Schleching

Ortsteile: 12 Ortsteile, wie z. B.: Achberg, Ettenhausen, Mettenham, Mühlau, Raiten, Schleching
Verwaltung: Gemeindeverwaltung Schleching

Auwälder und Almen prägen den Wintersport- und Luftkurort Schleching im oberen Achental des Landkreises Traunstein. Im und um den Sitz der gleichnamigen Gemeinde mit zwölf Ortsteilen, darunter Achberg, Mettenham und Raiten, finden Urlauber kindergerechte Unterkünfte für einen naturnahen, abwechslungsreichen Bauernhofurlaub. Den bayerischen Ort umgeben hochwertige Naturräume wie das Naturschutzgebiet Geigelstein, das Durchbruchstal der Tiroler Achen und das Hochmoor Mettenhamer Filze.

Blumengeschmückte Bauernhäuser mit Holzbalkonen, Wandmalereien und Bauerngärten zieren das Dorf im Schlechinger Tal. Unter den zahlreichen denkmalgeschützten Gebäuden rund um den Kirchplatz sticht die spätbarocke Pfarrkirche St. Remigius hervor. Mittelalterliche Wandmalereien können Besucher der Streichenkirche bewundern, die Wallfahrtskirche lädt auch regelmäßig zu Konzerten ein.

Ganzjähriges Paradies für Aktivurlauber

Feriengäste erkunden Schlechings Voralpenlandschaft auf zahlreiche Rad- und Wanderrouten. Bei Kindern beliebt sind der kleine "Eichhörnchenweg" im Tal sowie der "Schmugglerweg", der kleine Entdecker über eine Hängebrücke und an einer Kiesbank der Ache vorbei bis zum gespaltenen Fels namens Klobenstein leitet. Mit dem Achentaler Wanderpass sammeln Kinder mit jeder gewanderten Strecke Punkte für die Achental-Wandernadel. Hoch hinaus führt eine Gipfeltour zum Geigelstein oder zu einer der dortigen Almen. In Höhenlägen zwischen 900 und 1200 Metern erwarten Wanderer viele denkmalgeschützte Almhütten, beispielsweise die Haidenholzalm oder die Wuhrsteinalm. Wintergäste können das Tal auf weitläufigen Wanderwegen erkunden oder sich geführten Schneeschuhwanderungen zu höheren Lagen anschließen. Schlittenspaß erleben Familien auf der Schlechinger Rodelstrecke. Skilangläufern werden gepflegte Klassik- und Skating-Loipen mit abwechslungsreicher Streckenführung geboten.

Freizeitspaß rund um Schleching

Tierfreunde unternehmen Ausflüge zum Reiterhof Rabe in Grassau, zum Fohlenhof in Ebbs oder zum Wildpark in Wildbichl. Der Märchenpark mit Sommerrodelbahn in Marquartstein bezaubert nicht nur kleine Besucher. Vergnügen für die ganze Familie bietet eine Dampferfahrt auf dem Chiemsee oder eine geführte Schlauchbootfahrt auf der Tiroler Ache. Wasserratten genießen sommers im Zellersee, in kühleren Jahreszeiten im Erlebnis-Waldschwimmbad in Kössen ausgiebigen Badespaß. Kletterer zieht es zur Zellerwand bei Mettenham, Anfänger und Kinder trainieren an der Kletterübungswand des Campingplatzes Zellersee.

Diese Bauernhöfe gibt es in Schleching


Tourist-Information

Touristik-Information Schleching
Schulstr. 4 - Bürgerhaus
83259 Schleching
Telefon: 08649 - 220
Telefax: 08649 - 1330

Das könnte Sie auch interessieren:
Magazin mit Themen rund um Urlaub auf dem Bauernhof
Ferien und Islandpferdehof Jungwirth
Salenberghof
Feriendorf Nehmeier
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen