Hofarteninfo - Bauernhof PLUS

Bauernhof PLUS

Aktivitäten auf dem Wieshof

Bei uns auf dem Wieshof können Sie in ländlicher Ruhe durchatmen und ausgiebig die Natur genießen, in der Sauna schwitzen, eine der verschiedenen Behandlungen und Massagen genießen oder unser vielseitiges Freizeitangebot nutzen.

Container

GÄSTEPROGRAMM: 

  • Geführtes Reiten und Ausritte für geübte Reiter täglich von Montag - Freitag mit Jungbäuerin Steffi 
  • Stockbrot backen am Lagerfeuer
  • Geführte Fackelwanderung
  • Beachvolleyball mit Flutlicht
  • Geführte Wald- und Wiesenwanderung mit Opa Hard: 
    Den Kindern und Erwachsenen wird rund um den Wieshof die heimische Flora und Fauna je nach Jahreszeit erklärt – wer weiß den Unterschied zwischen einer Tanne und einer Fichte?
  • Waldspiele mit Andrea:  
    Spielerisches Entdecken – von der Ameise und dem Biber bis zum Zunderschwamm – wir sammeln, suchen, fühlen und riechen, was wächst und lebt im Wald – je nach Alter der Kinder und Jahreszeit. 
    Wir testen den Barfußweg, hören die klingenden Steine und testen die Zapfenschleuder.
  • Waldspielplatz:
    Verschiedene Stationen für große und kleine Kinder. Unter Anleitung 1x wöchentlich Bogenschießen, Messer werfen, Bola Bola, Speer werfen, Steinschleuder
  • OMA Franziska verwöhnt regelmäßig unsere Gäste mit kulinarischen Gerichten. Gemeinschaftliches Hollerküchle rausbacken, Blaubeerpfannkuchen backen, Schwammerl-Suppe zubereiten und Marmelade einkochen macht den Gästen viel Spaß. Auch aus unserem Stein-Backofen lassen sich leckere Spezialitäten wie Sengzelten und Bayerwald-Pizza zaubern. Ein außergewöhnliches Schmankerl ist für unsere Gäste im Winter das Kesselgulasch am offenen Feuer.

... und bei schlechtem Wetter: 

  • Butter schütteln: 
    Wer weiß wie Butter gemacht wird? Zuerst geht es in das Museum, in dem der Butterstampfer, das Butterfass und die Zentrifuge erklärt werden. Danach wird unter Anleitung kräftig das Glas mit Rahm geschüttelt. Das können auch schon die kleinen Kinder. Das Ergebnis schmeckt auf frischem Bauernbrot besonders gut.
  • Wettmelken und Spielenachmittage
  • Basteln:
    Je nach Jahreszeit mit Naturmaterialien, welche wir selbst im Wald sammeln, z.B. ein Osternest oder zum Muttertag ein schönes Geschenk.
  • OPA Hard ist geprüfter Natur- und Wanderführer.  
    Mit viel Liebe betreut er ein hofeigenes landwirtschaftliches Hof- und Gerätemuseum und führt für unsere Gäste fachkundige Führungen durch. Über 400 Exponate hat er im Laufe der Zeit gesammelt und restauriert, sowie 2 Bücher dazu geschrieben.
  • Sauna, Whirlpool, Massagen und Kosmetikanwendungen
  • Yoga, Thai Chi und Chi Gong, progressive Muskelentspannung und Autogenes Training in unserem Entspannungsraum
  • Musikalische Abende im Wintergarten

LANDWIRTSCHAFTLICHE AKTIVITÄTEN: 

Stalldiplom: 
Bei der täglichen Stallarbeit können nicht nur Kinder mit Holzgabeln fleißig mit anpacken, sie dürfen die Hasen, Ziegen und Schafe füttern, ausmisten und am Graswagen mitfahren. Der theoretische Unterricht erfolgt im Heu oder Gras mit Biobauer Leo. Am Ende des Urlaubes werden stolz die Diplome den Eltern präsentiert. 

