Drachselsried

Ortsteile: Mit seinen 11 Ortsteilen z.B:  Blachendorf, Frath, Haberbühl, Kolbersbach
Verwaltung: Gemeindeverwaltung Drachselsried

Luftaufnahme © Touristinfo Drachselsried
Luftaufnahme © Touristinfo Drachselsried

Drachselsried in der beschaulichen Ferienregion Zellertal ist mit seinen etwa 2500 Einwohnern als staatlich anerkannter Erholungsort der ideale Ausgangspunkt für einen Urlaub im Bayerischen Wald.
Wander- und Radwege, ein umfangreiches Kinderprogramm, Gastwirtschaften mit bayerischer Küche und traditionelles Kunsthandwerk versprechen einen abwechslungsreichen und spannenden Urlaub in Drachselsried.

Erholung und Tradition in Drachselsried

Egal ob Sie gerne wandern oder die bayerischen Traditionen der Region kennenlernen möchten, Drachselsried bietet seinen Besuchern vielerlei. Die fast tausendjährige Geschichte ist stark von der katholischen Kirche und dem Kloster Gotteszell geprägt. Die Klosterräume und barocken Kirchen in der Gemeinde sind Monumente dieser Geschichte und lassen die religiösen Traditionen der Region fassbar werden. Die Drachselsrieder Kirwa ist noch heute eines der traditionsreichsten Volksfeste der Region und der Höhepunkt der Sommersaison.

Glaskunst zum Anfassen

Die Glaskunst wird im Bayerischen Wald seit jeher gepflegt. In Drachselsried können Sie in der Galerie Herrmann Glasobjekte, Glasbilder und Hinterglasbilder von über 150 internationalen Glaskünstlern bewundern, was sie zu einer der bedeutendsten in Europa macht. Das Glasstudio Andreas Fuchs hat sich auf filigrane Glastiere spezialisiert, die einen beeindruckenden Anblick bieten.

Wandern im Sommer, Skifahren im Winter

Wandern mit der ganzen Familie ©Tourist-Info Drachselsried
Wandern mit der ganzen Familie ©Tourist-Info Drachselsried
Naturbad © Tourist-Info Drachselsried
Naturbad © Tourist-Info Drachselsried
Ferienprogramm für Kinder © Tourist-Info Drachselsried
Ferienprogramm für Kinder © Tourist-Info Drachselsried

Drachselsried und seine Umgebung locken jedes Jahr viele Besucher, die ihren Urlaub aktiv verbringen wollen. Im Sommer können Sie den zahlreichen ausgeschriebenen Wander- und Radwegen folgen, aber auch das Joggen und Nordic Walking entlang des Vital Parcours garantiert einen hohen Erholungswert. Wasserratten kommen im biologischen Naturbad Zellertal auf ihre Kosten. Bei kostenlosem Eintritt ist hier für große und kleine Besucher viel geboten. Im Winter bringt Sie ein Lift ins Skigebiet Riedlberg zu schönen Skiabfahrten und der Skibus pendelt zur Auerhahn-Höhenloipe. Zudem wartet das Langlaufzentrum Frath mit drei weiteren Langlauf-Rundkursen auf. Auch eine Naturrodelbahn und Winterwanderwege werden von der Gemeinde unterhalten und gepflegt.

Die Region Bayerischer Wald bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen Ausflugszielen und Aktivitäten an. Zwiesel mit seiner beeindruckenden Glasstadt-Galerie ist genauso gut in einem Tagesausflug zu erreichen wie die Mozartstadt Salzburg. Auch Prag oder Linz liegen in der Nähe. Burgen und Burgruinen der Region beflügeln die Fantasie und Erlebnisbäder in Waldmünchen und in Bad Kötzting machen Drachselsried und seine Umgebung auch bei Kindern beliebt.


Tourist-Information

Tourist-Info Drachselsried
Zellertalstraße 12
94256 Drachselsried
Telefon: 09945-90 50 33
Telefax: 09945-90 50 35

E-Mail: tourist-info@drachselsried.de 
Homepage: www.zellertal-online.de

© Tourist-Info Drachselsried
© Tourist-Info Drachselsried
Das könnte Sie auch interessieren:
Frankhof
Die beliebte Urlaubsbörse
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Magazin mit Themen rund um Urlaub auf dem Bauernhof
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen