Hängebauchschwein

HaengebauchschweinSteckbriefAbstammungKörpermerkmaleKommunikationNachwuchsErnährung
Ernährung

Hängebauchschweine sind bekannt für ihren großen Appetit, sie sind gefräßig und nicht allzu wählerische Allesfresser. Von den Menschen würden sie sämtliche Essensreste vertilgen. Sie wühlen gerne mit ihrem Rüssel in der Erde nach Nahrung. Dort fressen sie nicht nur Gras, Wurzeln, Knollen, Kastanien und Eicheln sondern auch Würmer und Insekten. Sie mögen aber auch Salat, Gemüse, Obst, Kürbisse, Mais, Kleie und Heu. Da Hängebauchschweine zu starker Verfettung neigen sollte auf Futtergaben mit nicht zu hoher Energiedichte geachtet werden, besser eignen sich deshalb Früchte und Grünzeug aller Art.

Seite 6

zur Übersicht  "alle Tiere"