Truchtlaching

Ortsteile: ist ein Ortsteil der Gemeinde Seeon-Seebruck im Landkreis Traunstein/Oberbayern
Verwaltung: Gemeinde Seeon-Seebruck

Urlaub auf dem Land in Truchtlaching

Das Alztal im oberbayrischen Landkreis Traunstein bietet Ihnen optimale Möglichkeiten, um in der Natur der Fluss- und Wiesenlandschaften aktiv zu sein. Bei einem Urlaub auf dem Land in Truchtlaching können Sie das Leben in der Natur genießen: Baden in einer Naturbadestelle, Probieren der regional angebauten Speisen und Grillen im Freien gehören zum Leben auf dem Bauernhof. Kinder dürfen reiten, die Bolzplätze nutzen und sich auf den Spielplätzen austoben. Im Sommer können Sie sich mit Ihrer Familie im Strandbad von Truchtlaching entspannen. Eines der Landgasthäuser, die traditionelle bayrische Gerichte wie Kaiserschmarrn anbieten, ist der Goldene Pflug.

Aktivitäten und Sport in der Natur

Ob Sommer oder Winter: Die verschneiten Hügel und bewachsenen Wiesen können Sie bei Wanderausflügen rund um Truchtlaching zu jeder Jahreszeit genießen. Eine der schönsten Wanderrouten ist der Heinrich-Kirchner-Skulpturenweg, bei dem Sie an zahlreichen künstlerischen Plastiken auf der Strecke durch Seebruck, Seeon und Truchtlaching entlang wandern. Auch beim Mountainbiken und bei Fahrradtouren mit der Familie können Sie den beschilderten Routen für besonders schöne Wege folgen. Einer ist der rot gekennzeichnete Archäologische Rundweg, der an prähistorischen Fundstätten und Denkmälern entlang führt. Die bei Truchtlaching gelegene Alz bietet Möglichkeiten für Wassersport: Mit Kajaks, Kanus und Schlauchbooten können Sie dem Fluss folgen.

Ausflugstipps in der Region

Einen spannenden Tag verspricht Ihnen ein Besuch der römischen Ortschaft Bedaium, die heute Seebruck genannt wird. Heute finden Sie auf der Fläche des früheren Kartells die Seebrucker Kirche. Im Römermuseum können Sie Fundstücke ehemaliger Besiedlungen betrachten. Sehen Sie sich bei einem Spaziergang vom Museum ausgehend auch das Gräberfeld Bedaium an, in dem archäologische Funde entdeckt wurden. Auch ein Tagesausflug nach Seeon hat einiges zu bieten: Der Seeoner See lädt zum Baden und Spazieren ein und die Besichtigung des Klosters ist ein kulturelles Highlight. Besonders sehenswert sind auch die Fresken und der Kreuzgang der Klosterkirche St. Lambert.


Tourist-Information

Tourist-Information Seebruck
Am Anger 1
83358 Seebruck
Telefon: 08667-7139
Telefax: 08667-7415

Das könnte Sie auch interessieren:
Frankhof
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Ferien und Islandpferdehof Jungwirth
Feriendorf Nehmeier
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen