Maus

MausSteckbriefAbstammungKörpermerkmaleKommunikationNachwuchsErnährung
Steckbrief

Lateinischer Name: Mus musculus
Tierart: Vorwiegend pflanzenfressendes Säugetier
Name des Geschlechts:  Bock (männlich), Maus oder Weibchen (weiblich)
Name des Jungtieres: Junge, Jungmäuse, Mäusekinder
Größe:  Körperlänge 7 bis 12 cm, Schwanzlänge 7 – 10 cm
Gewicht: 20 bis 35 g
Alter: 2 bis 3 Jahre
Aussehen: mausgraues bis graubraunes Fell, große Ohren, schwarze Kugelaugen, langer, fast nackter, dünner Schwanz
Nahrung: Grassamen, Pflanzen, Rinde, Nüsse, Wurzeln aber auch Insekten
Geschlechtsreife: mit ca. 6 Wochen
Paarungszeit: ganzjährig  

Seite 1

zur Übersicht  "alle Tiere"