Reiten und Pferde - Naturerlebnisse auf dem Bauernhof

Reiten an der Nordsee

Ausgewählte Ferienhöfe für einen unvergesslichen Urlaub

Rieden (pts/18.06.2009/13:18) - Was macht einen erfolgreichen Urlaub aus? Dass man sich danach erholt fühlt, schöne Erinnerungen und neue Eindrücke gewonnen hat. Für den, der seine Wünsche kennt, ist es nicht schwer, den richtigen Urlaubsort zu finden. Viele entscheiden sich für einen Urlaub auf dem Bauernhof, denn man verbindet damit Ruhe und Platz, Natur und Familie. Die An- und Abreise ist leicht und teuer muss es auch nicht sein.

Ferienhöfe haben sich oft spezialisiert oder bieten besondere Angebote. Das Portal www.bauernhofurlaub.de hat mittlerweile über 1200 Höfe in ganz Deutschland verzeichnet und möchte ihre individuellen Besonderheiten herausstellen.Wen etwa das Thema "Reiten und Pferde" interessiert, der kann über die Suchfunktion eine große Menge unterschiedlicher Möglichkeiten finden.

Mehr Informationen unter: www.pressetext.com


Die folgende Auswahl zeigt einige Beispiele von Höfen in Deutschland, bei denen Ponys und Pferde zu den Highlights gehören.

Traberhof Hooksiel: Urlaubsparadies an der Nordsee
Zwischen den Kurorten Hooksiel und Horumersiel nicht weit von der Stadt Jever, in Sichtweite des Deiches inmitten von Weiden und Feldern gelegen, liegt der Traberhof Hooksiel. Mit großer Leidenschaft widmen sich die Inhaber den Freizeitpferde und der Reiterei für Kinder mit Pferden und Ponys aller Größen und Farben, sowie dem umfangreichen Freizeitangebot von Reiten, Fahrrädern, Tretboot, Tischtennis, Kicker und mehr. Wer möchte, darf in den Stall kommen und zuschauen oder helfen. Hierfür wurde der Traberhof von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) als erster Ferienbetrieb im Bereich Weser- Ems ausgezeichnet. Alle Pferde und Ponys haben eine solide Grundausbildung, sind sehr gutmütig und den täglichen Umgang mit Kindern gewohnt. Nach Absprache werden auch Kutschfahrten veranstaltet. Vom Bündnis für Familie unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen wurde der Traberhof 2008 für sein familienfreundliches Angebot und Engagement auf Schloss Gödens ausgezeichnet und erhielt eine Ehrentafel. Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) zeichnete den Ferienhof mit vier Sternen aus. www.traberhof.net

"Urlaub unter 5 Sternen" auf dem Danielshof
Der Danielshof ist im idyllischen, von traumhaften Wäldern umrahmten Schwarzwalddörfchen Igelsberg beheimatet. Die ruhige Lage abseits von Verkehrsstraßen bietet einen erholsamen Urlaub für Erwachsene und Kinder. In rustikal eingerichteten Ferienwohnungen für 2 bis 8 Personen. Schwarzwälder Füchse aus eigener Zucht stehen geübten Reitern für herrliche Ausritte unter sachkundiger Führung zur Verfügung, auch Kutschfahrten. Anfänger können sich auf dem Reitplatz erste Sporen verdienen. Ein großer Badesee mit Segel-, Surf- und Angelmöglichkeiten ist 2 km entfernt und kann durch einen Spaziergang oder mit dem Rad erreicht werden. Ein Geheimtipp ist die tolle Inline-Skater-Strecke rund um den See. Im Winter führt eine schöne Langlaufloipe direkt am Hof vorbei. Zur Zeit leben 14 Pferde, 2 Fohlen, 3 Ponys und 1 Maultier auf dem Hof, der als Pferdepensionsbetrieb sowie als Zuchtbetrieb für Schwarzwälder Kaltblutpferde klassifiziert ist. 5 Sterne erhielt der Danielshof für die Qualität seiner Ferienwohnungen vom Deutschen Tourismus-Verband (DTV) und auch die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V. (DLG) empfiehlt ihn. www.danielshof-igelsberg.de

Ponyferienhof Eder im Bayerischen Wald
Ponyreiten und Traktor Fahren, Sonnenterrasse und Fitnessraum, gemütlicher Grillabend oder ein spannendes Fußballmatch - auf dem Ponyhof Eder kommen Jung und Alt auf ihre Kosten. Der Hof liegt ruhig und idyllisch in der Ferienregion Lallinger Winkel im Bayerischen Wald, zwischen Deggendorf und Passau. Er bietet 3- bis 5-Sterne-Ferienwohnungen und erhielt die Auszeichnung "5 Bärchen" für besondere Kinderfreundlichkeit. Das ist die höchste Auszeichnung als Baby- und Kinderbauernhof in Bayern. Die Gäste wohnen in komfortablen bis preiswerten Ferienwohnungen. Die Spielscheune ist nicht nur bei schlechtem Wetter interessant, hier gibt es Tischtennis und einen Kinderfahrzeug-Fuhrpark. Ein großer Sandkasten und ein Kinder-Labyrinth für die Kleinsten sind auch zu finden. Und natürlich viele Tiere, die gestreichelt und gefüttert werden können. Die Ponys sind dabei eine besondere Attraktion. Die Umgebung des Ferienhofs lädt zu Touren ein; sie besteht auf der einen Seite aus der Donauebene mit Schifffahrt, Badeseen und Radwegen. Auf der anderen Seite liegt der Bayerische Wald mit seinen Wandermöglichkeiten und Skigebieten. www.ponyferienhof.de

Ferien-Idylle am Altmühlsee
Landleben in Büchelberg in unmittelbarer Nähe zum Altmühlsee, das bietet der Ferienhof Amslinger. Die behindertengerechte Ferienwohnung Nr. 8 hat Panoramablick auf den Altmühlsee und die Vogelinsel. Für die kleinen Gäste stellt der Hof kostenlos den Haflinger Otto und Pony Felix sowie viele Fahrgeräte wie Tretbulldog und Kettcars zur Verfügung; auch Treckerfahrt zu den Kartoffelfelden. Zu empfehlen sind Rundfahrten mit dem Motorschiff auf Altmühlsee und Brombachsee. Angler können von den Ufern aus an den großen Seen und an so manchen idyllisch gelegenen Weihern in der Umgebung von Büchelberg nach Hecht, Zander, Waller und Karpfen angeln. Auf der wenig befahrenen Landstraße und den Radwegen gelangt man mit dem Fahrrad in wenigen Minuten zum See. Der Ferienhof am Büchelberg ist auch der ideale Ausgangspunkt für mehrtägige Fahrradtouren durchs Altmühltal. Nicht nur für die Kinder interessant: Legoland in Günzburg - in 1,5 Stunden und Playmobil-Funpark in Stein bei Nürnberg sind in ca. 35 min zu erreichen. www.fewoamslinger.de

Ferienhof Paulsen, der Bauernhof auf Fehmarn
Der Ferienhof Paulsen liegt im Osten der Insel Fehmarn. Von hier aus kann man mit dem Fahrrad die Insel erkunden oder zum nahe gelegenen Strand aufbrechen, um im Meer zu schwimmen, zu angeln oder an der Ostsee zu spazieren. Unter den Ferienwohnungen sind solche mit Meerblick. Auf dem Bauernhof gibt es Pferde, Ponys, die Ziege Hugo, das Minischaf Betty, die gackernden Hühner, die kuscheligen Kaninchen, Katzen, Enten und Fische. Für Kinder gibt es viel zu sehen und zu erleben, beim Ponyreiten haben alle viel Spaß und beim Stallausmisten muss jeder mit ran - dafür dürfen danach alle mit, wenn die Treckerfahrt zum Mistabladen losgeht. Für Mistgabeln und Harken in allen Größen sowie Schubkarren auch für die Kleinen ist gesorgt. Es gibt geführte Ausritte für Anfänger und wer schon reiten kann, darf selbst die Zügel in die Hand nehmen. In Gruppen geht es zum Strand und durch die Felder; je nach Reiterfahrung ist von Schritt bis Galopp alles drin. Bei Sonnenschein kann man mit dem Fahrrad los und ist schnell am Strand. Am Sandstrand in Meeschendorf auf Fehmarn können die Kinder nach Herzenslust im Sand buddeln und baden. Strandkörbe laden zum Sonnen ein, immer mit Blick nach Süden auf die Ostsee. www.bauernhof-paulsen.de


Das könnte Sie auch interessieren:
Ferienhof-Frank
Verschenken Sie einen Bauernhofurlaub
Ferienhof-Sell
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
  Service-Telefon 08362-9303622 |   Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen