Seeg

Ortsteile: Albatsried, Amberg, Anwanden, Aufmberg, Bach, Beichelstein, Berkmühle, Biedings, Brandstatt, Buchach, Burk, Dederles, Engelbolz, Enzenstetten, Felben, Goimenen, Greit, Gsöllen, Hack, Hebern, Hitzleried, Hochstraß, Hollen, Hörmatzen, Kirchtal, Langegg, Lobach, Lobacherviehweide, Obermühle, Oberreuten, Rennbothen, Ried, Riedegg, Roßfallen, Schnarren, Schwarzenbach, Schweinegg, Seeg, Seeweiler, Straß, Sulzberg, Tannenmühle, Unterhalden, Unterreuten, Wiesleuten, Zeil
Verwaltung: Verwaltungsgemeinschaft Seeg

Seeg liegt auf 853 m ü. NHN und ist ein Luftkurort im Allgäu, der nicht nur über gesunde Luft, sondern auch eine hohe Anzahl von Sonnenscheinstunden verfügt, sodass der Urlauber hier im Sommer und auch im Winter viel Zeit in der freien Natur verbringen kann. Interessante Ausflugsziele und ein abwechslungsreiches Kinderprogramm mit Malstunden, Kasperltheater und Märchenlesungen, machen Seeg zu einem Urlaubsziel, das der ganzen Familie gerecht wird.

In Seeg ist man zu Recht stolz auf den Honig, der heute in der Region produziert wird. Seit dem Jahr 2013 ist Seeg zum Honigdorf geworden und im Urlaub kann man viel über die Bienen und die Entstehung von Honig lernen. Im Heimatmuseum gibt es jetzt eine Erlebnisimkerei, in der dieses Thema in einer auch für Kinder verständlichen Weise behandelt wird.

Der Kapellenweg bietet einen Einblick in die Geschichte des Ortes. Landschaftlich herrlich gelegen führt dieser Weg an acht Kapellen aus verschiedenen Stilepochen vorbei, welche die 450 jährige Geschichte von Seeg repräsentieren. Auch die Pfarrkirche St. Ulrich sollte man unbedingt besichtigen. Von dem Baumeister Johann Jakob Herkomer meisterhaft erstellt, gilt diese reich verzierte Rokokokirche als eine der schönsten des Allgäus.

Spaziergänge in der Umgebung des Orts

In der Umgebung von Seeg gibt es zahlreiche Almen und Hütten, die ausgezeichnete Ausflugsziele sind. Hier kann man bei der Wanderung eine Rast einlegen und sich an Köstlichkeiten der Region gütlich tun. An warmen Sommertagen macht auch ein Bad in einem der vielen Seen der Region Freude. Das Strandbad am Schwaltenweiher ist für die Familie besonders gut geeignet, da das Wasser ganz flach abfällt, sodass sich auch Nichtschwimmer im kühlen Nass erfrischen können.

Stadtausflug nach Füssen

Die Stadt Füssen liegt nur etwa 16 Kilometer von Seeg entfernt und bietet ein schönes Ausflugsziel. Die historische Altstadt mit ihren gotischen Häusergiebeln, herrlich ausgestatteten Kirchen und den Resten der alten Stadtmauer ist perfekt für einen romantischen Spaziergang geeignet.


Tourist-Information

Tourist-Information Seeg
Hauptstraße 33
87637 Seeg
Telefon: 08364-9830-33
Telefax: 08364-9873-14

E-Mail: info@seeg.de
Homepage: www.seeg.de

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:
Ferienhof-Frank
Bauernhof Hipp
Salenberghof
Magazin mit Themen rund um Urlaub auf dem Bauernhof
  Service-Telefon 08362-9303622 |   Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen