Tolles Familien-Erlebnisprogramm auf dem Schelterhof im Fichtelgebirge

Ansicht SchelterhofIm Herzen des Fichtelgebirges, im kleinen bayerischen Dorf Schönlind gruppieren sich vier Bauernhöfe umringt von Wäldern um einen malerischen Dorfteich. Schönlind konnte sich seinen ursprünglichen und ländlichen Charme bis heute bewahren. Hier ist abseits von Lärm, Hektik und Trubel die Welt noch in Ordnung. Das Dorf liegt nur 5 Kilometer von der beliebten und modernen Frankenmetropole Wunsiedel entfernt.

Der mit 3 und 4 Sternen ausgezeichnete Schelterhof ist seit 1499 in Familienbesitz und wird heutzutage von den Familien Hörath und Hafner als Vollerwerbsbetrieb geführt. Es handelt sich um einen Bauernhof mit Ackerbau, Nutztierhaltung und Forstwirtschaft. Der Schelterhof befindet sich auf einer Höhenlage von 580 Metern in ruhiger Umgebung am Orts- und Waldrand. Tradition und gelebtes Brauchtum spielen hier bis heute eine große Rolle.

Auf dem Schelterhof leben drei Generationen unter einem Dach – als Mitgliedsbetrieb ist der idyllisch gelegene Hof bei der DLG, beim Landesverband Bauernhof- und Landurlaub Bayern e.V., beim Gütesiegel „Kinder Freude – Eltern Glück“ sowie bei „Von Gästen empfohlen“ vertreten.

Herbsturlaub mit „Keine-Langeweile-Garantie!“

Lustige Gokart-FahrtDie Gäste erwartet auf dem Schelterhof ein abwechslungsreiches Programm, das seinesgleichen sucht. Auf dem Hof selbst finden die Kinder einen Spielplatz zum Herumtollen vor. Sie können Tischtennis und Basketball spielen, mit den vielen verschiedenen Fahrzeugen aus dem Kinderfuhrpark auf dem weiträumigen Hofgelände herumdüsen oder auf dem Traktor mitfahren. Die ganze Familie kann ausgedehnte Radtouren durch herbstbunt gefärbte Wiesen und Wälder unternehmen. Für Erwachsene stehen nach Absprache Fahrräder bereit. Außerdem führt ein grenzüberschreitender Radweg direkt am Hof vorbei. Natürlich sind auch herrliche Wanderungen möglich. In der Herbstzeit werden auf dem Hof geführte Pilzwanderungen angeboten. Die gesammelten Pilze werden anschließend gemeinsam zubereitet und verspeist. Wer Lust dazu hat, der kann mithelfen, den hofeigenen Karpfenteich abzufischen. Die kids freuen sich immer auf lustiges Heuhüpfen und herumtoben zwischen den großen Strohballen und am Abend trifft man sich rings um das romantische Lagerfeuer. Natürlich gibt es auch einen großen Garten mit Liegewiese und lauschigen Sitzecken sowie einen Grillplatz zur gemeinschaftlichen Nutzung. Und spielt das Wetter mal nicht so mit, dann steht den Feriengästen für geselliges Beisammensein ein urgemütlicher Aufenthaltsraum zur Verfügung. Reitmöglichkeiten befinden sich im Dorf.

Einmal selbst Bauer sein

Kälbchen-FütterungDie Mitarbeit auf dem Hof und im Stall ist jederzeit möglich. Dabei kann man sich selbst ein Bild, welche vielfältigen Tätigkeiten auf einem Bauernhof täglich zu verrichten sind. Die vielen Kühen mit ihren Kälbern und der Bulle im großen Kuhstall müssen jeden Tag mit Futter versorgt werden. Neben den Kühen leben noch eine gackernde Hühnerschar, viele niedliche Katzen und die Hasendame Lola auf dem Schelterhof. Es gibt also auch einige Streicheltiere, was insbesondere die Kinder immer sehr lieben. Wenn man den Hoftieren ein paar leckere Naschereien vorbeibringt und sie liebevoll streichelt, dann werden zwischen Mensch und Tier schnell tiefe Freundschaften geschlossen. Natürlich dürfen die kids auch dabei helfen die Kälbchen zu tränken.

Wohnkomfort & Genuss von Hofprodukten

Ferienwohnung 5 - KücheDie Gastgeberfamilien stellen sechs gemütliche und modern eingerichtete Ferienwohnungen und zwei behagliche Appartements mit Kleinkindausstattung zur Verfügung. Weiterhin gibt es noch ein heimeliges Doppelzimmer mit Dusche/WC und TV. Man kann einen Brötchenlieferservice beauftragen sich aber auch ein reichhaltiges Frühstück mit köstlichen, hofeigenen Produkten servieren lassen. Auf dem Schelterhof gibt es frische Eier und Milch, selbstgemachte Marmelade, Honig und diverse Wurstsorten aus Eigenproduktion. Das Mitbringen von Haustieren ist erlaubt.

 

Was gibt es rund um den Schelterhof zu sehen?

Wer sich die nähere Umgebung des Hofes oder die top Highlights des Fichtelgebirges einmal genauer anschauen will, der sollte sich auf erlebnisreiche Ausflugstouren begeben. Die Festspielstadt Bayreuth mit ihren weltbekannten Wagner-Festspielen ist nicht weit entfernt, ebenso wie das tschechische Bäderdreieck. Das Kloster Waldsassen ist immer einen Abstecher wert und unverfälschte Natur erlebt man bei Rad- oder Wandertouren rund um den Ochsenkopf, den Kornberg, am Waldstein oder am Schneeberg. Sehr eindrucksvoll ist auch das Felsenlabyrinth bei Wunsiedel auf der Luisenburg und auf dem Katharinenberg kann man sich spannende Flugvogelvorführungen in der Falknerei Greifvogelpark anschauen. Wer es lieber „unter Tage“ mag, der besucht das interessante Silbereisenbergwerk. Für einen echten Adrenalinkick sorgen der Ziplinepark am Ochsenkopf oder auch das aktive Klettervergnügen im nahe gelegenen Kletterpark.

Schelterhof           Anfrage an den Schelterhof senden
Familien Hörath/Hafner
Schönlind 3
95632 Wunsiedel
Tel.: 09232-2279
Fax: 09232-8819544
info@schelterhof.de
www.schelterhof.de