Traktor beim Laden von Stroh

Werdenfelser Land

Urlaub auf dem Bauernhof im Zugspitzland: Deutschlands höchsten Berg umwandern

Bayern ist für Familien mit Kindern ein beliebtes Reiseziel. Ein Urlaub auf dem Bauernhof im Zugspitzland ist ideal dafür geeignet,  bei sportlichen Aktivitäten aller Art die Natur zu genießen.

Container

Das Zugspitzland

Die Tourismusregion Zugspitzland vereint die Ortschaften Oberau, Eschenlohe und Farchant. Sie zählt zu den schönsten in Bayern und bietet sich für viele Aktivitäten an. Wanderer und Radfahrer kommen hier auf ihre Kosten, für Abwechslung sorgen interessante Ausflugsziele. Die Zugspitze als Deutschlands höchster Berg ist natürlich die Top-Attraktion der Gegend. Zum Übernachten findet man gemütliche Bauernhöfe, die sich für den Familienurlaub optimal eignen. Große und kleine Gäste können sich dort wohlfühlen.

Urlaub auf dem Bauernhof im Zugspitzland

Ein Familienurlaub auf dem Bauernhof bietet Erholung und Spaß für Eltern und Kinder. Die Unterkünfte befinden sich oftmals in typisch bayerischen Landhäusern, die mit ihren Holzbalkonen und dem reichen Blumenschmuck für das passende Ambiente sorgen. Ferien auf dem Land sind für die Kleinen besonders spannend, sie können die Tiere des Bauernhofs aus der Nähe beobachten und häufig auch mithelfen. Meistens ist ein Spielplatz vorhanden, damit die kleinen Gäste sich austoben können. Sie sind gut beschäftigt, sodass die Eltern auch Ruhe und Entspannung finden. Am Abend wird gemeinsam gegrillt, so klingt der Ferientag gemütlich aus.

Farchant begrüßt seine Gäste

Ausflüge und andere Aktivitäten

Ein Ausflug auf die Zugspitze gehört zu den aufregenden Unternehmungen in dieser Region. Mit der Zugspitzbahn lässt sich der knapp 3.000 Meter hohe Berg bequem erkunden. Oben angekommenkann man dann die herrliche Aussicht auf die Welt der Alpen genießen. Wer Herausforderungen sucht, solle den Kletterwald Garmisch-Partenkirchen ins Ausflugsprogramm aufnehmen. Weitere Attraktionen bilden die Partnachklamm, die Höllentalklamm und die Sommerrodelbahn. Aktive Familien können in der Region herrliche Wanderungen unternehmen, rund 400 Kilometer Wanderwege laden zum Erkunden ein. Familientaugliche Strecken zum Wandern führen zu urigen Almen, für den Nachwuchs ist das sicherlich ein besonderes Erlebnis. Schön sind auch die Themenwanderwege wie der Philosophenweg und der Weg zu den Sieben Quellen.

Fazit
Ein Urlaub auf dem Bauernhof im Zugspitzland ist für alle Familienmitglieder ein Erlebnis. Er lässt sich vielseitig und abwechslungsreich gestalten und bietet Erholung und Spaß für Groß und Klein.
Container

Tourist-Information

Tourismus-Service Zugspitzland

Am Gern 1
82490 Farchant  
Telefon: (+49) - 8821-9616135

E-Mail: info@‎zugspitzland.de

Homepage: www.zugspitzland.de

Weitere beliebte Urlaubsregionen in Bayern

Bauernhofurlaub

ERLEBEN

Wo willst Du übernachten?
Wann willst Du an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
  • Hochwertige klassifizierte Bauernhöfe
  • Nur noch 1 Minute bis zu Deinem Traum-Bauernhof
  • Stallgeruch inklusive

Hast Du Fragen?

Wir beraten Dich gerne kostenlos!
+49 8362 9303622
service@bauernhofurlaub.de

Anfragen an alle Ferienhöfe einer bestimmten Region.

Urlaubsbörse