Werdenfelser Land

Buckelwiesen am Karwendel in Mittenwald
Buckelwiesen am Karwendel in Mittenwald

Von Mittenwald bis Farchant in den Bayerischen Alpen und in Oberbayern gelegen, erstreckt sich das wunderschöne Werdenfelser Land.

Seinen Namen erhielt diese Region von der mittelalterlichen Burg Werdenfels, die nördlich des Touristenortes Garmisch-Partenkirchen zu finden ist. Im Jahre 2006 wurde das Werdenfelser Land sogar mit dem Prädikat „Nationales Geotop Deutschlands“ ausgezeichnet.

Zum Werdenfelser Land gehören die Ortschaften: Mittenwald, Krün, Wallgau, Farchant, Grainau und das kulturelle Zentrum Garmisch-Partenkirchen. Im Süden wird das Werdenfelser Land durch das Karwendelgebirge und das Wetterstein-Gebirge begrenzt, im Südwesten liegt der höchste deutsche Berg, die 2962 Meter hohe Zugspitze, die ein großer Touristenmagnet für die Region ist. Im Werdenfelser Land befindet sich auch das Murnauer Moos, welches mit einer Fläche von 32 km² das größte Moor Mitteleuropas ist. Mit der Errichtung einer Bahnverbindung von München ins Werdenfelser Land im Jahre 1889 setzte hier auch der Fremdenverkehr massiv ein. Bis heute wird hier noch traditionell die oberbayerische Werdenfelser Gebirgstracht getragen.

Die Werdenfelser Orte Mittenwald, Krün und Wallgau werden touristisch zur „Alpenwelt Karwendel“ zusammengefasst, in der man noch echtes Brauchtum wie den Geigenbau und die Lüftlmalerei sowie eine Vielzahl an gelebten Traditionen hautnah erfahren kann. Ein Wander- und Radfahrerparadies im Sommer und ein Schneeparadies im Winter, wo langlaufen im Isartal, Skifahren und Rodeln am Kranzberg, geführte Winterwanderungen oder Gäste-Biathlon möglich sind.

Zum so genannten „Zugspitzland“, das sich dem Werdenfelser Land anschließt, zählen die Ortschaften Grainau, Farchant, Oberau, Eschenlohe und Garmisch-Partenkirchen. Die idyllischen Orte der Ammergauer Alpen, wie das wegen seiner Passionsspiele weltbekannte Oberammergau, die beiden Moorheilbäder Bad Kohlgrub mit seiner Hörnle Schwebebahn und Bad Bayersoien sowie der Luftkurort Ettal mit seiner prächtigen Klosteranlage sind immer wieder einen Besuch wert. Zum Werdenfelser Land zählt zudem die wegen ihrer Seenvielfalt „Das Blaue Land“ genannte Region. Hübsche Orte wie das Fischerdorf Seehausen und das Künstlerstädtchen Murnau am Staffelsee sowie die Naturparadiese Uffing und Ohlstadt sollten hier unbedingt besucht werden. Im Werdenfelser Land kann man sich auch allerorts auf die Spuren des Märchenkönigs Ludwig begeben um dessen geheimste Lieblingsplätze aufzusuchen.

Im schönen Loisachtal besucht man den heilklimatischen Kurort Bad Heilbrunn, die Klosteranlage Benediktbeuern, den Kochel- und den Walchensee mit seinem Erlebniskraftwerk. Ein Ausflug in die Kristalltherme „Trimini“ in der Gemeinde Kochel am See verspricht gesundes und wohlig wärmendes Badevergnügen. 

Die Karwendelbahn in Mittenwald entführt in die malerische Bergwelt des Karwendelgebirges. Ebenso spektakulär ist die Auffahrt mit der Zugspitzbahn auf das „Dach Deutschlands.“ In Mittenwald gibt es zudem einen Naturseilgarten und Kletterturm am Isarhorn, der für die Freunde des aktiven Freizeitsportvergnügens ein unbedingtes „Must Have“ darstellt. Nicht nur die Kinder genießen den Mittenwälder Barfußpark am Kranzberg mit seinen 23 Erlebnisstationen.

Das Werdenfelser Land inmitten der Zugspitzregion ist ganzjährig eine Reise wert und verspricht für die ganze Familie ein unvergessliches Urlaubserlebnis.

Videos zur Region


Tourist-Information

Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Dammkarstraße 3
82481 Mittenwald
Telefon: 08823-33902
Telefax: 08823-33910

E-Mail: info@alpenwelt-karwendel.de
Homepage: www.alpenwelt-karwendel.de


Tourismus-Service Zugspitzland
Am Gern 1
82490 Farchant
Telefon: 08821-961635
Telefax: 08821-961622

E-Mail: info‎@‎zugspitzland.de
Homepage: www.zugspitzland.de

Weitere beliebte Urlaubsregionen in der Nähe

Karwendel

Zugspitzland

Zugspitzregion

Webcams aus der Region

Garmisch-Partenkirchen
ohne Gewähr

Alpenwelt Karwendel
ohne Gewähr

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:
Frankhof
Salenberghof
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Ferienhof Oberhofer
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen