Bauernhofleben pur auf dem Ferienhof Mißfeldt

Urlaub auf dem BauernhofIn der bekannten schleswig-holsteinischen Gemüseanbauregion Dithmarschen und dort in der Gemeide Tensbüttel-Röst liegt der mit drei Sternen ausgezeichnete Ferienhof Mißfeldt. Die Region ist vor allem wegen ihres Grünkohlanbaus bekannt. Vier Generationen der Familie Mißfeldt leben hier mit zwei Tageskindern und einem Lehrling inmitten der schönen Schleswigschen Geest.

Der voll bewirtschaftete Bauernhof mit Rindermast, Milchviehhaltung, Kälberaufzucht und Ackerbau liegt in ruhiger Ortsrandlage. Rund 500 Rinder leben auf dem Hof, davon 75 Milchkühe und ihr Nachwuchs und rund 300 Bullen. Die komplette Kälberaufzucht wird hier noch selbst vorgenommen, so dass auch immer viele kleine Kälbchen vorhanden sind, mit denen sich die Kinder beschäftigen können und es gibt natürlich täglich kostenlos frische Milch! Neben den Rindern leben noch die zwei freundlichen Hunde Anka und Hummel auf dem Hof, sowie ein paar Kaninchen und Zwergziegen. Bei der täglichen Hof- und Stallarbeit darf man auf Wunsch mithelfen, bei so vielen Tieren werden helfende Hände immer gerne gesehen. Neben der Arbeit mit Rindern wird noch eine landwirtschaftliche Fläche von 150 Hektar beackert, auf der man Getreide, Raps und Futtermais anbaut und zudem die Grassilage als Tierfutter für den Winter erntet. Somit haben die Kinder die Möglichkeit auch bei der Ernte mitzuhelfen und die Männer des Hofes auf dem Traktor zu begleiten! Zudem besteht die  Möglichkeit, mit der Bäuerin gemeinsam den Gemüsegarten zu bestellen, zu pflegen und natürlich das Gemüse je nach Saison zu ernten. Das dürfen die Kinder dann natürlich auch mit den Eltern zusammen genießen! Da es zudem die unterschiedlichsten selbst gemachten Hofprodukte gibt, kann man bei deren Verarbeitung und Herstellung gerne mithelfen und lernt dabei eine ganze Menge darüber.

Urlaub auf dem BauernhofDen Feriengästen steht eine helle ca. 60 qm große Dachgeschoßwohnung zur Verfügung, sie befindet sich im Obergeschoss des Altenteilhauses, welches von einem großen Garten umgeben ist. Man kann während des Aufenthaltes einen Brötchenservice in Anspruch nehmen und sich zudem feine, selbst hergestellte Hofprodukte dazu gönnen. Die Betten sind bei Ankunft frisch bezogen und die Handtücher sind ebenfalls im Übernachtungspreis enthalten. Die Wohnung ist mit Spülmaschine, Mikrowelle, möbliertem Balkon, SAT-TV, DVD-Player, Radio, Fön und Kleinkindausstattung eingerichtet. Es finden vier Personen darin Platz. Das eigene Haustier darf ebenfalls in den Bauernhofurlaub bei Familie Mißfeldt mitgebracht werden.
Für die Kinder stehen ein Spielplatz, ein kleines Spielhaus und eine große Spielwiese für die unterschiedlichsten Spielmöglichkeiten zur Verfügung. Es gibt zudem einen Bollerwagen und Kinderfahrgeräte.

Familie Mißfeldt freut sich auf nette Feriengäste und ist stets bemüht diese rundherum zu verwöhnen, so dass man sich sofort heimisch und wohl fühlt.

Ferienhof Mißfeldt
Andrea Mißfeldt
Redder 3
25767 Tensbüttel-Röst

Tel.: 04835-9712978
Fax: 04835-971993

AndreaClaussen@aol.com
www.ferienhof-missfeldt.de