Känguru

KänguruSteckbriefAbstammungKörpermerkmaleKommunikationNachwuchsErnährung
Abstammung

Kängurus sind Urtiere und stammen aus Australien, leben aber auch auf den vorgelagerten Inseln wie Neuguinea und Tasmanien. Man trifft sie in Regenwäldern ebenso an wie im Busch- oder Grasland, in der Steppe oder in Wüsten. Fels- und Buschkängurus können auch in gebirgigen Regionen von über 3100 Metern leben. Im australischen Raum gibt es heute rund 65 Känguruarten. Die Ureinwohner Australiens, die Aborigines, sind für den Namen „Känguru“ verantwortlich, das Wort bedeutet „ich verstehe dich nicht“.

Seite 2

zur Übersicht  "alle Tiere"