Der „Beliebteste Ferienhof Bayerns“ liegt im Berchtesgadener Land

Urlaub auf dem ThomahofInmitten von Wiesen und Feldern liegt im wunderschönen Berchtesgadener Land der Thomahof der Familie Reiter. Der Thomahof wurde von Urlaubsgästen bereits zum vierten Mal zum „Beliebtesten Ferienhof Bayerns gewählt“ und ist ein „vom Gast empfohlenes Haus“.

Für zahlreiche, attraktive Ausflugsziele ist der Hof ist der ideale Ausgangspunkt: Zum Beispiel nach Berchtesgaden mit seinem berühmten Salzbergwerk oder zum Chiemsee mit dem wunderschönen Schloss König Ludwigs des II.. Auch die sehenswerte österreichische Mozart-Stadt Salzburg ist ganz nah. Wanderer locken Almen und Berge. Radfahrer finden viele gut ausgebaute Wege vor. Die Kinder haben Spaß in den verschiedenen Freizeit-, Märchen und Wildparks und zum Entspannen laden Thermal- und Erlebnisbäder ein.

Der Kinderland-Bauernhof beherbergt Kühe mit ihren Kälbern, Pferde, Ponys, Schafe, Hasen, Meerschweinchen, Katzen und Federvieh. Man darf bei der täglichen Hof- und Stallarbeit tatkräftig mitarbeiten und fleißige Kinder erhalten als Belohnung ein Stalldiplom. Auf den Pferden und Ponys kann man reiten oder geführt an Halfter und Leine gehen. Es ist möglich Reitunterricht (ca. 2 mal pro Woche) auf dem Hof zu nehmen. Wer nicht selbst reiten will, der kann auf einer stimmungsvollen Pferdekutschfahrt die herrliche Landschaft erleben. Kutschfahrten und Almwanderungen organisiert Familie Reiter gerne für Sie. Und der eigene Hund darf auch mit in den Bauernhofurlaub.

Spielen und Toben, Kräuterwanderung und Weißwurst-Essen

Viel Platz zum Spielen und Toben für die Kinder gibt es auf dem neuen Abenteuer-Spielplatz mit mehreren Karussells, Rutschen, Schaukeln und Fußballtoren. Ein schwungvolles Vergnügen bietet die Vogelnestschaukel und die Seilbahn lädt ein zu rasanter Fahrt. Im Weiden-Iglu ist‘ s ganz heimelig und der große Sandkasten genau das Richtige für kleine Baumeister.

Auf dem Hof können die Kinder nach Lust und Laune spielen und mit den Fahrzeugen des Kinderfuhrparks fahren. In der riesigen Spielscheune lässt es sich prima im Heu herum hüpfen oder man erfreut sich am Springen auf dem Riesentrampolin mit Netz. Kicker-Kasten und Tischtennis gibt es außerdem auch noch!
Sollte das Wetter mal nicht so mitspielen, steht ein großes beheiztes Spielzimmer mit umfangreicher Ausstattung zur Verfügung.

Frau Reiter ist eine zertifizierte Kräuterpädagogin. Bei einer Führung rund um den Hof können Sie die vielfältigen Wildpflanzen kennenlernen. Sie werden staunen, dass nicht nur viele als Unkraut verkannte Pflanzen Heilkräfte haben, sondern auch noch hervorragend schmecken! Probieren Sie doch mal Löwenzahn-Blüten-Gelee, Grüne Semmeln oder echten Almdudler.
Und richtig bayerisch wird es bei einem zünftigen Weißwurst-Essen, bei dem die Bauersleut mit den Gästen in geselliger Runde beisammen sitzen.

Die Feriengäste wohnen wahlweise in fünf liebevoll und komfortabel eingerichteten Ferienwohnungen oder in einem der sechs gemütlichen Doppel- und Familienzimmer mit reichhaltigem Frühstücksbüfett. Die Urlaubsquartiere sind auch für größere Gruppen geeignet.
In der Herbstsaison bietet der Thomahof ein interessantes Pauschalangebot für Familien an. Dieses und weitere Angebote findet man auf der Website des Ferienhofes.

Thomahof
Eva und Alois Reiter
Eizing 2
83413 Fridolfing

Tel.: 08684-358
Fax: 08684-9119

info@thomahofurlaub.de
www.thomahofurlaub.de

Text: Sabine Stankowitz, Thomahof
Bild: Ferienhof Thoma

Kommentar Hinzufügen