Lungau

Ein Urlaub in die Region Lungau im Bundesland Salzburg verspricht unvergessliche Tage inmitten malerischer Berglandschaften und unzählige Freizeitmöglichkeiten.

Natur pur in Lungau, der sonnigsten Region Österreichs

Egal ob Sommer oder Winter, in der Region Lungau in Österreich scheint fast immer die Sonne. Die malerische Natur wurde von der UNESCO als Biosphärenpark ausgezeichnet und lädt zu allerlei sportlichen Aktivitäten ein. Im Sommer locken kristallklare Seen und unzählige Wander- und Radwege mit einmaligen Aussichten. Im Winter herrschen ideale Bedingungen für alle Ski- und Snowboardfahrer. Und auch kulinarisch hat die Region Lungau, die bereits als Genussregion ausgezeichnet wurde, etliches zu bieten. Für Entspannung sorgt das vielfältige Wellnessangebot. In den modernen und harmonischen Einrichtungen können Sie vor einer atemberaubenden Bergkulisse die Seele baumeln lassen.

Alles was Sie über Lungau wissen müssen

Die Region Lungau in Österreich ist auch unter dem Namen Bezirk Tamsweg bekannt. Lungau liegt im Bundesland Salzburg auf durchschnittlich 1.000 m über dem Meeresspiegel. Die Stadt Salzburg befindet sich etwa 100 km südöstlich der beliebten Urlaubsregion. Besonders bequem zu erreichen ist die Region über die Tauernautobahn. Lungau beherbergt 15 verschiedene Ferienorte. Insgesamt umfasst die Region etwas mehr als 1.000 km² und ist die Heimat von rund 20.500 Einwohnern. Das Gebiet liegt eingebettet im Tal und ist umgeben von den Hohen Tauern, den Niederen Tauern und den Nockbergen. Hier spricht man den sogenannten Lungauer Dialekt, dessen Sprachmelodie an den Murtaler Dialekt erinnert.

Die Region Lungau ist besonders wegen ihrer vielseitigen Landschaft ein ganzjährig beliebtes Reiseziel. Sie wurde sogar von der UNESCO als Biosphärenpark ausgezeichnet, was zur Folge hat, dass die Lungauer und ihre Besucher sich noch besser um den Schutz ihrer einzigartigen Natur kümmern.

Besonders zum Wandern eignet sich das Gebiet im Salzburger Land hervorragend. Auf den zahlreichen und abwechslungsreichen Wanderwegen können Sie die Bewohner der Wälder besser kennenlernen und herrliche Ausblicke auf die umliegenden Bergketten erhaschen. Oder aber Sie wagen einen Aufstieg auf einen der Gipfel. Das Wegenetz in Lungau ist sowohl auf Wanderungen im Sommer, als auch auf Schneespaziergänge im Winter ausgelegt.

Die interessantesten Sehenswürdigkeiten in der Region Lungau

Neben seinen unberührten Landschaften hat Lungau auch andere abwechslungsreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten. So finden Sie hier zum Beispiel eine Vielzahl von Bädern und Spas, in denen Sie sich entspannen können. Aber auch die unzähligen urigen Gaststätten mit landestypischen Spezialitäten sind schon eine Sehenswürdigkeit für sich. Kulturliebhaber finden in Lungau außerdem einige Ateliers von regionalen Künstlern. Ein Highlight ist auch eine Fahrt mit der Taurachbahn: Die historische Dampflok fährt in den Sommermonaten durch das idyllische Taurachtal, dem die Bahn ihren Namen verdankt.

Burg Mauterndorf in Lungau
Burg Mauterndorf in Lungau

Eindrucksvolle Bauwerke in Lungau

Eines der wohl prachtvollsten und spannendsten Gebäude in der Region ist die Burg Mauterndorf. Sie war einst die Sommerresidenz von fürstlichen Erzbischöfen und vermittelt noch heute einen guten Einblick in das mittelalterliche Leben. Vom 44 m hohen Wehrturm aus genießen Sie einen weiten Ausblick auf die Umgebung und die Bergwelt. Auch das Schloss Moosham ist immer einen Besuch wert. Hier fanden gegen Ende des 17. Jahrhunderts zahlreiche Prozesse gegen angebliche Hexen und Zauberer statt. Im Museum sind Jagdwerkzeuge und Skulpturen ausgestellt und auch die Folterkammer ist noch erhalten.

