Heidschnucke

heidschnuckeSteckbriefAbstammungKörpermerkmaleKommunikationNachwuchsErnährung
Steckbrief

Lateinischer Name: Ovis ammon f. aries
Tierart: Pflanzenfressendes Säugetier
Name des Geschlechts: Bock oder Widder (männlich), Mutterschaf oder Aue (weiblich)
Name des Jungtieres: Lamm
Größe: Schulterhöhe 50 bis 60 cm, Körperlänge ca. 150 cm
Gewicht: zwischen 45 kg und 60 kg
Alter: bis 15 Jahre
Aussehen: weißes oder silber- bis dunkelgraues, langes grobwolliges Fell, meist Hornträger, harte Klauen
Nahrung: Gras, Heidekräuter, Wollgras – in der Winterstall-Offenhaltung auch Heu und Stroh
Geschlechtsreife: zwischen dem 7. und dem 12. Lebensmonat
Paarungszeit: Herbst

Seite 1

zur Übersicht  "alle Tiere"