Melkdiplom: 
Kinder und Erwachsene dürfen im Melkstand selbst Hand anlegen und werden von Dominik in die Theorie und Praxis eingewiesen. Fragen wie z.B. "wie viel Liter Milch gibt eine Kuh", "wie viele Zitzen hat das Kuheuter" oder "wieviel Eiweiß und Fett hat die Milch", werden beantwortet und am Ende des Urlaubes gibt es das Melkdiplom. 

Traktorführerschein:  
Während dem Grasholen erklärt Biobauer Leo den Traktor und das Fahren auf dem Oldtimer Fendt Traktor, welcher stolze 55 Jahre alt ist. 
Bei der Heuernte oder beim Silieren dürfen die Kinder und Erwachsenen mit helfen und auch auf dem Traktor mitfahren. 

HOFFÜHRUNG: 

Begrüßung der Urlaubsgäste: Die Gäste werden von uns persönlich in ihre Ferienwohnung begleitet.  
Ab 18 Uhr beginnt die Führung um den Hof und zu den Stallungen. 
Um 20:15 Uhr treffen wir uns alle im großen Aufenthaltsraum zum kennen lernen. Bei einem Begrüßungsgetränk (Getränke aus der Region – Brauerei Falter Regen oder eigener Hofschnaps) erhalten unsere Gäste alle wichtigen Informationen zu unserem Hofleben.

Im ersten Teil erzählt Biobauer Leo den Kindern das Verhalten und den Umgang mit den Hoftieren und wie das Melkdiplom, der Traktorführerschein und das Stalldiplom erworben werden können. Auch Wichtiges über den Badeteich und Waldspielplatz wird besprochen.
Im zweiten Teil erklärt Andrea den Brötchen-Service, Milch und Eierbestellung, Einkaufsmöglichkeit in unserer Gemeinde und mögliche Ausflugsziele. Alle angebotenen Lebensmittel sind aus eigener- oder regionaler Erzeugung.

Termine für Kosmetikbehandlungen oder Massagen werden vereinbart. 
Infomaterial, Prospekte, sowie Rad- und Wanderkarten werden an die Gäste verteilt. Über Besonderheiten in der Region wird hingewiesen. Evtl. Volksfestbesuche oder Veranstaltungen werden organisiert. 
Eine umfangreiche Informationsmappe und Gaststättenführer liegen aus.

Das Wichtigste jedoch dabei ist, dass wir gemeinsam mit unseren Gästen das Wochenprogramm (Montag – Freitag) besprechen und festlegen. 

BESONDERHEITEN DES HOFES: 

  • Aktiver BIO - Bauernhof
  • Die herrliche, traumhafte Alleinlage
  • Gästebetreuung: 3 Generationen, 6 Ansprechpartner für jedes Alter, jeder von uns bringt sich im Wochen-Programm mit ein
  • Nähe zum Gast: wir leben mit unseren Gästen - ein gemeinsames Miteinander 
  • Hofeigene Quelle - Wir haben unsere eigene, geprüfte Wasser und Abwasserversorgung 
  • Photovoltaik und Solaranlagen
  • Naturbadeteich und Waldspielplatz
  • Eigenes Hof- und Gerätemuseum
  • Kosmetik und Massagebereich mit Außen–Whirlpool

LANDWIRTSCHAFTLICHE ERZEUGNISSE UND HOFEIGENE PRODUKTE: 

  • Milch
  • Eier
  • Wurst vom eigenen Hirschkalb und Rind
  • Fleisch von den eigenen Biokälbern und Rindern
zur Hauptseite Wieshof

Was ist ein PLUS-Hof? 

Nähere Angaben und weitere PLUS-Höfe finden Sie hier.

Bauernhofurlaub

ERLEBEN

Wo willst Du übernachten?
Wann willst Du an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
  • Hochwertige klassifizierte Bauernhöfe
  • Nur noch 1 Minute bis zu Deinem Traum-Bauernhof
  • Stallgeruch inklusive

Hast Du Fragen?

Wir beraten Dich gerne kostenlos!
+49 8362 9303622
service@bauernhofurlaub.de

Anfragen an alle Ferienhöfe einer bestimmten Region.

Urlaubsbörse