Sankt Oswald-Riedlhütte

Ortsteile: Draxlschlag, Guglöd, Haslach, Höhenbrunn, Reichenberg, Riedlhütte, Siebenellen
Verwaltung: Verwaltungsgemeinschaft St. Oswald-Riedlhütte

Der Bayerische Wald gehört zu den schönsten Naturregionen Deutschlands. Hier liegt die freundliche Urlaubsgemeinde Sankt Oswald-Riedlhütte, unmittelbar an der Grenze zu Tschechien. Etwa 3.000 Menschen leben hier rund 750 Meter über dem Meeresspiegel. Seinen Namen verdankt der Ort dem ehemaligen Benediktinerkloster Sankt Oswald. Es befindet sich am Rand des Ortes, der teilweise von historischen, aber auch von modernen Gebäuden geprägt wird.

Sankt Oswald-Riedlhütte wurde zum Ende des 14. Jahrhunderts mit dem Bau des Klosters gegründet. Am Bauort befand sich eine berühmte Quelle, der heilsame Kräfte nachgesagt wurden. Durch den Besucherstrom, den die Quelle anzog, wurde das Kloster zeitweise eines der mächtigsten der Region. 1803 wurde es aufgelöst und der Ort schrumpfte. Später brannte sogar ein Teil der Abtei ab. Heute wird die Gemeinde vor allem von der Forst- und Landwirtschaft geprägt, was für ein sehr idyllisches Stadtbild sorgt.

Ferien zwischen Wäldern und Wiesn

Der Naturpark Bayerischer Wald ist vor allem für seine tiefen Wälder und Berge bekannt. Hier locken unzählige Möglichkeiten, mit Kindern Wandertouren, Kletter- oder Radtouren zu unternehmen. In den Wintermonaten liegt ausreichend Schnee zum Schlittenfahren oder für eine Tour auf Skiern. Da die Berge hier nicht zu hoch sind, kommen auch die jüngeren Kinder bei Ausflügen nicht zu kurz. Ein besonderes Highlight ist der Garnsamstag, der mit einem Gottesdienst und einem Markt vor der Kirche einhergeht.

Sankt Oswald-Riedlhütte als Ausgangspunkt für Aktivitäten

Nur rund zehn Kilometer sind es vom Urlaubsort bis nach Grafenau, der nächstgrößeren Stadt. Eine besonders aufregende Attraktion für Kinder ist der örtliche Skilift, der im Sommer als Bobbahn genutzt wird. Im Grafenauer Kurpark finden sich darüber hinaus im Winter Gelegenheiten für Sportarten wie Eislaufen und Eisstockschießen. Sportliche Kinder können sich auf einem Parcours mit 28 Stationen auch im Bogenschießen üben. In der weiteren Umgebung von Sankt-Oswald Riedlhütte liegen das Freilichtmuseum Finsterau und die historische Stadt Regen.


Tourist-Information

Tourist-Service & Marketing GmbH
Sankt Oswald-Riedlhütte

Schulplatz 2
94566 Riedlhütte
Telefon: 08553-6083
Telefax: 08553-1036

Das könnte Sie auch interessieren:
Salenberghof
Erlebnisferienhof Eichenseher
Ferienhof Oberhofer
Magazin mit Themen rund um Urlaub auf dem Bauernhof
  Service-Telefon 08362-9303622 |   Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen