Bio Siegel/Verband

Bio Suisse

Der Hof ist ein Mitgliedsbetrieb bei Bio Suisse, dem Dachverband der Schweizer Bioland Organisationen. Bio Suisse wurde im Jahre 1981 in Basel durch die nachfolgenden fünf Bio-Unternehmen gegründet: Demeter, Bioterra, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), Prograna und Biofarm. Zeitgleich etablierte man die Marke „Knospe“ und zwei Jahre später wurde die erste Geschäftsstelle der Bio Suisse eröffnet. Derzeit sind über 7.100 Bauern und Gärtner in 32 internen Knospe-Mitgliedsorganisationen engagiert.

Container
<p>© Bio Suisse</p>

© Bio Suisse

Allgemeine Informationen über den Verband

Die Bio Suisse vereinigt mehr als 90 % aller schweizerischen Biobetriebe unter ihrem Dach, was dieser „Biobewegung“ nicht nur großen Einfluss, sondern auch enorme Ausdruckskraft verleiht. Man ist stolz, mit dem Gütesiegel der „Knospe“ sowie den Richtlinien der Bio Suisse die gesamte Produktionskette „vom Feld bis auf den Teller“ als Partner mit einbinden zu können. Die Biobauern haben über die „Marke Knospe“ bei ihren Konsumenten eine sowohl starke als auch glaubwürdige und transparente Präsenz an ihrer Seite. Dieses Markenzeichen auf den Bio-Produkten der Schweizer Bioproduzenten steht für einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard und das über sämtliche Produktionsstufen hinweg. 


Die „Knospe“ steht für eine ganzheitlich agierende Bio-Landwirtschaft, die über Generationen hinweg gesunde, lebendige und authentische Lebensmittel erzeugt. Die so gewonnenen Produkte sprechen für höchsten Genuss und erlesene Gaumenfreuden. Um die Zukunft der schweizerischen Mitgliedsbetriebe langfristig zu sichern unterstützt Bio Suisse über die renommierte „Marke Knospe“ die Biolandwirte wie folgt:

Leistungen von Bio Suisse für Verbraucher & Mitgliedsbetriebe

  • Tätigkeit und Kommunikation ist an hoch angesiedelten ethischen Ansprüchen orientiert
  • Festlegung qualitativ hochwertiger Standards und Richtlinien
  • Selbstbestimmter und verantwortungsvoller Im- und Export von Knospe-Produkten
  • Führung der Knospe-Mitgliedsorganisationen sowie Planung von Austausch und Events 


Die Grundsätze der Knospe Mitgliedsbetriebe in Kurzfassung: 

  • Böden lebendig und fruchtbar halten
  • Sorgsamer Umgang mit Wasser und Energie
  • Faire Erzeugerpreise für alle
  • Übernahme von sozialer Verantwortung für alle Mitarbeitenden
  • Gewährleistung der Rückverfolgbarkeit der Knospe-Produkte bis hin zum Acker
  • Herstellung von schonend verarbeiteten Produkten
  • Respektierung des Tierwohls durch artgerechte Fütterungs- und Haltungsbedingungen
  • Förderung der Vielfalt von Flora und Fauna
  • Schaffung eines lebendigen Ökosystems
  • Ausschließlicher Einsatz natürlicher Mittel 

Das Motto von Bio Suisse lautet: Bewährtes pflegen, Bestehendes verbessern, Neues kreieren und sich der Weiterentwicklung und dem Fortschritt des natürlichen Bio-Landbaus verpflichten.  

Fazit
Die Knospe-Bäuerinnen und Bauern sind sich ihrer Verantwortung der mitarbeitenden Menschen, den Pflanzen und Tieren gegenüber sehr wohl bewusst. Sie passen ihre wirtschaftlichen Rahmenbedingungen den naturgegebenen Kreisläufen an und arbeiten im harmonischen Einklang mit der Natur.
Container

Bio Suisse
Peter Merian-Strasse 34
CH-4052 Basel

Telefon: (+41) -  61-204-66-66

E-
Mail: bio@bio-suisse.ch
E-Mail: konsumentenfragen@bio-suisse.ch
Homepage: www.bio-suisse.ch

Bauernhofurlaub

ERLEBEN

Wo willst Du übernachten?
Wann willst Du an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
  • Hochwertige klassifizierte Bauernhöfe
  • Nur noch 1 Minute bis zu Deinem Traum-Bauernhof
  • Stallgeruch inklusive

Hast Du Fragen?

Wir beraten Dich gerne kostenlos!
+49 8362 9303622
service@bauernhofurlaub.de

Anfragen an alle Ferienhöfe einer bestimmten Region.

Urlaubsbörse