Bauernhofurlaub im traumhaften Chiemgau mit dem Chiemsee

Im Südosten Oberbayerns befindet sich die kulturhistorische Landschaft des wunderschönen Chiemgaus. Teilgebiete der Landkreise Traunstein und Rosenheim gehören ebenfalls zum Chiemgau, der sich um den größten See Bayerns, den 79,9 km² großen Chiemsee rund 50 Kilometer in Nord-Süd- und ebenso in West-Ost-Richtung ausdehnt. Im südlichen Teil des Chiemgaus erheben sich majestätisch die Chiemgauer Alpen. Der Chiemgau wurde stark geprägt von einer Eiszeitphase vor rund 15.000 Jahren, seine höchsten Erhebungen erreichen eine Höhe von knapp 2.000 Metern.

Die schönsten Ferienhöfe im Chiemgau

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 17)

 

Es gibt viele sehenswerte und touristisch vielbesuchte Orte, welche direkt an den Ufern des Chiemsees liegen. Das sind beispielsweise Prien am Chiemsee, Rimsting, Seebruck, Chieming und Bernau.

Im südlichen Chiemgau findet man namhafte Gemeinden wie Simssee, Samerberg, Riedering, Rohrdorf, Schleching, Marquartstein, Grassau, Bad Adelholzen, Reit im Winkl, Ruhpolding, Inzel, Traunstein und Nußdorf.

Die nördliche Chiemgau-Region beheimatet zum Beispiel die Metropolen Bad Endorf, Eggstätt, Höslwang, Schnaitsee, Trostberg, Traunreut und Stein an der Traun.

Freutsmoos und Palling  liegen eher im Chiemgauer Osten und werden nicht selten zum Rupertiwinkel gezählt.

Im Chiemsee liegen drei Inselparadiese, das sind die Herreninsel mit dem weltbekannten Schloss Herrenchiemsee, die Fraueninsel mit ihrem beliebten inselweiten Weihnachtsmarkt zur Adventszeit und die weniger bekannte Krautinsel. Rund um den Chiemsee isst man natürlich sehr viel fangfrischen Fisch, beispielsweise die Chiemgauer Mandelforelle oder die Chiemseerenke mit Meerrettich in der Semmel, als leckere Alternative zum Hamburger. Auf dem Chiemsee herrscht auch ein reger Bootsverkehr, vor allem zu den Inselparadiesen kann man sich mit Ausflugsschiffen von Prien, Seebruck, Gstadt, Übersee und Felden bei Bernau transportieren lassen. An der Schafwaschener Bucht im Osten des Chiemsees sowie an der Tiroler Ache sind herrliche Vogelparadiese beheimatet und die Chiemseer Hausberge sind die Kampenwand, der Hochfelln, die Hochplatte und der Hochgern. Zum Hochfelln und zur Kampenwand  kann man mit der Seilbahn auffahren und von ihren Gipfeln einen spektakulären Rundumblick in eine traumhafte Bergwelt genießen. Das Städtchen Prien ist das Chiemseer Tourismuszentrum.

Komfortable Unterkünfte, ein vielfältiges Freizeitprogramm und kinderfreundliche Gastgeber erwarten Sie auf den Chiemgauer Bauernhöfen:

Doblerhof

Weitere Informationen zum DoblerhofDie Familie Heinrichsberger bewirtschaftet den 5*****Doblerhof im oberbayerischen Höslwang bereits seit dem Jahre 1907. Hierbei handelt es sich um einen zertifizierten Kinderbauernhof, der sämtliche Ausstattungen und Einrichtungen besitzt, die Kinderherzen höher schlagen lassen. Neben den Kühen mit ihren Kälbchen leben bei der Gastgeberfamilie noch weitere Bauernhoftiere wie Hasen, Meerschweinchen, Hühner und Katzen. Die Kinder werden auf Wunsch ganz natürlich in den Hofalltag mit eingebunden, sie dürfen bei der täglichen Stallarbeit und bei der Fütterung der Tiere helfen, die Kälbchen tränken, mit den niedlichen Katzen und Häschen schmusen. Hofnah befindet sich auch eine Reitmöglichkeit. Die tollsten Sehenswürdigkeiten und herrlichsten Naturschönheiten des Chiemgaus liegen praktisch direkt vor der Hoftür.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Doblerhof

Ablingerhof

Weitere Informationen zum AblingerhofDie Familie Bauer bewirtschaftet in Bernau am Chiemsee den mit bis zu 4 Sternen ausgezeichneten Ablingerhof, einen vollbewirtschafteten Bio-Naturland-Bauernhof in ruhiger Höhenlage. Vom Hof aus genießt man einen weiten Panoramablick über den Chiemsee und die herrliche Bergwelt Oberbayerns. Gemütlichen Wohnkomfort im Landhausstil bieten die fünf liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen des Hofes. Der schattige Obstgarten und der Bauerngarten mit seinen duftenden Kräuterbeeten wie auch der hübsche Freisitz laden die Feriengäste zum Verweilen ein. Die Kinder kümmern sich immer gerne um die vielen verschiedenen Bauernhoftiere wie Kühe mit ihren niedlichen Kälbchen, Katzen, Schafe, Hasen und Kaninchen. Sie schließen schnell Freundschaften mit den Tieren und bringen ihnen leckere Knabbereien vorbei.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Ablingerhof

Niederauer-Hof

Weitere Informationen zum Niederauer HofSeit vielen Generationen schon führt die Familie Paul den mit bis zu vier Sternen klassifizierten Niederauer-Hof. Die Gastgeberfamilie stellt ihren Feriengästen geräumige Komfort- Ferienzimmer und exklusive Ferienwohnungen zur Verfügung, die sich in einem gemütlichen Holzbau-Ferienhaus befinden. Leckere regionale Produkte und auch viel Selbstgemachtes findet man am reichhaltigen Frühstücksbüffet vor. Beim Niederauer Hof steht das Genießen an sich hoch im Kurs, denn neben den köstlichen Hofprodukten kann man auch zahlreiche Rad- und Wanderwege ab Hof, den nur 800 m entfernten, gepflegten Badesee und die hofnahen Wintersportmöglichkeiten voll und ganz genießen. Der Niederauer Hof ist zudem ein tolles Urlaubsparadies für Kinder und Familie, da es hier zahlreiche Spiel- und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten gibt und die Eltern mal so richtig relaxen können, während die kids ganztags vollauf beschäftigt sind. Zudem leben unzählige Bauernhoftiere bei Familie Paul, deshalb ist auch die tatkräftige Mitarbeit auf dem Hof und im Stall jederzeit gerne gesehen.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Niederauer-Hof

Lamplhof

Weitere Informationen zum LamplhofAuf einer sonnigen Anhöhe mit traumhaften Rundumsichten im schönen Rimsting gelegen, steht der vollbewirtschaftete und mit 4 Sternen ausgezeichnete Lamplhof der Familie Oberloher. Er befindet sich zwischen dem Chiemsee und dem Simssee und bietet deshalb ringsum und hofnah die sehenswertesten Ausflugsziele. Auch Rad-, Wander-, Bade- und Wintersportmöglichkeiten befinden sich ganz in der Nähe des Anwesens. Das Helfen im Stall, bei der Pflege und Fütterung der vielen Bauernhoftiere steht bei Familie Oberloher auf der Hofagenda ganz oben, denn die kinderfreundlichen Gastgeber möchten den kids sehr gerne ein erlebnis- und lehrreiches, authentisches Bauernhofleben vermitteln. Die Kinder sind damit ganztags vollauf beschäftigt, machen tolle neue Erfahrungen und Langeweile kommt dabei gar nicht erst auf. Oftmals ist es sogar möglich, die Geburt eines Kälbchens während der Bauernhofferien hautnah mitzuerleben. Zudem gibt es einen hauseigenen Spielplatz zum Herumtollen und man sitzt am Abend nicht selten noch bei einem stimmungsvollen Grillabend zusammen und tauscht spannende Tageserlebnisse aus. Die Hof-Chalets sind allesamt hell, gemütlich, liebevoll und mit viel Holz eingerichtet und tragen zu einem Rundum-Wohlfühlgefühl – fast wie zu Hause – bei!
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Lamplhof

Vorderoberhauser-Hof

Weitere Informationen zum Vorderoberhauser-HofFamilie Haßlberger führt zwischen Inzell und Ruhpolding im wunderschönen Chiemgau gelegen, den mit 3 Sternen ausgezeichneten Vorderoberhauser-Hof, der sich direkt am Froschsee mit eigenem Steg, Badeplatz und Ruderbooten befindet. Der umfangreiche Kinderfuhrpark, die Tischtennisplatte, das Riesentrampolin, der Spielplatz und die niedlichen Tiere des Streichelzoos lassen Kinderherzen höher schlagen und Eltern entspannt zurücklehnen. Natur und Erholung sind für Kinder und Familie in dieser traumhaften Umgebung garantiert. Dazu tragen natürlich auch die drei liebevoll und gemütlich eingerichteten Komfort-Ferienwohnungen der Gastgeberfamilie bei, für die man einen Brötchenservice in Anspruch nehmen kann. Auf Wunsch wird den Gästen jedoch auch ein reichhaltiges Frühstück serviert. Im Sommer klingen die erlebnisreichen Bauernhofurlaubstage mit einem geselligen Grillabend aus. Für die Winterzeit befinden sich tolle Rodelmöglichkeiten und eine Langlaufloipe direkt vor der Hoftüre.
zum SeitenanfangWeitere Informationen zum Vorderoberhauser-Hof