Igel

IgelSteckbriefAbstammungKörpermerkmaleKommunikationNachwuchsErnährung
Steckbrief
Lateinischer Name: Erinaceidae
Tierart: Fleischfressendes Säugetier gehört zur Ordnung der Insektenfresser
Name des Geschlechts: Igelmännchen und Igelweibchen
Name des Jungtieres: Igelbaby oder Igelkind
Größe
: Kopf-Rumpf-Länge von 10 bis 45 cm
Gewicht: bis 1,5 kg
Alter: 3 bis 7 Jahre
Aussehen: weißes oder braunes Bauchfell, dichtes Stachelkleid
Nahrung: Regenwürmer, Käfer, Raupen, Frösche, Eidechsen, Schlangen, Mäuse
Geschlechtsreife: zwischen 6. und 12. Monat
Paarungszeit: April bis Juli

Seite 1

zur Übersicht  "alle Tiere"