Bauernhofurlaub im Herbst:
Bunt und immer was los

Urlaub auf echten Bauernhöfen

 

 

 


Im Herbst ist es auf den Ferienhöfen am schönsten. Die Ernte ist vorbei, jetzt haben auch die Bauern mehr Zeit für ihre Gäste. Und warum nicht im Urlaub mal was fürs Leben lernen?

Gerade Kinder interessieren sich für das vielseitige Landleben. Sie wollen wissen, wie man Heu macht, Marmelade einkocht, Schafe schert oder eine Kuh melkt. Außerdem schätzt der Nachwuchs das große Platz- und Freizeitangebot auf den Höfen. Ein separates Spielzimmer ist fast immer vorhanden. Und manchmal gibt es sogar eine Spielscheune mit einem richtigen Kinderfuhrpark. Mit den Mini-Traktoren düsen die Kleinen dann über das Hofgelände.

Die Kinder sind beschäftigt, jetzt haben auch die Eltern Urlaub. Gerade im Herbst sollte man sich vor der dunklen Jahreszeit noch etwas aktive Entspannung gönnen. Spaziergänge oder kleine Wanderungen in der ruhigen Natur härten den Körper ab und sind Balsam für die Seele.

Ein besonderes Highlight im Herbst ist „Wellness auf dem Bauernhof“. Vor einiger Zeit noch als Geheimtipp gehandelt, gibt es mittlerweile etliche Höfe mit luxuriösem Wohlfühlbereich. Unter anderem werden verschiedene Sauna-Möglichkeiten, Kneipp-Anwendungen oder therapeutische Massagen angeboten.

Urlaub auf echten BauernhöfenAußerdem profitieren Bauernhofurlauber im Herbst von günstigen Nachsaisonpreisen und attraktiven Pauschalangeboten. Nähere Informationen und passende Höfe finden Sie auf den Herbst-Spezialseiten.

Ein Urlaub auf dem Bauernhof bietet Spaß, Entspannung, Wissen und viel Abwechslung. Die Angebote variieren je nach Lage, Jahreszeit und Hoftyp: Zum Beispiel musss es auf einem Obsthof nicht zwangsläufig auch Nutztiere geben, romantische Kutschfahrten werden nicht nur auf Reiterhöfen angeboten und nicht alle Höfe verfügen über Gruppenunterkünfte. Diese und viele andere Fakten sollten vor der Buchung abgeklärt werden. Eine Entscheidungshilfe, um den passenden Ferienhof zu finden, bietet das Verzeichnis Bauernhofurlaub.de. Hier werden Bauernhöfe aus ganz Deutschland und deren Angebote vorgestellt.

Über siebzig Höfe haben an der Herbstkampagne von Bauernhofurlaub.de teilgenommen. Die Angebotspalette reicht von „Reiterferien in der Altmark“ über „Bilderbuchurlaub im Ostallgäu“ bis hin zu einem „Bauernhof-Zoo mit exotischen Tieren in der Lüneburger Heide“. Alle teilnehmenden Höfe werden im Bauernhofurlaub-Magazin ausführlich vorgestellt.

2 Kommentare zu “Bauernhofurlaub im Herbst:
Bunt und immer was los

  1. Finde die Möglichkeit, Gruppenunterkünfte dort zu mieten sehr abenteuerlich. Ein alter Bauernhof als Gruppenhaus ist sicherlich idyllisch und gibt eine einladende Atmosphäre.

    Antworten
    1. Viele Höfe auf Bauernhofurlaub.de bieten die Möglichkeit für Gruppenübernachtungen an. Dies sind nicht nur alte Bauernhöfe, sondern tolle neue oder renovierte Höfe, teilweise sogar mit tollen Wellnessangeboten 😉

      Antworten

Kommentar Hinzufügen