Seebrücke am Strandbad Flensburg

Ostseeküste

Urlaub auf dem Bauernhof in Gelting

Ortsteile: Die Gemeinde Gelting besitzt acht Ortsteile, wie z.B. Wackerballig, Goldhöft und Stenderup sowie weitere kleine Ansiedlungen und Straßenzüge | Verwaltung: Gemeinde Gelting, 24395 Gelting 

Zwischen der Ostsee, der Flensburger Förde und dem Ostseefjord Schlei, im äußersten Norden des Bundeslandes Schleswig-Holstein, befindet sich der attraktive Kneipp- und Luftkurort Gelting. Umgeben von der bezaubernden Landschaft Ostangelns und direkt inmitten den Naturschutzgebietes Geltinger Birk gelegen, ist dieser Landstrich ganzjährig mit seiner üppigen Flora und Fauna ein wahrer Rausch für die Sinne. Sattgrüne Weideflächen, leuchtend goldgelbe Raps- und Weizenfelder wechseln sich hier mit traumhaften Naturbadestränden an der Ostseeküste ab. 

Container

Geltinger Urlaubsfeeling

In der reizvollen Naturlandschaft einer urwüchsigen Küstenlandschaft erstreckt sich die Gemeinde Gelting mit ihren etwa 2.200 Einwohnern auf einer Fläche von rund 20 Quadratkilometern. Im Jahre 1231 erstmals urkundlich erwähnt, gab es zu jener Zeit bereits die Burg Gelting deren Umgebung als ausgedehntes Jagdrevier diente. Die Katharinenkirche von 1300 stellt bis heute das Wahrzeichen Geltings dar, sehenswert sind weiterhin einige historische Adelsgüter wie beispielsweise Düttebüll, Buckhagen und Roest, die sich in unmittelbarer Nähe befinden. Insbesondere das auf Geltinger Gemeindegebiet befindliche, schneeweiße Gut Gelting, welches von einem Wassergraben umgeben ist, stellt eines der ältesten Herrenhäuser Angelns dar. Das dreiflügelige, mächtige Adelsgut befindet sich in Privatbesitz, weshalb es innen nicht zugänglich ist, die außergewöhnlichen Außen- und Parkanlagen können jedoch besichtigt werden. 

In der Nachbargemeinde Nieby ist die Windmühle „Charlotte“ ebenso einen Abstecher wert wie das jungsteinzeitliche Großsteingrab im Teilort Lehbek. Im Nachbarort Hunhoi steht ein ebenfalls sehenswertes reetgedecktes Fachwerkhaus von 1838.

Der Tourismus spielt für den Luft- und Kneippkurort Gelting eine tragende Rolle, die meisten touristischen Freizeitangebote befinden sich im Ortsteil Wackerballig sowie rund um die Geltinger Bucht, die ein tolles Revier für Segler und Surfer ist. Die flach abfallenden Sandstrände bieten insbesondere Familien mit kleinen Kindern Entspannung und zur Sommerzeit ausgelassene Badefreuden. Der Wackerballiger Yachthafen wurde als hübscher Inselhafen angelegt, die Geltinger Mole dient als Sporthafen mit endlosen Wassersportmöglichkeiten und einer Seenotrettungsstation. Zauberhafte Wegstrecken entlang der Ostseeküste und der umliegenden Wälder bieten Joggern, Wanderern, Radfahrern und Nordic Walkern aussichtsreiche Voraussetzungen, um ihrem jeweiligen Lieblingshobby nachzugehen.

Die gesunde, würzige Seeluft und die attraktive Umgebung haben Gelting zu einem vielbesuchten Luft- und Kneippkurort avancieren lassen, der über zahlreiche Kneippeinrichtungen verfügt. Diese befinden sich nicht nur in den Therapie- und Kurhäusern, sondern auch im Geltinger Bürgerpark mit Promenadenweg, Festplatz und Festbühne.

In Wackerballig gibt es einen Wohnmobilstellplatz sowie einen Campingplatz mit 140 Stellplätzen für Wohnwagen und Zelte. Zudem ist es dort möglich Mobilheime mit unvergleichlich schönem Seeblick anzumieten. 
 

Naturfreunde sollten sich die 773 Hektar große Geltinger Birk nicht entgehen lassen. In diesem wunderschönen Naturschutzgebiet mit Dünen, Mooren, Heide- und Sumpfflächen sowie lichtdurchströmten Wäldern ist eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt anzutreffen. Zudem können viele Hochland-Rinder und „Koniks“ genannte Wildpferde in diesem traumhaften Naturjuwel auf bestens ausgebauten Wegen, Holzbohlenstegen und während geführter Wandertouren bewundert werden.

Fazit
Wer „Meer und darüber hinaus mehr“ in seinem Urlaub erleben möchte, der ist im schleswig-holsteinischen Gelting an der Ostseeküste am richtigen Feriendomizil.
Container

Touristikverein Ferienland Ostsee Geltinger Bucht e.V.
Nordstraße 1a
24395 Gelting 
Telefon: (+49) – 4643–777
Telefax: (+49) - 4643–442

E-Mail: info@ferienlandostsee.de
Homepage: www.ferienlandostsee.de

Beliebte Ferienhöfe in Schleswig-Holstein

Beliebte Ferienhöfe in Schleswig-Holstein

Weitere Urlaubsorte an der Ostseeküste

Bauernhofurlaub

ERLEBEN

Wo willst Du übernachten?
Wann willst Du an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
  • Hochwertige klassifizierte Bauernhöfe
  • Nur noch 1 Minute bis zu Deinem Traum-Bauernhof
  • Stallgeruch inklusive

Hast Du Fragen?

Wir beraten Dich gerne kostenlos!
+49 8362 9303622
service@bauernhofurlaub.de

Anfragen an alle Ferienhöfe einer bestimmten Region.

Urlaubsbörse