Geschichtsträchtige Kirchen und Kapellen

Im katholisch geprägten Lungau sind natürlich auch zahlreiche Kirchen zu finden, die zum Teil schon mehrere Jahrhunderte überstanden haben. Die Wallfahrtskirche Mariapfarr zum Beispiel stammt aus dem 13. Jahrhundert und wurde einst im romanischen Stil erbaut. Ihr heutiges Aussehen erhielt sie jedoch erst etwa 200 Jahre später. Besonders berühmt ist Mariapfarr dafür, dass in ihr das berühmte Weihnachtslied "Stille Nacht, heilige Nacht" geschrieben wurde. Das vermutlich älteste Gotteshaus in Lungau ist die Laurentiuskirche. Sie wurde bereits im Jahr 923 urkundlich erwähnt, als die Christianisierung der Region begann.

Urlaub in Lungau mit der ganzen Familie

Die Region im Salzburger Land ist für einen Urlaub mit Kindern ideal geeignet. Neben Wanderungen oder Skifahren lassen sich viele spannende Dinge erleben: Auf der Burg Mauterndorf gibt es zum Beispiel einen Ritterspielplatz, auf dem sich die Kinder selbst wie Ritter fühlen werden. Im Schloss Moosham werden außerdem spezielle Führungen für Kinder angeboten. Und auch in vielen Schwimmbädern gibt es gesonderte Becken und Spielplätze für Kinder. In den Sommermonaten werden in Lungau zudem zahlreiche Sommerfeste für die ganze Familie veranstaltet.

Das Wintersportparadies Lungau

Egal ob auf Skiern, mit dem Snowboard, auf dem Schlitten oder in Schneeschuhen, die Ferienregion Lungau bietet perfekte Bedingungen für jeden Wintersport. Dank ihrer hohen Lage und den vielen Sonnentagen finden Sie hier die perfekten Voraussetzungen für einen Winterurlaub. Die Pisten erstrecken sich auf über 300 km und auch Langlaufloipen sind hier zu finden. Besonders bekannt ist die Region auch für Skitouren durch die verschneiten Landschaften. Nach der Besteigung eines Gipfels, abseits der viel befahrenen Pisten, werden Sie mit einem spektakulären Ausblick und einer Tiefschneeabfahrt belohnt. Als Ski- oder Snowboardfahrer können Sie sich zwischen den drei Skigebieten Katschberg, Großberg-Speiereck und Fanningberg entscheiden oder eine der Kleinliftanlagen wählen. Ein Highlight ist auch ein Nachtskilauf im Mondlicht, der in den verschiedenen Gebieten regelmäßig angeboten wird. Die Skibusse bringen Sie dabei immer ganz bequem zu ihrer nächsten Abfahrt. Und natürlich ist in sämtlichen Skigebieten auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

So finden Sie sich in der Region zurecht

Nach Ihrer Ankunft in Lungau haben Sie die Möglichkeit, sich erst einmal in den Besucherinformationen der einzelnen Orte über die aktuellen Ausflugsziele und Aktionen in der Region zu erkundigen. Und auch online erhalten Sie viele hilfreiche Informationen über die Urlaubsdestination. Generell haben Sie im Winter die Wahl zwischen zwei verschiedenen Skipässen, die die Nutzung von unterschiedlichen Skigebieten ermöglichen. Für den Sommer gibt es die "LungauCard", die Ihnen während Ihres Urlaubs im Salzburger Land einen kostenlosen oder ermäßigten Eintritt zu den abwechslungsreichen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen der Region möglich macht. Beispiele hierfür sind die Bergbahn und die Sommerrodelbahn sowie Museen und Schwimmbäder.

Videos zur Region


Tourist-Information

Ferienregion Lungau e.V.
Rotkreuzgasse 100
A-5582 St. Michael im Lungau
Telefon: (+43) - 64778988
Telefax: (+43) - 64778988-20

E-Mail: info@lungau.at 
Homepage: www.lungau.at

Webcams aus der Region

Lungau
ohne Gewähr

Das könnte Sie auch interessieren:
Ferienhof Harders
Feriendorf Nehmeier
Salenberghof
Ferien und Islandpferdehof Jungwirth
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen