Bauernhofurlaub am fantastischen Marksteinhof

Am nördlichen Ende des Chiemsees, im traumhaft schönen Oberbayern, liegt in der Gemeinde Seebruck der voll bewirtschaftete Mehrgenerationen-Bauernhof. Der Marksteinhof wird als Grünland-, Forstwirtschafts- und Viehhaltungsbetrieb geführt.

Marksteinhof
Marksteinhof

Erlebnisreiche Hofführung

Nach Ankunft und Begrüßung auf dem ruhig gelegenen, traditionellen Bauernhof richten es sich die Feriengäste in ihren komfortablen Ferienquartieren wohlig ein. Auf Wunsch wird einmal wöchentlich eine ausführliche Hofführung veranstaltet. Die Gäste erfahren dabei, wer auf diesem Gehöft überhaupt so alles wohnt. Dabei lernen sie nicht nur die Gastgeberfamilie, sondern auch alle tierischen Bewohner kennen. Auf dem Hof leben viele Kühe mit ihren niedlichen Kälbern, Pferde, Katzen und Hasen. Alle Fragen rund um die Produktionsabläufe, Haltungsformen und Fütterungsweisen der Tiere, ihren Stallungen und zum Themenbereich Landwirtschaft werden hierbei gerne beantwortet. Staunend nehmen die Feriengäste bei diesem Hofrundgang die Größe und den beachtlichen Umfang des gelagerten Strohs in der Heuboden-Tenne wahr.

Die urige Sauna am Marksteinhof
Die urige Sauna am Marksteinhof

Danach bewundern Sie den duftenden Kräutergarten und machen einen Abstecher zum Ferienhaus Glücksklee. In dessen Untergeschoss ist die Wellnessoase des Hofes untergebracht. Dort findet sich eine Sauna, die wahlweise als Bio-Sauna oder Finnische Sauna genutzt werden kann. Eine Infrarot- und eine Duschkabine sowie ein Ruheraum mit bequemen Relaxliegen, Entspannungsmusik und einem wohltuenden Walddesign-Ambiente runden das Angebot ab.

Nach der Hofführung wird bei entsprechendem Wetter am Abend nicht selten ein gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer mit Stockbrotbacken oder Marshmallow-Grillen angeboten.

Willkommensfrühstück und Hofattraktionen

Ab einer Aufenthaltsdauer von sieben Nächten in einem der Ferienhäuser sind die Bauernhofurlauber als besonderes Schmankerl zu einem reichhaltigen Willkommensfrühstück eingeladen, welches viele köstliche, selbstgemachte Hofprodukte enthält und in Buffet-Form gereicht wird. Wer möchte, der kann hierbei die Gelegenheit nutzen andere Hofgäste kennenzulernen, um sich mit ihnen über sehenswerte Ausflugsziele in der näheren und weiteren Umgebung auszutauschen.

Frühstück am Marksteinhof
Frühstücksbuffet am Marksteinhof

Auch der neu erbaute Grillplatz ist ein beliebter Treffpunkt um in geselliger Runde die eine oder andere Freundschaft zu schließen. Entschleunigung pur ist im großen, gepflegten Garten am besten auf einem der Liegestühle im warmen Sonnenschein oder unter einem schattenspendenden Baum zu genießen.
Wer das Bauernhofleben etwas besser kennen lernen möchte, hat die Möglichkeit bei den Feld- und Erntearbeiten dabei zu sein. Die Gästekinder können beim Kids-Quiz ihr Bauernhofwissen vertiefen und eine Kleinigkeit gewinnen.

Großer Beliebtheit erfreut sich außerdem das wöchentlich neu erstellte „Info-Blatt“, darauf findet sich alles Wissenswerte rund um den Marksteinhof. Die Gästekinder lassen sich in der Regel nicht lange bitten, wenn es darum geht, sich mit den vielen Trettraktoren, Gokarts, Bobbycars oder Rollern des Kinderfuhrparks ein rasantes Rennen auf dem sicheren Hofareal zu liefern.

Wettrennen auf dem Marksteinhof
Wettrennen auf dem Marksteinhof

 

 

Aber damit ist noch lange nicht Schluss, denn das Riesentrampolin lädt zum ausgiebigen Hüpfen und Springen ein, das Holzpferd zum Reiten schon für die Kleinsten und der tolle Spielplatz mit seinem beschatteten Sandkasten zum Spielen und Toben. Für kleine Kickerfreunde stehen Fußballtore bereit. Sie können sich wahlweise auch ein spannendes Match rund um die Tischtennisplatte liefern. In jedem Fall kommt bei einem so großen Freizeitangebot garantiert keine Langeweile auf. Die Kinder sind ganztags vollauf beschäftigt, während sich die Eltern nach Herzenslust entspannen.

