Herbstwandern im Südschwarzwald auf dem Funihof zwischen Elz- und Kinzigtal

Gästehaus Funihof
Gästehaus Funihof

Im Teilort Prechtal der Stadt Elzach im Südlichen Schwarz-
wald steht der mit 3 Sternen ausgezeichnete Funihof, den die Familie Burger führt.

Der baden-württembergische Bauernhof mit Nutztierhaltung und Forstwirtschaft liegt am Ortsrand in ruhiger Umgebung und Waldnähe auf 540 Höhen-
metern zwischen Wiesen und Wäldern auf der Passhöhe Heidburg. Er ist der ideale Ausgangspunkt um im Drei-
ländereck die unzähligen Sehenswürdigkeiten des Schwarzwalds, der Schweiz und des französischen Elsass zu erkunden. Auch das Elztal und das Kinzigtal haben viele top Highlights und traumhafte Wanderwege zu bieten. Mit der Konus-Karte, die man von Familie Burger gratis erhält kann man außerdem kostenlos per Bus oder Bahn im gesamten Schwarzwald fahren. Zudem erhält man mit der Karte in vielen Museen und Schwimmbädern freien Eintritt.

Die sehenswerte Stadt Freiburg mit ihrem majestätischen Dom und Markplatz erreicht man in nur 25 Fahrminuten und auch der vor allem bei den Kindern allseits beliebte Europa-Park liegt unweit entfernt. Die schönste Freizeitaktivität in der kunterbunten Herbstzeit ist jedoch das Wandern mit der ganzen Familie. Zahlreiche Wanderwege rund um die Heidburg laden ebenso zu ausgedehnten herbstlichen Wandertouren ein, wie das Elz- und das Kinzigtal. Im Elzachter Stadtteil Yach kann man über herrliche Wald- und Wiesenwege zum so genannten „Steinernen Thron“ wandern oder zum Hausberg der hübschen Stadt Waldkirch, auf den 1241 Meter hohen Kandel mit traumhaften Rundumsichten, vor allem in den frühen Morgenstunden. Mountain-Biker und Radfahrer finden ebenfalls viele ausgeschilderte Wegstrecken vor, die sie mit den Fahrrädern aus dem hauseigenen Fahrradverleih befahren können.

Süßes kleines Häschen
Süßes kleines Häschen

Auf dem Funihof wird noch aktive Landwirtschaft auf rund 15 Hektar Fläche betrieben. Auf dem Hof leben Kühe, Kälber, Rinder, Schafe, Puten, Enten, Gänse, Hasen, Hühner, Katzen, Meerschweinchen und Damwild. Viele große und kleine Streicheltiere also, die sich immer über feine Leckereien und ein paar liebevolle Zuwendungen freuen. Die Mitarbeit auf dem Hof und im Stall ist jederzeit möglich. Hier vergeht die Zeit wie im Fluge, denn wenn die Kinder sich nicht gerade mit den vielen Hoftieren beschäftigen, dann sind sie auf dem Spielplatz, beim Trampolinspringen, Tischkicker-, Fußball- und Tischtennisspielen zu finden oder sie fahren Inlineskates. Eine Hüpfburg sowie ein gut sortierter Kinderfuhrpark runden das umfangreiche Freizeitangebot des Funihofes ab. Den Abend beschließt man nicht selten mit allen Feriengästen gemeinsam bei einem stimmungsvollen Grillabend am Lagerfeuer.

Für die Schlechtwettertage steht ein gemütlicher Aufenthaltsraum zur Verfügung und natürlich kann man sich auch im Frühstücksraum oder Restaurant mit Hofcafé und Außengastronomie aufhalten und sich leckere Köstlichkeiten servieren lassen. Die Feriengäste schlendern gerne durch den duftenden Kräutergarten oder nehmen an einer interessanten Hofführung teil. Es gibt zudem ein Nordic-Walking-Angebot oder geführte Wanderungen ab Hof. Vor der Anreise kann man einen Einkaufsservice in Anspruch nehmen und sich mit einem reichhaltigen Bauernfrühstück und Halbpension von leckeren hofeigenen Produkten verwöhnen lassen. Getränke stehen im Haus zum Kauf bereit. Das Mitbringen von Haustieren ist erlaubt.

Die Gastgeberfamilie Burger stellt zwei gemütlich und komfortabel eingerichtete Ferienwohnungen mit SAT-TV, Internetzugang, Geschirrspülmaschine, Mikrowelle, Kleinkindausstattung sowie möblierten Balkonen zur Verfügung. Die Bettwäsche ist bereits vorhanden. Gerne übergibt Familie Burger ihrer Feriengästen Wanderkarten und informative Freizeitführer und steht mit Infos zu sehenswerten Ausflugszielen, Rad- und Wanderwegen jederzeit gerne zur Verfügung.

[slideshow_deploy id=’12132′] 

Funihof
Schlosshofweg 1
79215 Elzach-Prechtal
Tel.: 07682-7988
Fax: 07682 – 92 06 57
gerlinde.burger@hotmail.de
www.funihof.de

Kommentar Hinzufügen