vlf – Verband für landwirtschaftliche Fachbildung in Bayern e.V.

vlf – Verband für landwirtschaftliche Fachbildung in Bayern e.V.
© vlf – Verband für landwirtschaftliche Fachbildung in Bayern e.V.
  • Produktions- und Verfahrenstechnik in den Bereichen Landwirtschaft,
    Wein- und Gartenbau  
  • Hauswirtschaft und Ernährung
  • Agrarpolitische Themen
  • Berufliche Aus- und Weiterbildung
  • Kultur und Gesellschaft
  • Politik für den ländlichen Raum
  • Entwicklungen auf internationaler Ebene
  • Schulung von Ehrenamtspersonen und Multiplikatoren im Agrarbereich
  • Unterstützung bei der Persönlichkeitsbildung
  • Für die Verbandsarbeit werden Schlüsselqualifikationen vermittelt 


Interessante Links zu Daten, Zahlen & Fakten des Verbandes:

Die Organisationsstruktur des vlf-Landesverbandes

Die genauen Ausbildungswege und Qualifikationen in der Landwirtschaft

Übersicht über die hauswirtschaftliche Ausbildung

Das Leitbild des Verbandes unter dem Credo: "Bildung schafft Zukunft"

Zukunftsperspektiven des Verbandes

Faltblatt mit Kurzinformationen zum Verband und seinen Zielen

Natürlich ist es auch möglich, sich diesen Flyer auf postalischem Wege zuschicken zu lassen.

 

Alle Bildungsangebote des Verbandes in der Übersicht

Mitgliedschaft beim Verband



vlf – Verband für landwirtschaftliche Fachbildung in Bayern e.V.

Geschäftsführer: Herr Thomas Mirsch
Herrnstr. 16
85368 Moosburg a. d. Isar
Telefon: 08761 – 68 21 50
E-Mail: info@vlf-bayern.de
Homepage: www.vlf-bayern.de

 

-----------------------------------------------------------------
Hinweis: Das Logo ist Eigentum des jeweiligen Rechte-Inhabers.


Das könnte Sie auch interessieren:
Die beliebte Urlaubsbörse
Ferienhof Schmidt
Magazin mit Themen rund um Urlaub auf dem Bauernhof
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
  Service-Telefon 08362-9303622 |   Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen