Eifelzauber auf dem Ferienhof Pütz

Im schönen Eifelörtchen Eilscheid führt die Familie Pütz ihren mit fünf Sternen ausgezeichneten Ferienhof. Der Hof ist ein Partner der Regionalmarke Eifel und wurde mit dem Service-Qualitäts-Siegel des Landes ausgezeichnet.

Der Hof liegt umringt von vielen Wiesen und Wäldern am Ortsrand von Eilscheid. Das Gehöft besteht aus einem stilgerecht renovierten Bauernhaus und einem technisch hochmodernen Stall. Hier taucht man noch in die Idylle der Natur ein, genießt einen faszinierenden Blick über die Höhenzüge der Eifel, atmet die frische Eifler Luft ein, erfreut sich am Duft von frisch gemähtem Gras und lässt bei selbst gebackenem Kuchen mal so richtig die Seele baumeln.

Der Ferienhof Pütz bietet den idealen Rahmen für unbeschwerte Urlaubstage mit Freunden, als Paar oder mit der ganzen Familie. Die Urlauber genießen gemeinsam die Stille der Natur und das betriebsame Bauernhofleben. Sie treffen sich zum gemeinsamen Frühstück oder Abendessen, zum Spazierengehen über die herbstbunten Eifelwiesen oder sie entspannen in ihrer privaten Sauna.

Die vier großzügig geschnittenen Ferienwohnungen bieten ausreichend Platz und Komfort, um einmal so richtig auszuspannen und die herrliche Umgebung zu genießen. Die Urlauber können Selbstverpflegung mit Zeitungs- und Brötchenlieferservice wählen oder sich schon zum Frühstück von einem leckeren Angebot an hofeigenen Produkten verwöhnen lassen. Frische Kuhmilch gibt es täglich. Bei Anreise wird auf Wunsch der Kühlschrank vorab befüllt und gerne kann man sich zum Urlaubsquartier auch ein köstliches, dreigängiges Abendessen dazu buchen. Die Wohnungen sind  modern ausgestattet und außerdem für Allergiker geeignet. Frische Bettwäsche und Handtücher sind ebenfalls im Übernachtungspreis enthalten. Waschmaschine, Trockner, Wäscheständer, Bügelbrett und Bügeleisen stehen allen Gästen zur Verfügung. Außerdem können sich die Gäste einen Grill ausleihen. Manche der Quartiere sind behindertengerecht gestaltet. Alle Wohneinheiten sind auch für Gruppen geeignet.

Hundedame Tessa und Hexe Lilly

Auf dem Hof dürfen die Gäste Kühe füttern, Kälbchen tränken, den Stall ausmisten und vieles mehr. Der Zauber des „Ursprünglichen“ fasziniert jeden Gast. Neben den Kühen, Rindern und Kälbern leben noch Katzen, Ponys, Kaninchen und die sehr kinderliebe Bernersennen-Hündin Tessa auf dem Hof. Die Tiere freuen sich immer über liebevolle Zuwendungen und ein paar Leckerbissen. Auf den Ponys dürfen die Gäste reiten. Bademöglichkeiten befinden sich in Hofnähe. Für Gäste mit Hund steht ebenfalls eine Wohnung zur Verfügung. Bei gutem Wetter sind die Kinder meist draußen auf dem Spielplatz, während die Eltern auf der Liegewiese relaxen. Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, trifft man sich im Gemeinschaftsraum zum geselligen Beisammensein, Plausch oder Spiel.

Gerade im goldenen Herbst bietet der Hofgarten die Grundlage für viele tolle Herbstangebote, die man für die Feriengäste aus den Früchten köstlicher eifeltypischer Gerichte nach Großmutters Rezepten zaubert. Das leckere Essen nach Eifler Art wird mit tollen herbstlichen Ideen garniert, um dann in gemütlicher Atmosphäre verspeist zu werden.

Familie Pütz bietet immer wieder tolle Schnupperangebote an, zum Beispiel die Schatzsuche im Mühlenberger Stollen oder die Tour mit der Hexe Lilly, auf der man gemeinsam die Schätze der umliegenden Wälder entdeckt. In der Herbstzeit werden einmal pro Woche lustige Heufiguren gebastelt und herrliche Herbstwanderungen durch die nahen kunterbunten Eifelwälder veranstaltet. Wenn das Wetter trocken ist, kann man zum Ausklang des Abends ein Lagerfeuer entzünden, an dem dann das beliebte Stockbrot gebacken wird.

Ferienhof Pütz
Christiane Pütz
Dorfstr. 1
54649 Eilscheid

Tel.: 06554-7206
Fax: 06554-900528

puetz-eilscheid@t-online.de
www.ferienhof-puetz.de

 

Bild: Ferienhof Pütz

Kommentar Hinzufügen