Maritimes Flair beim Bauernhofurlaub im Nördlichen Emstal erleben

Die einzigartige Landschaft, viele Freizeitmöglichkeiten und ländliche Unterkünfte bieten ideale Voraussetzungen für einen Bauernhof-Urlaub im nördlichen Emstal.

Ein Bauernhof-Urlaub im nördlichen Emstal, zwischen den Städten Haren und Papenburg, bietet Erholung für die ganze Familie. Die Landschaft erinnert mit flachen, weiten Feldern an die Niederlande. Diese Region ist besonders gekennzeichnet durch unzählige Wasserstraßen. Kanäle, Brücken und Schleusen und geben dem Tal ihre charakteristische maritime Optik und laden zu einer Schifffahrt ein.

Natur Erleben bei einem Urlaub auf dem Bauernhof
im nördlichen Emstal

Ein Bauernhof-Urlaub im nördlichen Emstal ist gerade für Familien mit Kindern geeignet. Kinder können auf dem Bauernhof Tiere füttern, streicheln und mit ihnen spielen. Fast jeder Bauernhof verfügt über Pferde, sodass einem Ausritt ins Land nichts entgegensteht. Und wer nicht reiten möchte, kann sich die Zeit mit Fahrrad fahren, spazieren gehen, Joggen oder Nordic-Walking vertreiben. Verpflegt wird man auf den Höfen mit Lebensmitteln frisch aus dem Hofgarten. Viele Bauernhöfe bieten in Cafés auch frischen Kuchen an oder die eigenen Produkte im Hofladen. Kräutergärten, Obstwiesen und Landschaftsgärten geben einen Einblick in die lokale Pflanzenwelt. In den Sommermonaten laden viele Veranstaltungen, wie das Kartoffelfest oder Buchweizenfest, zum Feiern ein.

Interessante Sehenswürdigkeiten bei einem Urlaub auf dem Bauernhof im nördlichen Emstal

Während des Aufenthaltes auf einem Bauernhof gibt es viel zu besichtigen. Die Meyer Werft in Papenburg ist weltweit bekannt für den Bau von Luxuslinern. Ein Besuch lohnt sich dort in jedem Fall, vor allem wenn gerade ein Luxusliner präsentiert wird. Eine weitere interessante Freizeitmöglichkeit befindet sich in Haren, im Ferienzentrum Schloss Dankern. Hier werden unter anderem ein Freizeitpark, ein Hochseilgarten und ein See mit verschiedenen Wassersportmöglichkeiten geboten. Die Stadt Haren hat seinen Besuchern außerdem ein Schifffahrtsmuseum zu bieten. Durch die Nähe zu den Niederlanden bietet sich auch ein Tagestrip ins Nachbarland an. Bei einem Bauernhof-Urlaub im nördlichen Emstal erlebt man nicht nur hautnah das Leben auf dem Land, sondern lernt auch die Region mit ihrem maritimen Flair kennen.

 

 

Bild © Eric Gevaert - Fotolia.com


Das könnte Sie auch interessieren:
Ferienhof Harders
Ferienhof Oberhofer
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Ferienhof Schmidt
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen