Naturparadies Bayerischer Wald

An der Grenze zwischen Bayern und Tschechien im Dreiländereck liegt das rund 100 Kilometer lange und etwa 6.000 qkm umfassende Mittelgebirge des Bayerischen Waldes.
Dabei handelt es sich, gemeinsam mit dem angrenzenden Böhmerwald (Šumava), um die größte Waldlandschaft Mitteleuropas, die hauptsächlich vom Regen und von der Ilz durchflossen wird. Die höchsten Bayerwaldberge sind der 1456 Meter hohe Große Arber, gefolgt vom Großen Rachel mit fast ebenso hohen 1453 Metern. Im östlichen Teil des Bayerischen Waldes liegt der vielbesuchte Nationalpark Bayerischer Wald, der bereits im Jahre 1970 als erster deutscher Nationalpark gegründet wurde. Bekannte Bayerwaldstädte sind in westlicher Richtung Regen, Viechtach und Zwiesel und auf östlicher Seite Freyung, Grafenau und Waldkirchen. Als „Tor zum Bayerischen Wald“ wird die Kreisstadt Deggendorf bezeichnet. Die wohl bekannteste Stadt des Bayerischen Waldes ist die mediterran anmutende Dreiflüssestadt Passau mit dem St. Stefansdom, in der Donau, Inn und Ilz zusammenfließen. Aber auch die bereits zu Oberösterreich gehörige Gemeinde Schlägl ist ein gern besuchter Touristenort. Die beliebtesten Thermal-Kurorte sind Bad Füssing und Bad Griesbach.

Die schönsten Ferienhöfe im Bayerischen Wald

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 19)

 

Der Tourismus genießt im Bayerischen Wald ohnehin einen sehr großen Stellenwert, denn in dieses weitgehend natürlich belassene, wilde Naturparadies reisen alljährlich Tausende von Menschen aus aller Herren Länder. Außer seiner Forstkultur, seinem Handwerk und seiner Glasbläserkunst, vor allem im Raum Zwiesel, hat der Bayerwald wenig Industrie zu bieten, so dass der Tourismussektor schlichtweg elementar für diese Region ist. Man genießt hier traumhafte Naturlandschaften, kann Wandern, Radfahren, Reiten und herrlichen Wintersportmöglichkeiten nachgehen. Aber auch baden und zum Teil mit Leihbooten fahren auf dem Großen und Kleinen Arbersee sowie auf dem Rachelsee. Direkt neben dem Großen Arbersee befindet sich ein nur während der Sommermonate geöffneter Märchenpark.

Es gibt im Bayerischen Wald zwei Besucher-Informationszentren. Das ist das Haus der Wildnis in Ludwigsthal, welches zu Füßen des Großen Falkensteins liegt und seinen Besuchern in einem weitläufigen Freigehege unter anderem Wölfe, Bären, Luchse, Wildpferde, Urrinder und Wildschweine bietet. Zum Anderen ist es das Hans-Eisenmann-Haus in Neuschönau, wo sich ebenfalls ein Tierfreigelände, der beliebte Baumwipfelpfad und auch der Nationalpark Bayerischer Wald anschließen. Weiterhin sehenswert im Bayerwald sind das Keltendorf Gabreta bei Ringelai, das Bergwerk am Silberberg bei Bodenmais, das Freilichtmuseum Finsterau, die Burgruine Weißenstein mit dem „Gläsernen Wald“ bei Regen, das Glasmuseum in Frauenau das Schloss Wolfstein in Freyung mit seinem Jagd- und Fischereimuseum, der Teufelstisch bei Bischofsmais, das Zentrum „Mensch und Natur“ in Nößwarting sowie die Burgruine Runding. Der Bayerwald liegt zudem auf der Route der so genannten „Igelbusse“, die ein Wander- und Steigwegenetz von über 300 Kilometern Länge anfahren. Im Bayerischen Wald leben noch rund 30 Wildtierarten.

Von den Einheimischen wird der Bayerische Wald einfach nur „Woid“ genannt, sie selbst nennen sich „Waidler“. Neben seinen Naturschönheiten bietet der Bayerische Wald aber auch unzählige Kultur-Highlights wie die Agnes-Bernauer-Festspiele in Straubing, die Burgfestspiele auf der Burgruine Neunußberg, die Burghofspiele im Luftkurort Falkenstein, die Passionsspiele in Perlesreut, das historische Schlossfest rund ums Schloss Wolfstein, das historische Pandurenfest in Spiegelau und der berühmte Drachenstich in Furth im Wald. Und wer sich von den vielen herrlichen Erlebnissen, Eindrücken und aktiven Betätigungen im Bayerischen Wald einmal so richtig erholen möchte, etwas für Körper, Geist und Seele tun will, der lässt sich in einer der zahlreichen Wellness-Oasen des Bayerwaldes von wohltuender Premium-Wellness verwöhnen.

 

Brechenmacherhof

Weitere Informationen zum BrechenmacherhofIn der Bayerwaldgemeinde Rinchnach steht der 4****Brechenmacherhof der Familie Schmid, auf dem Pferde und Reiten die Schwerpunktthemen sind. Hier leben nicht nur Ponys und Pferde sondern auch Hasen, Kaninchen, Hühner, Katzen, Hunde und Kühe mit ihren Kälbchen. Neben geführtem Ponyreiten werden auch Kutschfahrten im Sommer und Pferdeschlittenfahrten im Winter angeboten. Der zertifizierte Kinder-Ferienhof bietet neben vielen kindgerechten Ausstattungen und Einrichtungen jahreszeitlich wechselnde, spannende Freizeitaktivitäten und die Mitarbeit auf dem Hof und im Stall ist natürlich ebenfalls möglich. Während die kids auf dem Bolz- oder Spielplatz, beim Tischtennis oder Tischkicker, auf dem Riesentrampolin oder mit den Kinderfahrzeugen vollauf beschäftigt sind, können sich die Eltern auf dem Brechenmacherhof mal eine entspannende Auszeit nehmen. Sie lesen vielleicht im weitläufigen Obstgarten auf lauschigen Sitzecken ein gutes Buch, aalen sich auf der Liegewiese in der Sonne oder lassen sich im hauseigenen Wellnessbereich von wohltuenden Massagen oder Kosmetikbehandlungen verwöhnen.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Brechenmacherhof

Berghof Kopp

Weitere Informationen zum Berghof KoppIm Herzen des Bayerwaldes im staatlich anerkannten Erholungsort Drachselsried steht der familiengeführte Berghof Kopp, der mit bis zu fünf Sternen klassifiziert ist. In sonniger Südhanglage mit Traumblick auf die majestätischen Bayerwaldberge bietet der Berghof hauseigene Pferde und Reiten als maßgebliche Themenbereiche an. Geführte Ausritte und das Ponyreiten machen den Kindern immer ebenso großen Spaß wie das Bürsten und Striegeln der niedlichen Vierbeiner. Die Mitarbeit im Stall und auf dem Hof ist generell erlaubt und gerne gesehen, denn auch die anderen Hoftiere wie Hasen, Kaninchen, Katzen, Fische, Ziegen und Kühe mit ihren Kälbern freuen sich natürlich über Streicheleinheiten oder ein paar Leckereien. Neben unzähligen kindgerechten Ausstattungen und Einrichtungen gibt es auch eine tolle Spielscheune, einen hofeigenen Spielplatz, es werden Heuwagenfahrten, Lagerfeuer und Grillabende veranstaltet. Wenn die Kinder glücklich und ganztags beschäftigt sind, können die Eltern mal so richtig die Seele baumeln lassen. Hierfür stehen ein Solarium, Kneipp-Angebote, ein Kneipp-Tretbecken und ein Fitnessraum zur Verfügung. Sie können aber auch einfach nur im Garten oder auf der Liegewiese relaxen und dabei die herrliche Berglage, die Natur ringsum, die Ruhe und den traumhaften Panoramablick genießen.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Berghof Kopp

Forellen-Reiterhof

Weitere Informationen zum Forellen-ReiterhofIm staatlich anerkannten Erholungsort Neureichenau befindet sich der 5*****Forellen-Reiterhof der Familie Schanzer. Er steht dort direkt am hauseigenen Stausee Riedelsbach mit Hausboot und Hütte in sonniger Höhenlage. Man kann hier während der warmen Sommermonate herrlich baden und mit dem Boot fahren. Pferde und Reiten sind auf dem FN-zertifizierten Betrieb die Hauptthemen. Die Feriengäste dürfen sich auf fünf Pferde und zwei Ponys zum Reiten freuen, es gibt einen Reitplatz, ein urgemütliches Reiterstüberl für geselliges Beisammensein und tolle Reitwege ab Hof. Das Pflegen und Füttern der Ponys und Pferde macht den Kindern ebenso großen Spaß wie das Schmusen mit den niedlichen Kätzchen. Die kids toben gerne in der Spielhütte oder auf dem Spielplatz, fahren mit den Fahrzeugen des Kinderfuhrparks, erwerben sich ein tolles Stalldiplom oder spielen Tischtennis. Für alle Feriengäste werden geführte Wander- und Radtouren sowie Kräuterwanderungen angeboten und man trifft sich immer wieder gerne in der großen Blockbohlenhütte mit Grillmöglichkeit. Während die Kinder an den wechselnden Kreativangeboten des Hofes teilnehmen, können die Eltern relaxen und die vielen hofeigenen Wellness-, Fußpflege- und Kosmetikangebote nutzen. Vier Luxus-Ferienwohnungen, ein Komfort-Ferienhaus und ein heimeliges  Holzferienhaus laden zu Ruhe und Entspannung im Traumurlaub auf dem „Traumhöfe-Mitgliedsbetrieb“ bei der Gastgeberfamilie Schanzer ein.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Forellen-Reiterhof

Ferienbauernhof Kilger

Weitere Informationen zum Ferienbauernhof KilgerGanz in der Nähe von Bodenmais im schönen Kaikenried in schöner, ruhiger Ortsrandlage im Grünen steht der 5*****Ferienbauernhof Kilger. Die kleinen Feriengäste liegen der Gastgeberfamilie Kilger ganz besonders am Herzen und deshalb sind auch alle Einrichtungen und Ausstattungen vorhanden, die Kinderherzen höher schlagen lassen. Der Hof wurde vom Kinderland Bayern mit vier Bärchen ausgezeichnete. Frau Kilger lässt sich zudem ständig wechselnde und spannende neue Kreativangebote für die Gästekinder einfallen. Lagerfeuer mit Stockbrot backen und Fackelwanderungen gehören dabei zum Wochenprogramm. Den Garten, Grillplatz, Aufenthaltsraum und die Liegewiese kann man natürlich ebenfalls jederzeit nutzen. Auf dem Kilgerhof leben viele Bauernhoftiere wie Kühe mit ihren Kälbchen, Ponys zum Reiten, Kätzchen und Hasen zum Schmusen und Streicheln. Die Mitarbeit im Stall ist erlaubt und man darf sehr gerne auch beim Füttern der vielen Tiere helfen. Exklusive und komfortable Ferienwohnungen und Ferienhäuser laden ebenso zum Entspannen und Relaxen ein, wie der luxuriöse neue Wellnessbereich im römischen Stil mit seiner wunderschönen, mediterranen Wandbemalung.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Ferienbauernhof Kilger

Familienferienhof Wenighof

Weitere Informationen zum Familienferienhof WenighofIm Herzen des Bayerischen Waldes, zwischen Bodenmais und Zwiesel liegt der 4****Familienferienhof Wenighof im staatlich anerkannten Erholungsort Langdorf in ruhiger, reizvoller Lage zwischen grünen Weiden und bewaldeten Bergrücken. Die kinderfreundliche Gastgeberfamilie Wenig hat für Kinder und Eltern gleichermaßen alles bereitgestellt, was man von einem komfortablen Landurlaub mit vielen Bauernhoftieren erwarten darf. Neben den großen Nutztieren leben dort auch viele Streicheltiere wie Kälbchen, Ziegen, Katzen, Meerschweinchen, Hasen, Kaninchen und Ponys, auf denen man natürlich auch reiten darf. Der kinderliebe Hofhund freut sich ebenfalls immer über ein paar Streicheleinheiten. In der urigen Almhütte veranstaltet Familie Wenig gemütliche, bayerische Abende, ebenso sind Traktor- und Kutschfahrten, Grillabende am Lagerfeuer sowie Nachtwanderungen im breit gefächerten Hofangebot zu finden. Die Kinder dürfen sich auf weitläufige Spielwiesen, einen Spielboden mit Tischtennisplatte, ein Riesentrampolin, eine Tischkegelbahn, einen Spielplatz und Kinderfuhrpark sowie auf die Möglichkeiten zum Fußball und Badminton spielen freuen. Weiterhin stehen ein kostenfreies Internetcafé sowie ein umfangreich ausgestattetes Indoor-Spielzimmer für die Schlechtwettertage zur Verfügung. Im neuerbauten, hell, freundlich und stilvoll eingerichteten Ferienhaus mit seinen Komfort-Ferienwohnungen lässt es sich ebenso herrlich entspannen wie im hauseigenen Wellnessbereich mit Sauna, Solarium und Fitnessbereich.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Familienferienhof Wenighof

Ederhof

Weitere Informationen zum Ederhof Die Marktgemeinde Schöllnach ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und dort steht der familiengeführte 5 Sterne *****Ederhof, der auch ein zertifizierter Baby- und Kinderbauernhof ist. Auf dem vollbewirtschafteten Bauernhof mit seinem weiträumigen Hofgelände und dem großen Kinderfuhrpark können sich die Kinder mal so richtig austoben. Sie sind zudem oft in der 180 qm großen Spielscheune mit Heutobeecke, an der Kletterwand und Riesenrutsche, auf dem Fußball- oder Spielplatz, beim Ponyreiten oder im beheizten Spielzimmer zu finden, und das nicht nur an den Schlechtwettertagen. Sie lieben den niedlichen Streichelzoo, in dem sich Enten, Gänse, Hasen, Kaninchen, Katzen, Meerschweinchen, Schafe und Ponys befinden. Aber auch die drolligen Ferkelchen oder die flauschigen Kälbchen im Stall haben es ihnen oft angetan. Lustige Traktorfahrten und stimmungsvolles Beisammensein am Lagerfeuer mit Stockbrotbacken, bis hin zu romantischen Nachtwanderungen befinden sich ebenfalls in der großen Hofangebotspalette. Und wenn die Kinder glücklich und ganztags vollauf beschäftigt sind, dann erholen sich auch die Eltern, relaxen im Garten auf den Sonnenliegen, lassen sich im Wellnessbereich von wohltuenden Massagen verwöhnen, gehen in die hauseigene Sauna oder betätigen sich sportlich aktiv im Fitnessraum. Zur Gesundung von Körper, Geist und Seele trägt hier zudem das belebende Granderwasser bei, welches aus jedem Wasserhahn des Hofes entströmt.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Ederhof

Paulas Bauernhof

Weitere Informationen zu Paulas BauernhofIn der niederbayerischen Gemeinde Achslach befindet sich der mit 5 Sternen ausgezeichnete und voll bewirtschaftete Paulas Bauernhof, der von Familie Wagensohn geführt wird. Neben Kühen mit ihren Kälbchen leben hier auch Pferde und Ponys, Ziegen, Hühner, Katzen, Hasen und sogar Bienen. Bei der täglich anfallenden Hof- und Stallarbeit darf man gerne tatkräftig mit anpacken, die vielen Tiere natürlich auch füttern und streicheln. Besonders fleißige kleine Helfer erhalten ein Stallmeisterdiplom. Auf den Pferden und Ponys kann man auch reiten oder sich einer aussichtsreichen Kutschfahrt anschließen. Der Spielplatz wurde mit einem tollen neuen Wikingerturm ausgestattet, den die kids meist als erstes in Beschlag nehmen. Kinder und Familie sind auf Paulas Bauernhof wahrlich gut aufgehoben, denn lustige Traktorfahrten, romantische Grillabende am Lagerfeuer und laufend wechselnde  Animationsprogramme befinden sich im vielfältigen Hofangebot der Gastgeberfamilie. Wandern, Radeln, Skifahren, Rodeln, Pferdekutschfahrten, Outdoorcooking auch im Winter, das alles hat man praktisch direkt vor der Hoftüre. Und von solchen erlebnisreichen Bauernhofurlaubstagen erholt man sich bestens in den im bayrisch-toskanischen Stilmix eingerichteten, gemütlichen Komfort-Ferienwohnungen des Hofes.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zu Paulas Bauernhof

Ferienhof Ritzer

Weitere Informationen zum Ferienhof RitzerIm Ortsteil Mitterbrünst, das zum niederbayerischen Markt Büchlberg gehört, steht der mit 4 Sternen klassifizierte Ferienhof Ritzer inmitten saftiger Wiesen und Felder. In dieser Oase der Ruhe eingehüllt vom Duft des frischen Grases sind Kinder und Familie gleichermaßen verzaubert von authentischer Landromantik. Hier kann man mal so richtig die Seele baumeln lassen und selbst gestresste Stadtmenschen finden hier in kurzer Zeit zu innerer Ruhe und Balance zurück. Neben unzähligen Freizeiteinrichtungen des Hofes wird auch ein wechselndes Kreativprogramm für Kinder veranstaltet, so dass Langeweile gar nicht erst aufkommt. Man darf bei der täglichen Hof- und Stallarbeit mithelfen und kann die zahlreichen Bauernhoftiere füttern und streicheln. Fleißige kleine Helfer bekommen dafür auch ein tolles Stalldiplom. Reitmöglichkeiten für Kinder bestehen auf den hofeigenen Ponys, auch Kutschfahrten sind im Hofangebot zu finden. Während die kids auf dem Hof voll beschäftigt sind, haben die Eltern die Gelegenheit in der hauseigenen Wellnessoase zu relaxen. Der Bayerische Wald mit all seinen Sehenswürdigkeiten sowie der wilde und nahezu naturbelassene Nationalpark mit seinem Baumwipfelpfad bieten insbesondere für Kinder und Familie ein vielfältiges Freizeitgestaltungsprogramm praktisch direkt vor der Hoftüre. Die Abende klingen nicht selten mit geselligem Beisammensein und Grillen am Lagerfeuer aus, an dem an langen Stöcken aufgespießt das köstliche Stockbrot bäckt.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Ferienhof Ritzer

Familienferienhof Kroner

Weitere Informationen zum Familienferienhof KronerIn der bekannten Glasbläserstadt Zwiesel steht der vollbewirtschaftete 5*****Familienferienhof Kroner, ein Milchvieh-Hof am Südhang des kleinen Bergbauerndorfes Zwieselberg, umgeben von saftigen Wiesen, majestätischen Bergen und sattgrünen Wäldern. Mit seinen unzähligen kindgerechten Einrichtungen und Ausstattungen wurde der Hof vom Kinderland Bayern gleich mit 4 Bärchen ausgezeichnet und bietet somit besonders für Kinder und Familie das geeignete Ferienquartier. Die kids dürfen sich auf eine große Spielscheune mit Heurutsche, einen umfangreichen Kinderfuhrpark, einen Spielplatz mit Schaukeln, auf ein bestens ausgestattetes Indoor-Spielzimmer für die Schlechtwettertage und laufend wechselnde Kreativangebote zur spannenden Freizeitgestaltung freuen. Natürlich sind auch Ponyreiten, romantische Kutschfahrten, das Füttern der Hoftiere, die Mithilfe bei der Stallarbeit sowie stimmungsvolle Abende am prasselnden Lagerfeuer im vielfältigen Angebot des Hofes zu finden. Im Herbst lässt man Drachen steigen und geht zum Wandern, im Winter nutzt man alle top Wintersportmöglichkeiten direkt vor der Hoftüre sowie den hauseigenen Schlittenverleih. Abgerundet wird das Hofprogramm von unvergesslichen Schneeschuhtouren, Fackelwanderungen und Pferdeschlittenfahrten im Winter. Bei der Gastgeberfamilie Kroner in Zwiesel erlebt man einen waschechten Bauernhofurlaub wie aus dem Bilderbuch!
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Familienferinhof Kroner

Ponyhof Grünberger

Weitere Informationen zum Ponyhof GrünbergerIm schönen Ilztal bei Passau liegt die rund 6.000 Einwohner zählende Marktgemeinde Hutthurm im Süden des Bayerischen Waldes. Dort befindet sich der familiengeführte Ponyhof Grünberger auf dem die Chefin  selbst kocht und neben einem reichhaltigen Frühstücksbuffet für ihre Gäste auf Wunsch auch ein leckeres, warmes Abendessen zaubert. Als gemütliche Urlaubsdomizile stehen hell und freundlich eingerichtete Zimmer sowie komfortable Familienappartements zur Verfügung.
Es leben zehn Ponys in verschiedenen Größen auf dem Ponyhof, so dass hier geübte Kinder und Eltern gleichermaßen gerne reiten dürfen. Das tägliche Ponyreiten in einem Zeitrahmen von bis zu 45 Minuten ist für die Kinder im Gelände kostenlos. Es werden auch geführte Ausritte angeboten. Neben den Ponys und Pferden leben noch Hasen, Hunde, Hühner, Kaninchen, Katzen, Meerschweinchen, Ziegen und sogar Kängurus bei den Grünbergers! Die Mitarbeit auf dem Hof und im Stall sowie bei der Fütterung und Pflege der vielen Hoftiere ist natürlich erlaubt. Gerne tollen die kids wild im duftenden Heulager herum oder sie toben auf dem Spielplatz, düsen mit den Fahrzeugen des Kinderfuhrparks auf dem weiträumigen Hofgelände herum, sind mit dem Bürsten und Striegeln der Ponys beschäftigt, hüpfen auf dem Riesentrampolin oder üben sich in einer Partie Tischtennis. In dieser Zeit sind sie zufrieden und vollauf beschäftigt, so dass die Eltern auch mal so richtig entspannt loslassen können. Relaxen kann man hier bei wohltuenden, hofeigenen Wellnessangeboten, im großen Garten, auf der Liegewiese oder man lässt sich von den köstlichen Gerichten des Hauses verwöhnen.
Auf dem Ponyhof Grünberger gilt das Motto: Das Leben ist sehr wohl ein Ponyhof!
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Ponyhof Grünberger

