Persönlicher Tipp der Familie Dornach – eine wildromantische Rundwanderung durch die Breitachklamm!

Die Alpe Dornach liegt in ca. 1000 Metern Höhe inmitten einer idyllischen Wald- und Wiesenlandschaft nur wenige Kilometer westlich von Oberstdorf, von wo aus auch die faszinierende Rundwanderung durch die Breitachklamm beginnt.

Abgeschiedenheit und Ruhe einerseits und jeder nur erdenkliche Komfort andererseits – das ist das Markenzeichen der Alpe Dornach mit ihren Zimmern, Apartments und Ferienwohnungen. Und auch Kinder kommen hier selbstverständlich zu ihrem Recht. Vom großen Balkon aus bietet sich in der kristallklaren Luft ein phantastischer Panoramablick auf die zahlreichen Gipfel, die zu ausgedehnten Bergwanderungen reizen. Und für den das zu beschwerlich ist, der kann eine der Bergbahnen benutzen, durch die mittlerweile auch die höchsten Berge für den Tourismus erschlossen worden sind. Diesmal aber soll es nicht die die Höhe, sondern in die Tiefe gehen. Zur Abwechslung schlägt Matthias Dornach seinen Gästen ein Ausflugsziel vor, zu dem man etwa 100 Meter in die Tiefe steigen muss. Und das ist die Breitachklamm.

Der persönliche Ausflugstipp – die herrliche Rundwanderung Breitachklamm

Naturgewalt erleben bei der Rundwanderung Breitachklamm
Die wilde und auch romantische Breitachklamm

Bei der Breitachklamm handelt es sich um ein Naturphänomen, das bisher noch jeden Besucher in seinen Bann gezogen hat. Bis in 100 Meter Tiefe hat sich hier im Laufe der Jahrtausende die Breitach in den Felsen hinein gearbeitet. Die Klamm erstreckt sich vom Kleinwalsertal bis hin nach Tiefenbach, bevor die Breitach sich dann nördlich von Oberstdorf zusammen mit der Trettach zur Iller vereinigt. Der schmalste und spektakulärste Teil der Klamm liegt direkt vor der Haustür der Alpe Dornach.

Turmhohe Felswände, tosend zu Tal stürzende Wassermassen, Engstellen, die nur knapp einen Meter breit sind, wunderschöne Felsformationen, tiefe, dunkle Strudeltöpfe und einzigartige Lichtreflexionen – all das wird dem Besucher geboten, der sich auf gut ausgebauten und gesicherten Wegen durch die Klamm bewegt. Kenner sagen, dass im Winter alles noch schöner sei. Dann bieten sich riesige Eiszapfen und zu Eis erstarrte Wasserfälle den erstaunten Augen der Besucher dar.

 

Von der Alpe Dornach dauert eine Rundwanderung durch die Klamm und dann zurück über den Zwingsteg eineinhalb bis zwei Stunden und ist bei jedem Wetter möglich und lohnend – außer wenn zur Zeit der Schneeschmelze zu viel Wasser durch die Schlucht strömt.

 Ein Bad im kristallklaren Bergwasser des hauseigenen Schwimmteiches

Der Traum-Schwimmteich der Alpe Dornach
Ein Traum-Schwimmteich

Nach der Rückkehr von der Breitachklamm freut man sich auf ein erfrischendes Bad im Schwimmteich der Alpe Dornach.

Bei diesem Teich handelt es sich nicht um einen gewöhnlichen Swimming Pool, wie man ihn in vielen Ferienanlagen finden kann. Familie Dornach betont gegenüber ihren Gästen, dass das Wasser nicht gechlort und auch sonst nicht weiter behandelt wird – was man sofort spürt, wenn man sich in den über zwei Meter tiefen Teich hinein begibt: Hier fühlt sich das Wasser ganz anders an als zum Beispiel in einem öffentlichen Schwimmbad. Die Reinigung des Wassers erfolgt durch einen natürlichen Pflanzenfilter in der Uferzone, was gewisse Rücksichtnahmen seitens der Besucher erfordert, in die man gerne durch die Mitarbeiter der Alpe Dornach eingewiesen wird.

Alpinumterrasse mit herrlichster Weitsicht

Die Alpin-Terrasse mit herrlicher Weitsicht
Wundeschön ausspannen und bei Speis und Trank die einmalige Landschaft genießen

Und nach dem Bad empfiehlt sich die neu gestaltete Alpinumterrasse, wo man den Tag vor dem Hintergrund einer eindrucksvollen Berglandschaft bei heimischen Schmankerln ausklingen lassen kann.

Ihre Gastgeber – die Familie Dornach

Die Familie Dornach
Die Familie Dornach vor winterlicher Bergkulisse

 

 

Kontaktdaten Ferienhof:

Alpe Dornach
Familie Dornach
Sesselweg 16
87561 Oberstdorf
Tel.: +49 (0)8322-6630
Fax: +49 (0)8322-988110

www.alpe-dornach.de

 

Kontaktdaten Ausflugsziel:

BREITACHKLAMMVEREIN eG
Prinzenstraße 1
D – 87561 Oberstdorf
Tel.: +49 (0)8322-9657-0
Fax: +49 (0)8322-9657-864
info@breitachklamm.com
www.breitachklamm.com

 

Bildquellen:
©
Alpe Dornach
© Breitachklammverein eG