Interview mit Hans – Henning Hinz

Das Ehepaar Rixa u. Hans - Henning Hinz, dahinter Torge, Sönke, Nadine sowie Niko
Das Ehepaar Rixa u. Hans – Henning Hinz, dahinter Torge, Sönke, Nadine sowie Niko

Reiten am Strand, glückliche Kinder, glückliche Eltern, was erwartet Sie noch alles auf der Insel Fehmarn?

Wir fragten Hans – Henning Hinz vom Ferienhof Seelust

Welches Motto haben Sie?
Fühlen sich die Kinder wohl, haben die Eltern auch Urlaub.

Können Sie uns Ihre Hoflage beschreiben?
Der Ferienhof „Seelust“ ist ein Einzelgehöft, der inmitten eigener Felder liegt. Er ist ungefähr 2,5 km zum Badestrand Grüner Brink entfernt, sowie 2 km zum Naturschutzgebiet Grüner Brink.

Wie viele Ponys und Pferde halten Sie?
Wir halten 6 Ponys und Haflinger für den Reitbetrieb, ebenso haben wir einen Zuchtbetrieb für Holsteiner  auf unserem Hof.

Dürfen die Feriengäste darauf kostenfrei reiten?
Zweimal in der Woche bieten wir kostenfreies Reiten auf den Reitpferden an, weitere Reitstunden werden gegen eine Gebühr angeboten.

Darf das eigene Pferd bei Ihnen mitgebracht werden – wenn ja, wie ist es untergebracht?
Auf Anfrage darf das eigene Pferd gerne mitgebracht werden, wir haben begrenzte Möglichkeiten das Pferd unterzubringen, wir haben moderne Pferdeboxen, die halbe Scheune ist mit 10 Pferdeboxen ausgestattet.

Welche weitere Tiere befinden sich auf Ihrem Hof?
Wir haben zwei Streichelgehege mit Meerschweinchen, Kaninchen, Schildkröten, sowie zwei Schweinen, Ziegen und Schafen, die sich immer wieder auf Besuch von Kindern freuen.

Wie ist Ihre Spielscheune ausgestattet?
Eine gewendelte 5,50 Meter hohe geschlossene Rutsche steht darin, dann haben wir dort einen Strohtoberaum, eine Kletterwand, ein Trampolin sowie eine Vogelnestschaukel.

Was haben Sie außerdem für Freizeitgestaltungsmöglichkeiten?
Im Freizeitraum stellen wir Tischtennis, Tischfußball, Airhockey sowie einen Billardtisch zur Verfügung.

Was steht bei Ihnen für kindliches Outdoor-Vergnügen bereit?
Ein Spielplatz mit Kletterburg , ein Baumhaus,  verschiedene Schaukeln, eine Rutsche, eine Seilbahn sowie Trampoline bereiten den Kindern Freude.

Gibt es sonstige Veranstaltungen auf Ihrem Bauernhof?
Einmal in der Woche organisieren wir mit den Gästen ein Grillfest, davor findet eine Trekkertour durch unsere angrenzenden Felder statt. Der Trekker, ein Fendt Oldtimer kann auch von Gästen nach Verfügbarkeit kostenfrei benutzt werden.

Welche Sehenswürdigkeiten befinden sich in Hofnähe?
Sehr interessant ist der Fährbahnhof Puttgarden, das Meereszentrum Fehmarn , das Wasservogelreservat Wallnau, die wunderschöne Altstadtburg, die Fehmarnsundbrücke, der ca. 45 km in Neustadt gelegene Hansapark, sowie die Hansestadt Lübeck welche ca. 80 km entfernt ist.

[slideshow_deploy id=’9019′]

Ferienhof Seelust Familie Hinz

Bilder © Ferienhof Seelust

Kommentar Hinzufügen