Ferienhof Meininger

Weitere Informationen zum Ferienhof MeiningerIn St. Oswald, einer Bilderbuchgemeinde im Bayerischen Wald steht der familiengeführte 4**** Ferienhof Meininger. In ruhiger Ortsrandlage inmitten von Wiesen, Feldern und Wäldern sowie direkt am Nationalpark Bayerischer Wald gelegen sind Natur und Erholung auf dem Meiningerhof garantiert! Das Wandern, Radeln und Reiten querfeldein durch traumhafte Naturlandschaften macht nicht nur Spaß sondern ist auch noch gesund! Geführte Wanderungen und Ponyreiten werden von der Gastgeberfamilie Meininger ebenfalls angeboten. Für den Erholungs- und Wohlfühlfaktor stehen acht komfortabel, hell und mit Vollholzmöbeln ausgestattete Ferienwohnungen zur Verfügung. Der vom Kinderland Bayern mit vier Bärchen ausgezeichnete Baby- und Kinderbauernhof hält insbesondere für Kinder ein wahres Freizeiteldorado parat. Dafür sorgt unter anderem ein Streichelzoo mit Pony Gina, Enten, Hasen, Hühnern, Kaninchen, Katzen, Schafen und Ziegen. Die niedlichen Bauernhoftiere darf man nicht nur streicheln sondern auch gerne füttern und bei ihrer Pflege mithelfen. Weiterhin dürfen sich die kids freuen auf einen umfangreichen Kinderfuhrpark, hauseigenen Spielplatz, Tischtennis und Tischkicker, Trampolinspringen und ständig wechselnde Kreativangebote wie Traktorfahrten, im Heu toben, Esel- und Fackelwanderungen sowie vieles andere mehr. Da die Kinder bei dem riesigen Hofangebot ohnehin ganztags kaum zu sehen sind, können sich die Eltern entspannt zurücklehnen und von den Wellnessangeboten des Hofes Gebrauch machen. Vielleicht schlendern sie auch nur durch den Garten oder sonnen sich auf der Liegewiese. Bei einem Grillabend oder Lagerfeuer sitzt man zum Tagesausklang oft  gemütlich zusammen.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Ferienhof Meininger

Ferienhof Anna und Alois Fürst

Weitere Informationen zum Ferienhof Anna und Alois FürstIm staatlich anerkannten Luftkurort Hauzenberg, einer wunderschönen Stadt in einem weiten Talkessel des Bayerischen Waldes auf einer Höhe von 800 Metern gelegen, befindet sich der sehr kinderfreundliche 4**** Ferienhof Anna und Alois Fürst. In schneesicherer Lage im herrlichen Dreiländereck bei Passau stehen auf dem Hof schönste Natur und Erholung im Vordergrund. Zur mediterranen Dreiflüssestadt Passau sind es nur 20 Kilometer zu fahren. Für Natur und Erholung pur sorgen außerdem der liebevoll angelegte Kräuter- und Bauerngarten, der hauseigene Bach mit seinem erfrischenden Quellwasser in dem die Kinder auch spielen und plantschen dürfen sowie das Kneipp-Tretbecken. Die komfortablen Ferienunterkünfte befinden sich im Ferienhaus Anna, im Landhaus und in einem Ökoholzhaus. Die Kinder können sich freuen auf einen hauseigenen Spielplatz, einen niedlichen Streichelzoo, auf die Mithilfe im Stall, auf Lagerfeuer und Grillabende, Fackelwanderungen mit Schatzsuche, Heubasteln in der Scheune und darauf, dass man von der Bäuerin lernen kann, wie man einen leckeren Kräuteressig selber herstellt. Für geselliges Beisammensein stehen ein Gemeinschaftsraum und ein überdachter Freisitz mit Pergola zur Verfügung. Die Gastgeberin serviert auf Wunsch gerne ein reichhaltiges Frühstück mit hofeigenen Produkten, man kann aber auch einen Brötchenservice in Anspruch nehmen. Geführte Wanderungen ab Hof sind ebenso möglich wie das Nächtigen in Zelten unter freiem Sternenhimmel, hierfür sind sieben Stellplätze vorhanden. Von Kneipp- und anderen Wellnessangeboten kann man sich auf dem Ferienhof Fürst ebenfalls verwöhnen lassen.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Ferienhof Anna und Alois Fürst