Heuhotel Ruhwarden – erlebnisreiche Ferien
an der Nordsee

Heuhotel RuhwardenAuf einer wunderschönen Halbinsel, die umspült wird vom Jadebusen, von der Nordsee und der Weser, liegt die niedersächsische Gemeinde Butjadingen, in der sich im Teilort Ruhwarden das mit 4 Sternen ausgezeichnete Heuhotel-Ruhwarden der Familie Francksen befindet. Direkt zwischen drei großen Gewässern wo das Baden, Wandern und Strandreiten, sowie diverse Wassersportmöglichkeiten praktisch direkt vor der Hoftür möglich sind. Auch mit ganz unterschiedlichen Wasserfahrzeugen kann man hier fahren und tolle Ausflüge buchen.

Das Heuhotel wird von der Familie Francksen, bestehend aus Bauer und Bäuerin, sowie drei Kindern im Alter von acht bis sechzehn Jahren, bewirtschaftet. Die Gastgeberfamilie freut sich immer besonders über Feriengäste, die sich für die Landwirtschaft, das Land und die Leute der Region interessieren. Und natürlich über kleine Gäste, die einfach nur unbeschwert den Hof und seine Bewohner erkunden wollen.

Heuhotel

Denn so ein Heuhotel ist schon etwas ganz Besonderes, überall raschelt und piekt es, manchem kitzelt es auch in der Nase – die Übernachtung im Heu ist in jedem Fall ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Ganz sicher  wollen die Kinder den ganzen Tag über im duftenden Heu herumtoben, sich zwischen den riesigen Strohballen verstecken und sich von hoch oben ins weiche Heubett fallen lassen. Die einen möchten mit Schlafsack, Decken und Kopfkissen in der Zeit von Mai bis Oktober im wohlriechenden Salzwiesenheu auch nächtigen, die anderen ziehen eine komfortabel und gemütlich eingerichtete Ferienwohnung, die ebenfalls zur Verfügung steht, vor. In jedem Fall handelt es sich hier um einen naturnahen Urlaub auf dem Bauernhof – ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Gruppen können sich diesen Heuspaß natürlich auch mal gönnen, es können bis zu 50 Personen im Heustadel übernachten.

Vier-Sterne-Ferienwohnung

Die mit 4 Sternen klassifizierte Ferienwohnung ist mit Spülmaschine, TV, Fön, möbliertem Balkon und Kleinkindausstattung eingerichtet. Sie liegt im Obergeschoss des Wohnhauses, hat 70 qm und kann bis zu 5 Personen beherbergen. Man kann einen Brötchen- und Zeitungslieferservice in Anspruch nehmen. Neben der Ferienwohnung stehen noch zwei Heu-Schlafräume zur Verfügung, einer für 15 Personen und der andere für 35 Personen im Anbindestall. Auch für Klassenfahrten und Jugendfreizeiten ist das natürlich mal ein ganz besonderes Erlebnis! Die neuen Sanitäranlagen befinden sich in unmittelbarer Nähe des Heulagers, im Hauptteil des Stallgebäudes. Hierzu wurde ein ehemaliger Hühnerstall zu einem hellen, freundlichen Aufenthaltsraum umgebaut. Hier kann man bei schönem Wetter auch draußen frühstücken, Sitzmöglichkeiten und Platz dafür gibt es genug. In der riesigen Scheune bzw. Dreschdiele können sich auch große Gruppen bei Wind und Wetter aufhalten. Vom Bergfest mit Buffet und Disco bis hin zur Bauernolympiade haben dort schon viele tolle Veranstaltungen und spezielle Aktivitäten stattgefunden. Hier befinden sich auch eine Strohpyramide zum Toben, eine Tischtennisplatte, ein Tischkicker, eine Schaukel, viele Tische und Bänke. Gruppen können sich zudem in der Gästeküche wunderbar selbst versorgen. Geschirr und Töpfe sind natürlich vorhanden und das Kochen macht in der Gruppe immer besonders viel Spaß. Man kann sich warmes Essen jedoch auch von einer guten Hotelküche am Ort in Thermokisten auf den Hof bringen lassen.

Umfangreiches Ferienprogramm

Es gibt sehr viel Platz und unzählige Möglichkeiten für spielende Kinder auf dem Hof. Da sich die Kinder sicher und selbstständig auf dem Hof bewegen können, finden die Eltern auch mal selbst Zeit für Entspannung und Erholung. Auf dem Hof befinden sich dafür zwei Strandkörbe, zwei Terrassen und viele Sitzgelegenheiten, um in Ruhe lesen und relaxen zu können und das alles trotzdem ganz in der Nähe der Kinder. Das Dorf Ruhwarden wurde Sieger im Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ und so kann man auch mal gemeinsam einen Spaziergang durch das hübsche Dorf unternehmen. Auf die Kinder warten Kühe und Kälber, Pferde, die Labradorhündin Rieke, das Shetland-Pony Maxi, viele Schafe mit ihren Lämmern und unzählige Katzen, die sich immer über Streicheleinheiten und ein paar Leckerbissen freuen. Bei der anfallenden Hof- und Stallarbeit darf man ebenso gerne helfen wie bei der Fütterung und Pflege der Tiere. Das Reiten ist am Hof natürlich ebenfalls möglich. Es gibt einen hauseigenen Spielplatz, ein Indoor-Spielzimmer für Schlechtwettertage in der Heuscheune, einen Aufenthaltsraum  für alle Feriengäste, sowie einen großen Kinderfuhrpark mit den unterschiedlichsten Kinderfahrzeugen. Um  wohltuendes für die Gesundheit zu tun, kann man in der hofeigenen Sauna schwitzen. In den warmen Sommermonaten in der Nordsee zum Schwimmen gehen, am Strand entlang Muscheln suchen oder einen Strandritt unternehmen, das sind alles herrliche Bauernhoferlebnisse, die eben nur auf einem Ferienhof, der auch direkt an der Meeresküste gelegen ist, möglich sind.

Familie Francksen heißt alle Feriengäste und Heuliebhaber, Reiterfreunde und Bauernhoffans im Heuhotel-Ruhwarden herzlich willkommen und wird alles dafür tun, dass seine Gäste einen unvergesslichen Urlaub erleben. (ss)

Hof Deichblick
Anne & Frank Francksen
Butjadinger Str.30
26969 Ruhwarden/Butjadingen

Tel.: 04736-232
Fax: 04736-102843

hofdeichblick@t-online.de
www.hofdeichblick.de