Taube

TaubeSteckbriefAbstammungKörpermerkmaleKommunikationNachwuchsErnährung
Steckbrief

Lateinischer Name: Columbidae
Tierart: Allesfressender, flugfähiger Vogel
Name des Geschlechts: Täuber (männlich), Taube (weiblich)
Jungtiere: Taubenküken, Junge oder Jungtauben
Größe: Kopf-Rumpf-Länge von 30 bis 35 cm, Flügelspannweite bis 63 cm
Gewicht: bis 300 g
Alter: 15 bis 20 Jahre – als Brieftaube ca. 10 Jahre
Aussehen: diverse Gefiederfarben und Zeichnungen, gedrungener Körper, kleiner Kopf, kurze Beine
Nahrung: Samen, Getreide, Hülsenfrüchte, Insekten, Würmer, Schnecken
Geschlechtsreife: zwischen dem 5. und 6. Monat
Paarungszeit: bevorzugt im Frühjahr und Sommer

Seite 1

zur Übersicht  "alle Tiere"