Tierisches vom Marksteinhof

Wer möchte, der darf gerne tatkräftig bei der täglichen Hof- und Stallarbeit mithelfen. Als Belohnung wartet ein tolles Stalldiplom. Die Kinder lieben es, die goldigen Kälbchen mit Hilfe eines Nuckeleimers zu füttern. Um ihre Stallungen zu kehren, stehen extra kleine, kindgerechte Besen zur Verfügung. Die Mithilfe beim Melken der Kühe wird ebenfalls gerne in Anspruch genommen.
Die braven, hauseigenen Pferde haben es den Kindern ganz besonders angetan, weshalb geführtes Reiten auf dem Hofgelände angeboten wird. Gerne dürfen die kleinen Feriengäste beim Füttern und Striegeln der Pferde mit anpacken. Danach geht es vielleicht zum Hasenstall, um die niedlichen Häschen zu füttern. Großer Beliebtheit erfreut sich zudem das Schmusen mit den verspielten Kätzchen.

Reiten am Marksteinhof
Reiten am Marksteinhof

Hauseigener Fahrradverleih und Ausflugsmöglichkeiten

Zum Chiemsee mit all seinen Bade-, Wassersport- und Freizeitgestaltungsvarianten sind es vom Hof aus nur rund drei Kilometer. Diese sind in einem gemütlichen Spaziergang zu bewältigen. Wer möchte, kann die Wegstrecke zum Chiemsee sowie die malerische Landschaft rund um den Marksteinhof also auch mit dem Rad erkunden. Für Erwachsene stehen einige Fahrräder zum Verleih bereit. Die Panoramaaussichten, die rings um das Anwesen zu genießen sind, begeistern alle Urlauber gleichermaßen. Sie können sich in dieser Oase der Ruhe voll und ganz zurücklehnen, vom Alltagsstress abschalten, die Seele baumeln lassen und einmal so richtig relaxen. Dazu laden der Bilderbuch-Chiemgau sowie der idyllische Chiemsee geradezu ein. Auch ein Schiffsausflug auf die Fraueninsel oder die Herreninsel mit dem weltberühmten Schloss Herrenchiemsee stellt immer wieder ein unvergessliches Highlight dar.

Nachhaltig-umweltfreundlicher Sterneurlaub

Der Marksteinhof ist mit 5 Sternen nach DTV-Kriterien ausgezeichnet. Er bietet freistehende Ferienhäuser in Form von zwei Doppelhaushälften und das Ferienhaus Glücksklee mit integriertem Wellnessbereich an. Weiterhin steht eine großzügig geschnittene Ferienwohnung im 1. Stock des Bauernhauses zur Verfügung. Drei der Wohneinheiten sind barrierefrei gestaltet. Alle Quartiere besitzen eine luxuriöse Ausstattung für die ganze Familie! Ebenso sind W-Lan-Anschlüsse, umfangreiche Kleinkindausstattungen sowie Waschmaschine und Trockner vorhanden.

Ferienhaus Glücksklee auf dem Marksteinhof
Ferienhaus Glücksklee auf dem Marksteinhof

Weiterhin wird auf dem Marksteinhof das hochaktuelle Thema „Nachhaltigkeit“ gelebt und beim Bau der neuen Ferienhäuser bereits umgesetzt. Es kamen lediglich umweltfreundliche Materialien zum Einsatz. Die Auftragsvergabe des handgefertigten Mobiliars erfolgte ausschließlich an Handwerker aus der Region. Der Großteil des verarbeiteten Holzes entstammte den hauseigenen Wäldern. Die Ferienhäuser werden überwiegend über erneuerbare Energien mit Warmwasser und Strom versorgt. Der Marksteinhof verfügt über eine Kapazität von insgesamt 17 Betten. Somit ist auch die Aufnahme kleinerer Gruppen, Großfamilien oder befreundeter Paare möglich. Der Ferienhof hat einen Brötchen-Lieferservice sowie eine Genussvielfalt hofeigener Produkte, wie beispielsweise täglich frische Milch, Käsespezialitäten und Marmeladen im Angebot. Die Hofmilch wird jeden Tag zur namhaften Molkerei Bergader geliefert. Die daraus produzierten Milchprodukte sind beim Frühstücksbuffet zu finden.

Angebote & Kinderermäßigung

Es gibt immer wieder preisgünstige, saisonale Angebote und Kinderermäßigungen zu bestimmten Zeiten.  Fragen Sie einfach vor der Buchung danach.

Fazit

Bei der herzlichen Gastfreundschaft der Familie Oberloher ist jeder Gast König. Er kommt als Fremder und geht, wenn er möchte, als Freund!

Marksteinhof
Familie Franz Oberloher
Fembach 12
83358 Seebruck
Telefon: (+49) –  8056-1707
Telefax: (+49) –  8056-902752
markstein.fembach@t-online.de
www.marksteinhof.de