Reiterhofurlaub im Bodensee- und Alpenraum auf dem Ferienhof Rösch

Im Teilort Haidgau der Kurstadt und des ältesten Moorheilbades von Baden-Württemberg, in Bad Wurzach, steht zwischen dem Bodensee und den Allgäuer Alpen der mit 4 Sternen ausgezeichnete Ferienhof Rösch.

Ferienhof RöschDer Bauern- und Reiterhof mit Ackerbau und Nutztierhaltung befindet sich in schöner Alleinlage am Ortsrand und in ruhiger Umgebung auf einer Höhenlage von 600 Metern. Zum Naturpark, zum Rohrsee mit Badestrand, zum Tennisplatz, Freibad und Thermalbad sind es vom Hof aus nur jeweils 5 Kilometer und ein Bäcker ist gleich nebenan. Am Anreisetag erhalten die Feriengäste eine interessante Hofführung um sie sogleich mit allen Gegebenheiten und tollen Einrichtungen des vielseitigen Bauernhofes in Oberschwaben vertraut zu machen. Ganz wichtig ist auch die Infotafel, die täglich von der Bäuerin aktualisiert wird und auch die Infothek mit brandneuen Informationen und Freizeitangeboten aus dem schönen Allgäu.

Reiterglück erleben und unzählige Tierrassen bewundern

Reiten auf dem Ferienhof RöschDas Reiten wird auf dem Ferienhof Rösch groß geschrieben, hierfür stehen eine hofeigene und wetterunabhängige Reithalle, ein schöner Reitplatz sowie idyllische Reitwege ab Hof zur Verfügung. Auf verschiedenen Pferden und Ponys bestehen Reitmöglichkeiten für Groß und Klein und jedermann wird darunter mit Sicherheit den passenden reitbaren Untersatz finden. Zum erweiterten Reitangebot des Hofes gehört das therapeutische Reiten ebenso wie diverse Reitkurse, Reiterspiele, Ponykindergarten, Wanderreiten und geführtes Ponyreiten. Auch Kutschfahrten werden ab acht Personen durchgeführt und es gibt unterwegs Kaffee und selbst gebackenen Kuchen von der Bäuerin. Was gibt es Schöneres, als auf dem Rücken der Pferde und Ponys querfeldein zu reiten durch herbstbunt gefärbte, Wiesen, Felder  und Wälder.

Hasen auf dem Ferienhof RöschNeben den Pferden und Ponys leben noch viele andere und ganz verschiedene Tierarten auf dem Rösch-Hof. Darunter befinden sich Kühen mit ihren Kälbern, unzählige Streicheltiere wie Hasen, Katzen, Ziegen und Meerschweinchen sowie jede Menge schnatterndes Geflügel und sogar niedliche Mini-Schweinchen. Wer Lust hat, der darf gerne beim Ausmisten der Ställe, beim Füttern und Pflegen der vielen Tiere tatkräftig mit anpacken. Streicheleinheiten sind bei den Hoftieren ebenso willkommen wie leckere Naschereien.

Wohnlich schlafen, Freizeithits, Kässpatzen und mehr

Kässpatzen auf dem Ferienhof RöschIn der familiären Atmosphäre des Hofes fühlen sich die Feriengäste schnell fast wie daheim. Dafür sorgen sieben liebevoll dekorierte und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen mit Kleinkindausstattung, TV, Telefon und Internetzugang,  die auch für Gruppen und Allergiker bestens geeignet sind. Man kann einen Einkaufsservice vor Anreise in Anspruch nehmen und Getränke stehen zum Kauf im Haus bereit. Die Bettwäsche ist ebenfalls bereits vorhanden und eine Waschmaschine kann man gemeinschaftlich nutzen. Weiterhin sorgen viele tolle Freizeiteinrichtungen dafür, dass man sich schnell heimelig und wie zu Hause fühlt.

Frische Eier vom Ferienhof RöschMan kann im Garten mit Liegewiese auf Sonnenliegen relaxen und sich auf lauschige Sitzecken mit einem guten Buch aus der Leseecke zurückziehen. Die Feriengäste liefern sich gerne ein Match an der Tischtennisplatte oder am Tischkicker, spielen Basketball und lassen eine tolle Geburtstagsfeier oder anderes Festlichkeiten im gemütlichen Aufenthaltsraum ausrichten. Am romantischen Grillplatz finden regelmäßig stimmungsvolle Grillabende am Lagerfeuer statt. Die Kinder toben auf dem hauseigenen Spielplatz, düsen mit dem Minifuhrpark über den barrierefreien Hofraum oder fahren mit dem Bauern auf dem Traktor mit. Alle Gäste lassen sich von dem wöchentlich stattfindenden launigen „Kässpatzenabend“ verwöhnen und genießen das gesellige Beisammensein in netter Runde. Auch Tagungen, Kurse und Seminare sind auf dem Hof möglich, hierfür steht ein Tagungsraum mit Beamer und Leinwand zur Verfügung. Es gibt weiterhin Jagd- und Angelmöglichkeiten ganz in der Nähe und ein wohltuendes Wellnessangebot direkt auf dem Hof.

Ausflugs-Highlights aller Art

Pony auf dem Ferienhof RöschDie beiden sehenswerten Kurstädte Bad Wurzach und das Moorheilbad nebst Kneippkurort Bad Waldsee zwischen denen der kleine Ortsteil Haidgau liegt, sollte man sich in jedem Fall anschauen und dort ausgiebig bummeln gehen. In Bad Wurzach gibt es zudem das Vitalium Bad, die Torfbahn, das Naturschutzzentrum und die Käserei Vogler zu besichtigen. Bad Waldsee wiederum wartet mit der Waldsee Therme, einem Kletterpark, einem Golfplatz und dem Erwin-Hymer-Museum auf. Im 12 Kilometer entfernten Wolfegg findet man ein Bauernhausmuseum und ein Automobilmuseum vor und auch die Unterallgäu-Metropole Memmingen hat ein vielfältiges Freizeitangebot zu bieten. Es kann außerdem eine spannende Falkner-Show der Falknerei Paulat auf Wunsch auf dem Hof organisiert werden. Familie Rösch gibt jederzeit gerne weitere Auskünfte zu sehenswerten Ausflugszielen, Rad-, Reit- und Wanderwegen.

[slideshow_deploy id=’14862′]

Ferienhof Rösch
Rösch GbR
Dorfstraße 24
88410 Bad Wurzach-Haidgau
Tel.: 07564-3262
Fax: 07564-935282
alois-roesch@t-online.de
www.ferienhof-roesch.de

 

Kommentar Hinzufügen