Nordseeferien auf dem Ferienhof Hayenort

Nordseeferien gepaart mit aktivem Bauernhofurlaub auf dem Ferienhof Hayenort

Im hübschen kleinen Kurort und Nordseeheilbad Dangast, der ein Stadtteil von Varel, der größten Stadt in Friesland ist, steht der mit 4 Sternen ausgezeichnete Ferienhof Hayenort, den die Familie Luers dort direkt an der Nordsee gelegen betreibt.

Der Bauernhof in Niedersachsen mit Nutztierhaltung und Campingmöglichkeiten, liegt in ruhiger Alleinlage direkt am alten Deich, zum Meer und Strand sind es nur 500 Meter zu Fuß. Der Hof wird noch mit aktiver Landwirtschaft betrieben.

Impressionen am Strand auf dem Ferienhof Hayenort

Dort gibt es insbesondere für Familien mit Kindern viel zu lernen und jede Menge zu entdecken. Sie dürfen dort Kühe melken, Kälbchen tränken, Ponys striegeln, bürsten und natürlich auf dem Reitpony Charlie auch reiten. Auf dem großflächigen Rasen wird immer gerne Fußball gespielt. Mit den Dinocars und den vielen anderen Kinderfahrzeugen düst man über das weiträumige Hofgelände oder tobt ausgelassen auf dem hofeigenen Spielplatz. An der nahe gelegenen Meeresküste kann man baden, Wassersportmöglichkeiten aller Art nachgehen, Deich- und Strandwanderungen unternehmen und in der kühlen Herbstzeit wunderbar Drachen steigen lassen. Auf Pony Charlie gibt es auch geführte Ponytouren. Auf Wunsch werden gemeinsam Fahrradtouren, regionstypische Bossel-Spiele, Wattwanderungen oder Grünkohlpartien veranstaltet.

Am Dangaster Tief, nur 15 Gehminuten vom Hof entfernt, kann man angeln oder eine Bootstour mit Booten aus dem Ruderbootverleih unternehmen. Der weitläufige Garten lädt mit seiner Sonnenterrasse, der Liegewiese und den gemütlichen Gartenmöbeln zum Verweilen und Relaxen ein. Dabei kann man das gesunde, salzhaltige Reizklima genießen, welches im Übrigen nicht nur Allergikern und Menschen mit Atemwegserkrankungen gut tut, die hier alleine deshalb ganze Kuraufenthalte verbringen. Auch die hauseigene Sauna ist so eine Wohlfühloase, um auf Hof Hayenort etwas für seine Gesundheit zu tun. Stimmungsvolle Grillabende am Lagerfeuer runden das umfangreiche Serviceangebot des kinderfreundlichen Hofes ab.

Komfortable Ferienwohnungen und Strandhaus

Die Gastgeberfamilie Luers bietet auf dem Hof zwei komfortabel und liebevoll eingerichtete Ferienwohnungen mit jeweils 2 Schlafzimmern an. Zudem finden die Feriengäste ein hübsches Strandhaus in Dangast am Jadebusen sowie ein weiteres Ferienhaus vor, die beide jeweils drei Schlafräume besitzen. Alle Feriendomizile sind mit einer umfangreichen Kleinkindausstattung versehen. Vor der Anreise kann man einen Einkaufsservice in Anspruch nehmen. Die Urlaubsquartiere sind auch für Allergiker geeignet, Bettwäsche und Handtücher sind im Übernachtungspreis inklusive. Von gesunden hofeigenen Produkten, die auf dem landwirtschaftlichen Aktivhof selbst angebaut werden, kann man sich verwöhnen lassen.

Rund um Dangast gibt es unzählige touristische Attraktionen wie beispielsweise der privat geführte Jaderpark-Zoo  mit Freizeitpark und Wildwasserbahn, die Indoor-Fußballhalle Soccerquallo Sande, der Zoo am Meer in Bremerhaven, das Oceanis oder die Spielscheune Bullermeck Hooksiel in Wilhelmshaven oder das Schlossmuseum in der bekannten Bierstadt Jever. Kunstfreunde besuchen sicherlich die Kunsthalle in Emden oder das prachtvolle, barocke Wasserschloss Gödens mit großzügigem Landschaftspark voller altem Baumbestand.

Wer die aktive Landwirtschaft hautnah kennenlernen und erleben möchte, der ist auf dem Ferienhof Hayenort in Dangast an der Nordseeküste goldrichtig!

[slideshow_deploy id=’11702′] Ferienhof Hayenort
Jan-Gerd Luers
Sielstr. 26a
26316 Varel
Tel.: 04451-860643
jan-gerd-luers@web.de
www.hayenort.de

 

 

Kommentar Hinzufügen