg, sind bei den kleinen Gästen sehr beliebt. Zum Baden laden der Haslacher See, der Schmuttersee und der Forggensee ein.

Winterfreuden locken in Bernbeuren
Optimale Skipisten finden sich am Buchenberg, Tegelberg sowie am Breitenberg. Ein kleiner Schlepplift am Auerberg bietet beste Übungsmöglichkeiten für Kinder und Anfänger. Gut gespurte Langlaufloipen finden sich direkt vor Ort oder in Halblech, Buching und Schwangau. Zum Eislaufen trifft man sich am Haslachersee oder im Eisstadion in Lechbruck. Rodeln für Kinder ist auf den kleinen Hügeln in Bernbeuren möglich. Für größere Besucher stehen die Rodelbahnen der Drehhütte, des Buchenbergs, des Pürschlings in Unterammergau sowie der Salober-Alm am Alatsee bei Füssen zur Verfügung.

Georgi-Ritt auf dem Auerberg
Georgi-Ritt auf dem Auerberg - © Tourismusverein Bernbeuren
Sagenumwobene Feuersteinschlucht
Sagenumwobene Feuersteinschlucht - © Tourismusverein Bernbeuren

Diese Ferienhöfe gibt es in Bernbeuren


Tourist-Information

Tourismusverein Bernbeuren
Marktplatz 4
86975 Bernbeuren
Telefon: 08860-9101-0
Telefax: 08860-9101-15

E-Mail: info@bernbeuren.de
Homepage: www.bernbeuren.de

Das könnte Sie auch interessieren:
Die beliebte Urlaubsbörse
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Ferienhof Oberhofer
Verschenken Sie einen Bauernhofurlaub
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen