Interview mit Rita Lanius-Heck vom Hof Hardthöhe

Rita Lanius-Heck, Inhaberin des Ferienhof Hardthöhe in Oberwesel im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal möchte am 16. Januar 2022 zur Landrätin des den Rhein-Hunsrück-Kreises gewählt werden. Sie bewirbt sich für dieses Amt als unabhängige Kandidatin.

Frau Rita Lanius-Heck
Frau Rita Lanius-Heck

Wir haben Sie zu Ihrer Kandidatur befragt:

Frau Lanius-Heck, was bewegt Sie zu dieser Entscheidung?

Rita Lanius-Heck:
Seit vielen Jahren bringe ich mich auf verschiedenen Ebenen in die Kommunalpolitik des Rhein-Hunsrück-Kreises ein. Als 1. Kreisbeigeordnete nehme ich die Vertretung des Landrates bereits seit 2019 in unserem schönen Landkreis wahr.
Gemeinsam mit vier Generationen leben und arbeiten wir auf dem Hof Hardthöhe oberhalb von Oberwesel. Ohne die Unterstützung meiner Familie wäre mein umfangreiches ehrenamtliches und kommunalpolitisches Engagement nicht möglich. Dafür bin ich meiner Familie sehr dankbar. Meine Tochter führt schon heute zu 100 % den Betrieb mit unserem guten Team.

Mein Bestreben ist es, jungen Familien und älteren Menschen beste Rahmenbedingungen zu geben, damit sie in unserer schönen ländlichen Heimat am Rhein und auf dem Hunsrück gut leben und arbeiten können.
Meine Erfahrung und fachliche Kompetenz möchte ich nutzen, um den Wirtschaftsstandort, die Landwirtschaft und den Weinbau im Rhein-Hunsrück zu stärken. Ich fühle mich den Menschen im Kreis sehr verbunden und habe gerade als langjährige Vorsitzende des LandfrauenVerbandes im Rhein-Hunsrück-Kreis erfahren, wie wichtig Nähe zu den Menschen ist.
Mit vielen frischen Ideen möchte ich als Landrätin den Rhein-Hunsrück-Kreis in die Zukunft führen.
Rita Lanius-Heck

Erzählen Sie uns etwas über Hof Hardthöhe

Welches Motto haben Sie?

Raus aus allem, rein in die Natur pur.

Wo genau liegt Ihr familienfreundlicher Hof?

Unser Hof liegt in Oberwesel im UNESCO Weltkulturerbe Mittelrheintal zwischen Bingen und Koblenz, dort wo der Rhein am schönsten ist.

Beschreiben Sie Ihre Hoflage und die Aussicht!

Der Hof liegt in Alleinlage mit Blick auf Burg, Stadt und Rhein.

Welche Sehenswürdigkeiten bietet das UNESCO-Welterbe des Oberen Mittelrheintals?

Es bietet eine Vielzahl von mittelalterlichen Burgen, Stadtbefestigungen Türmen und auch Kirchen.

Welcher berühmte Felsen ist ganz in Ihrer Nähe?

Die Loreley.

Die Unterkünfte

Rheinblick-Chalet Schönburg
Rheinblick-Chalet Schönburg

Wie viele Sterne wurden Ihrem Hof verliehen?

Wir haben sowohl fünf als auch vier Sterne.

Welche Ferienquartiere stehen zur Verfügung?

Unsern Gästen stehen sechs Ferienwohnungen und acht Ferienhäuser zur Verfügung.

Wie sind diese ausgestattet?

Die Wohnungen sind mit modernen hellen freundlichen Kieferholzmöbeln ausgestattet. Teilweise haben wir wunderschöne Kunstdrucke an den Wänden hängen.

Wellnessangebot auf Hof Hardthöhe

Panoramasauna Hof Hardthöhe
Panoramasauna
Ruheraum Hof Hardthöhe
Ruheraum

Welche Wohlfühlangebote erwarten die Feriengäste in Ihrer Land-Schönheit?

In unserer Land-Schönheit haben Sie von unserer Panoramasauna aus einen Blick auf den Rhein, Naturprodukte werden bei den Massagen, wie Hot Stone und der Lomi Lomi Nui einer Hawaiianische Heilmassage ebenso verwendet wie bei den Gesichtsbehandlungen. Auf Maniküre und Pediküre muss man hier genausowenig verzichten, wie auf einen Haarschnitt, da die Hoffriseurin wöchentlich vorbeikommt. Auf Anfrage bieten wir eine Kinderbetreuung an, während die Eltern entspannte Stunden in der Land-Schönheit drinnen oder in dem wunderschönen Außenbereich verbringen.

Verpflegung auf Hof Hardthöhe

Welchen gastronomischen Betrieb haben Sie und was wird dort serviert?

Wir haben ein Bauernhofcafe, mit Kaffee und selbstgemachtem Kuchen welches für die Hausgäste zu bestimmten Zeiten geöffnet hat. Die Land-Wirtschaft für Gruppen und Hausgäste öffnet immer wieder seine Pforten. Auch externe Gäste können die gastronomischen Betriebe buchen.

Welche Verpflegungsarten bieten Sie an?

Bei uns gibt es auf Wunsch Frühstück im Bauernhofcafe mit Eiern von den eigenen Hühnern, selbstgemachte Marmelade, Wurst und Schinken aus eigener Produktion sowie regionale Produkte.

Welche Hofprodukte kann man bei Ihnen genießen?

Eier, selbstgemachte Marmelade, Wurst, Schinken und Wein.

Die Tiere

Kühe auf Hof Hardthöhe
Kühe auf Hof Hardthöhe

Welche Tierarten leben bei Ihnen?

Eine Mutterkuhherde mit fast 100 Tieren, Mastschweine, Hühner, Pferde, Ponys, Hasen, Katzen, Hunde, sowie ein Wildschwein sind auf unserem Hof zu Hause. Immer wieder mal haben wir auch Wildtiere zur Aufzucht.

Kann man auch reiten und mit der Kutsche fahren?

Man kann reiten auf dem Hof, ausreiten oder auch geführt werden, Reitunterricht nehmen oder mit einer Haflingerkutsche oder einem Arabergespann mitfahren.

Was ist an Kutschfahrten bei Ihnen das Besondere?

Die Fahrt entlang der atemberaubenden Landschaft, sowie durch die steilen Weinberghänge hindurch, was sicher bei dem ein oder anderen Gast Herzklopfen verursacht.

Angebote für Kinder

Frida mit Pferd Hof Hardthöhe
Die kleine Frida mit Pferd

Welche Freizeit- und Spielmöglichkeiten bieten Sie für Kinder?

Reiten steht für die Kinder an erster Stelle. Aber auch die Traktorrundfahrten, die Bastelnachmittage, z. B. mit Treibholz und Muscheln aus dem Rhein, die Nachtwanderungen, das Stockbrotbacken, die Bauernhofolympiade lassen den Urlaubstag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Selbstverständlich haben wir auch einen Abenteuerspielplatz und ein großes Spielzimmer mit Sitzecke für die Eltern, wenn das Wetter einmal nicht so mitspielt.

Was kann man sich unter Ihren Happy Kids Weeks vorstellen?

Die Happy Kids Weeks sind ein spezielles Pauschalarrangement für Familien mit kleineren Kindern. Es beinhaltet viele schöne Inklusivleistungen für glückliche Kinder und entspannte Eltern.
Nach dem täglichen Vitalfrühstücksbüffet dürfen die Kinder zum Beispiel kostenlos Ponyreiten oder unseren Kids-Indoor-Spielbereich nutzen. Mama und Papa entspannen bei einer Massage während die Kinder betreut werden.

Veranstaltungen

Was für Veranstaltungen finden bei Ihnen regelmäßig statt?

Zu Beginn einer Gästewoche findet eine Begrüßungsrunde statt, bei welcher man sich gegenseitig kennenlernt. Es gibt immer wieder neue individuelle Veranstaltungen wie zum Beispiel Stockbrotbacken, Kutsche fahren, Nordic walking, Pilates, eine Weinprobe sowie Kreatives wie basteln. Auch eine besondere Schatzsuche kann mal auf dem Programm stehen.

Was schätzen Sie an Ihren Gästen?

Aus Gästen werden Freunde. Unsere Gäste dürfen sowohl am Jahreslauf in der Landwirtschaft wie auch an unserem Familienleben teilhaben.

Hof Hardthöhe
Rita Lanius-Heck
Hof Hardthöhe 1
55430 Oberwesel
Telefon: (+49) – 6744-7271
Telefax: (+49) – 6744-7420

E-Mail: info@ferienhof-hardthoehe.de
Homepage: www.ferienhof-hardthoehe.de

Bilder © Ferienhof Hardthöhe