Persönlicher Tipp vom Donauerhof – Der Märchen-Erlebnispark Marquartstein im Chiemgau

Im oberbayerischen Landkreis Traunstein liegt die rund 3.500 Einwohner zählende Gemeinde Marquartstein. Hier steht der mit vier Sternen ausgezeichnete, kinderfreundliche Donauerhof, den Familie Hacher führt. Im Herzen des Chiemgaus, zwischen Chiemsee und Reit im Winkl gelegen, bietet der bayerisch-tradtitionelle Kinderland-Hof viele kindgerechte und familienfreundliche Angebote. Der „Persönliche Tipp vom Donauerhof“ lässt keine Abenteuerwünsche offen.

Der persönliche Tipp von Familie Hacher für ein unvergessliches Familienurlaubs-Erlebnis lautet: Ein stimmungsvoller Abenteuertag im Märchenerlebnispark Marquartstein

Der Märchen-Erlebnispark Marquartstein mit Sommerrodelbahn von oben
Sommerrodelbahn von oben – © Märchen-Erlebnispark Marquartstein GmbH & Co. KG

Die rasante Abfahrt auf der Sommerrodelbahn des Erlebnisparks sowie die Märchen-Erlebniswelt des Parks sind beeindruckend. Hier fühlen sich Kinder wie Erwachsene zurückversetzt in die märchenhaften Welten der Gebrüder Grimm – von Hänsel und Gretel, dem Froschkönig sowie den beiden Schlingeln Max und Moritz. Der Erlebnispark ist ein einziger riesengroßer Abenteuerspielplatz, der nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt!

Lustiges Schneckenrennen im Märchen-Erlebnispark Marquartstein
Lustiges Schneckenrennen – © Märchen-Erlebnispark Marquartstein GmbH & Co. KG

Hier bleiben keinerlei Wünsche offen, es sind von Fahrgeschäften aller Art bis hin zum Waldspielplatz Hexensteig alle allseits beliebten Attraktionen vorhanden. Für schlechtes Wetter gibt es unzählige Indoor-Welten, in denen sich die ganze Familie bei jeder Witterungslage vergnügen kann. Schmackhafte, regionale Gerichte genießen die Besucher im Café-Restaurant Jägerwinkl. Selbstversorger eines Familien- oder Gruppenausfluges finden einen Grillplatz, eine Picknick-Hütte sowie Kaffee-, Getränke- und Eisautomaten vor. Weiterhin sind überdachte Picknickbereiche, ein Wickelraum sowie Toiletten für behinderte Menschen vorhanden.

Die berühmt-berüchtigte Hexenschule
Die berühmt-berüchtigte Hexenschule – © Märchen-Erlebnispark Marquartstein GmbH & Co. KG

Die Highlights des Erlebnisparks sind für die eigenen Kinder der Gastgeberfamilie Hacher die Schneckenbahn, die Hexenküche und Events wie Schubkarrenwettrennen und ähnliches. Am Eingangsbereich lassen sich die Gäste nach Entrichten des Eintrittsgeldes einen „Zauberstempel“ geben. Mit diesem ist es sehr praktischerweise machbar, den Erlebnispark ganztägig zu betreten und wieder zu verlassen, wie es beliebt!

 

Das Highlight des Dauernauerhofes: Aussichtsreiche Wandertour zur hofeigenen Donaueralm!

Die Wanderstrecke zur hauseigenen Alm mit urgemütlicher Almhütte dauert rund 40 Minuten an. Während der Sommerzeit weiden die Kalbinnen des Donauerhofes auf der Alm, was einen malerisch-idyllischen Eindruck vermittelt. Die Eltern entspannen und relaxen im warmen Sonnenschein auf der Alm während die Kinder ausgelassen im angrenzenden Bach spielen und Natur pur genießen.

Die herrliche Umgebung des Donauerhofs im Chiemgau
Die herrliche Umgebung des Donauerhofs lädt zum Genußwandern ein

Im Frühjahr erwartet die Feriengäste auf der Alm-Wandertour ein spektakuläres lila Blütenmeer aus tausenden von Krokussen, die sich den ersten Frühlings-Sonnenstrahlen entgegen recken. Vom vielen Erleben, Staunen und Entdecken rings um die Donaueralm hungrig geworden, wandern die Bauernhofurlauber zurück zum Hof. Bauer Schorsch hat hier bereits den offenen Kamin im Grillhäusl angefacht und lädt zum gemeinsamen Grillen ein. So klingt der Abend stimmungsvoll bei köstlichem Grillgut und knisternden Flammen aus.

Auf dem Donauerhof ist auch sonst so Einiges geboten

Donauerhof - mit den Kindern bei den Ponys
Donauerhof – mit den Kindern bei den Ponys

Die Familie Hacher empfängt seine kleinen und großen Gäste herzlich auf ihrem Bauernhof.
Viele verschiedene Tierarten bevölkern das Anwesen, darunter Ponys und Pferde, auf denen die Gäste reiten dürfen. Die Mitarbeit im Stall und beim Füttern der Tiere ist möglich. Neben einem duftenden Kräutergarten, einem Gartenhaus und einer Spielscheune befinden sich Wellnessgeräte wie eine Sauna und ein Solarium auf dem Hof. Laufend wechselnde Gästeattraktionen wie Schlepper-Rundfahrten, geführtes Ponyreiten und das kindgerechte Erarbeiten eines Bambini-Stalldiploms runden das Hofangebot ab.

 

Kontaktdaten Ferienhof:

Donauerhof
Veronika, Agnes und Georg Hacher
Donau 1
83250 Marquartstein
Telefon: +49 (0)8641/8837
Telefax: +49 (0)8641/697121
info@donauerhof.de
www.donauerhof.de

Kontaktdaten Ausflugsziel:

Märchen-Erlebnispark Marquartstein GmbH & Co. KG
Jägerweg 14
83250 Marquartstein
Allgemeine Parkinfo-Telefon: +49 (0)8641-7105
Telefon Büro: +49 (0)8641-7269
Telefax: +49 (0)8641-8568
marquartstein@maerchenpark.de
www.maerchenpark.de