Das einzigartige Schloss Neuschwanstein mit den Allgäuer Alpen

Ostallgäu

Urlaub auf dem Bauernhof in Marktoberdorf

Ortsteile: Balteratsried, Bertoldshofen, Ennenhofen, Fechsen, Geisenried, Kohlhunden, Leuterschach, Rieder, Sulzschneid, Thalhofen an der Wertach, Weibletshofen

Verwaltung: Stadtverwaltung Marktoberdorf

In Marktoberdorf lockt eine Mischung aus Landleben, alter Geschichte und einem abwechslungsreichen Kulturprogramm für die ganze Familie.

Container

Entdeckungen auf Schritt und Tritt

Marktoberdorf ist die Kreisstadt des Ostallgäus, nur ca. 100 km von München entfernt.  Das Frei- und Hallenbad mit einer großen Rutsche und Sauna hat für jedes Alter etwas zu bieten.

Das dörfliche Ambiente von Marktoberdorf lädt zum Verweilen ein, der kulturelle Reichtum hingegen zu einer kleinen Entdeckungsreise. Bei Familienführungen oder Laternenwanderungen begeben sich die Besucher auf eine abenteuerliche Reise in die sagenhafte Vergangenheit des Ortes. Aber auch einen Besuch des farbenfrohen Wochenmarktes sollte man nicht versäumen. Hier kann man die bayerische Gemütlichkeit hautnah erleben und beim Schlendern mit allen Sinnen die köstlichen Produkte der regionalen Landwirtschaft genießen.

Rund um Marktoberdorf eröffnen sich unzählige Freizeitmöglichkeiten: Da darf man Pferde auf der Weide füttern oder Minigolf spielen und kann sich auf dem Erlebnispfad der Wertach über ein Baumtelefon verständigen und seine Sprungkraft mit der von Füchsen und Hasen messen. Ein Radrundweg vor einem bildschönen Alpenpanorama führt durch bunte Blumenwiesen, vorbei an plätschernden Bächen und kleinen Seen, die zum Baden einladen. Wer einkehren möchte, kann sich in einem Gasthaus an einer kräftigen Brotzeit oder hausgemachten Käsespätzle laben. Großen und kleinen Modelleisenbahnern sei das Eisenbahnmuseum der Gemeinde Thalhofen empfohlen.

Marktoberdorf

Spannende Ausflüge in die Natur

Die liebliche Landschaft des Voralpenlandes ist ein Paradies für Wander- und Radsportfreunde jeden Alters. Und damit das Wandern auch den Kleinen Spaß macht, laden längere oder kürzere Themenwege zum Entdecken der Umwelt ein. So weihen zum Beispiel der Moos-Erlebnispfad oder der Klobunzeleweg in die Geheimnisse der Natur ein, und immer wieder gibt es lauschige Plätzchen zum Rasten und Spielen.

Unvergessliche Tagestouren in die weitere Umgebung führen beispielsweise zum Märchenschloss Neuschwanstein oder, eine ganz besondere Attraktion für Kinder, zum Schongauer Märchenwald. Hier spaziert man von einem Märchen zum anderen und darf unterwegs immer wieder Tiere in den Gehegen streicheln.

Fazit
Unbeschwerte Tage für Groß und Klein dort, wo die Kühe noch auf duftenden Wiesen weiden dürfen - das verspricht ein Urlaub im Städtchen Marktoberdorf.
Container

Diese Ferienhöfe gibt es in Marktoberdorf

Tourist-Information

Touristikbüro Marktoberdorf
Richard-Wengenmeier-Platz 1
87616 Marktoberdorf
Telefon: (+49) - 8342-4008-45
Telefax: (+49) - 8342-4008-45

E-Mail: touristik@marktoberdorf.de
Homepage: www.touristik-marktoberdorf.de

Weitere beliebte Urlaubsorte im Ostallgäu

Bauernhofurlaub

ERLEBEN

Wo willst Du übernachten?
Wann willst Du an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
  • Hochwertige klassifizierte Bauernhöfe
  • Nur noch 1 Minute bis zu Deinem Traum-Bauernhof
  • Stallgeruch inklusive

Hast Du Fragen?

Wir beraten Dich gerne kostenlos!
+49 8362 9303622
service@bauernhofurlaub.de

Anfragen an alle Ferienhöfe einer bestimmten Region.

Urlaubsbörse