Im Kinzigtal den bunten Herbst genießen

Den bunten Herbst genießenIn einem der schönsten Seitentäler des Mittleren Schwarzwaldes am Fuße des 980 Meter hohen Brandenkopfes liegt der ausgezeichnete Ferienhof der Familie Hoch. Das Tal wird geprägt durch die Kinzig, einen Nebenfluss des Rheins. Der Hof liegt inmitten einer üppigen Natur, die sich gerade im Herbst in ihren herrlichsten Farben präsentiert. Die Wiesen und Wälder laden zu ausgedehnten Wanderungen und Radtouren ein.

Im Schwarzwaldbauernhof der Familie Hoch können die Gäste herrlich relaxen und die familiäre und kinderfreundliche Atmosphäre genießen. Der Rindermastbetrieb bietet Weide- und Streicheltiere, Planschmöglichkeiten im Fischerbächle, eine Grillstelle und einen Spielplatz, gute Wandermöglichkeiten direkt ab Hof und eine sonnige Hochlage mit traumhaftem Blick ins Mitteltal. Die einmalige Landschaft ist geprägt von Hügeln, Wäldern und offenen Wiesen. Durch die häufige und intensive Sonneneinstrahlung wird Fischerbach auch die „Sonnenterrasse im Kinzigtal“ genannt.

Hofleben

Die Gäste dürfen bei der täglichen Hofarbeit hautnah dabei sein. Natürlich auch bei der Fütterung und Pflege der Tiere. Auf dem Hof gibt es: Kühe, Rinder, Kälber, Schweine, Hühner, Hasen und Katzen, die sich immer über Streicheleinheiten und ein paar Leckerbissen freuen. Die Gäste können beim Backen von duftendem Bauernbrot im uralten Holzofen, beim Melken der Kühe und beim Schnapsbrennen mitmachen. Anschließend dürfen sie natürlich auch die frischen Hofprodukte probieren und eine zünftige Speckbrotzeit mit Bauernbrot, Most und Schnaps genießen. Auch hausgemachte Frisch- und Dosenwurst, köstliche Milch, leckere Säfte und Fruchtaufstriche, sowie frische Eier sind im breit gefächerten Sortiment vorhanden.

Im Herbst

In der eigenen Hofbäckerei werden in der Herbstsaison an vier Tagen pro Woche frisches Holzofenbrot und köstliche Hefezöpfe gebacken. So kann man nachmittags beim Kaffee gemütlich beisammen sitzen und sich den Zopfkuchen schmecken lassen. Da der Hof ein idealer Ausgangspunkt zum Wandern, Walken und Fahrrad fahren ist, können die Gäste auf dem Radwegenetz gleich losstarten. Im September findet zudem noch eine geführte Wanderwoche statt. Außerdem gibt es günstige Herbst-Pauschalangebote.

Familie Hoch stellt neu renovierte und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen und ein Ferienhaus zur Verfügung. Telefon, Geschirrspülmaschine und eine umfangreiche Kleinkindausstattung sind vorhanden.

Ausflugsziele

Die Sommerrodelbahn in Gutach, der Feldberg als Ski- und Wandergebiet, die Glasbläserei in Wolfach, die Triberger Wasserfälle, das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhöfe , der Europapark in Rust oder die historische Altstadt von Freiburg liegen nur unweit vom Hof entfernt. Auch ein Ausflug ins nur 50 km entfernte Nachbarland Frankreich bietet sich an.

Hochenhof
Heinrich Hoch
Mitteltal 3
77716 Fischerbach

Tel.: 07832-5663
Fax: 07832-969044

AndreaHoch@t-online.de
www.hochenhof.de

 

Ein Kommentar zu “Im Kinzigtal den bunten Herbst genießen

  1. Hofbewertung vomJuli2017.Beim Hochenhof handelt es sich nicht um einen aktiven Bauernhof mit Hofbäckerei,sondern um eine Hofbäckerei mit Rindern ,einer Ziege ,einem Schwein und Kleinvieh.Tägliche Hofarbeit ist nicht möglich.Kühe melken ist nicht möglich,weil es keine Kühe gibt sondern Rinder.Für ältere Kinder, die mal richtig auf einem Bauernhof mitarbeiten möchten,ist der Hochenhof nicht geeignet.Die Ferienwohnungen sind in Ordnung.

    Antworten

Kommentar Hinzufügen