Bulle oder Stier

Bulle oder StierSteckbriefAbstammungKörpermerkmaleKommunikationNachwuchsErnährung
Steckbrief

Lateinischer Name: Bos primigenius taurus
Tierart: Pflanzenfressendes, wiederkäuendes Säugetier
Name des Geschlechts: Bulle oder Stier (männlich), Kuh oder Färse (weiblich)
Name des Jungtieres: Jungrind oder Kalb
Größe: bis 2,00 m
Gewicht: 500 kg – 1200 kg
Alter: 12 – 20 Jahre
Aussehen: breite Vielfalt an Fellfarben, Fellarten und Wuchstypen
Nahrung: Gras, Klee, Getreide, Gemüse
Geschlechtsreife: ab dem 18. Lebensmonat
Paarungszeit: Hausrinder werden meist künstlich besamt 

Seite 1

zur Übersicht  "alle Tiere"