Südlicher Schwarzwald

Urlaub am Bauernhof in Winden im Elztal

Ortsteile: Zur Gemeinde Winden im Elztal zählen die zwei Ortsteile Oberwinden und Niederwinden sowie insgesamt 24 Weiler, Dörfer, Wohnplätze, Häuser, Höfe und Zinken | Verwaltung: Bürgermeisteramt Winden im Elztal, 79297 Winden im Elztal 

Im Südlichen Schwarzwald und in Baden-Württemberg liegt zwischen blühenden Wiesen und sattgrünen Tannenwäldern die naturnahe Kleingemeinde Winden im Elztal. Sie befindet sich am Fuße des Hörnlebergs im wunderschönen Elztal. Zur Metropole des Breisgaus, in die Stadt Freiburg, mit ihrer Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Freizeitattraktionen sind es nur 25 Kilometer zu fahren. Ebenso nah liegt die Grenze zum Nachbarland Frankreich, beginnend mit dem bezaubernden Elsass und den vielbesuchten Städten Colmar und Straßburg.  

Container

Winden im Elztal: Umrahmt von Wiesen, Feldern und Wäldern 

Es grünt so grün, wenn Windens Flächen erblühen! So könnte man das weltbekannte Lied über die Blütenpracht Spaniens auf das aparte Winden im Elztal trefflich umformulieren. Die kleine Naturgemeinde wird gleich von drei Bachläufen durchzogen, die das Gemeindegebiet in schmale, landschaftlich reizvolle Seitentäler aufgliedert. Auf einer Gesamtfläche von knapp 22 Quadratkilometern leben rund 2.900 Einwohner in dem ländlichen Ort, der vornehmlich vom Tourismus und der Nebenerwerbs-Landwirtschaft geprägt ist. Mit ihrer Weidetierhaltung sorgen die Landwirte für eine weitgehend offene Kulturlandschaft, die von Hecken, vereinzelten Obstbäumen und Streuobstwiesen geprägt ist. Mit seiner sauberen, klaren Luft hat sich das beschauliche Naturparadies um das Prädikat „Anerkannter Erholungsort“ verdient gemacht.

Köstliche badische Spezialitäten werden in einer Vielzahl urgemütlicher Wirtsstuben gereicht. Zudem verbreiten die umliegenden Ferien- und Reiterbauernhöfe, die oftmals in regionstypischen Schwarzwaldbauernhäusern mit ihren riesigen Walmdächern untergebracht sind, eine ganz eigene, heimelige Atmosphäre. Im Ortsteil Oberwinden ist die schneeweiße St. Stephan Pfarrkirche von 1835 sehenswert, in Niederwinden ist es die Pfarrkirche St. Leonhard. In der Oberwindener Mehrzweckhalle finden zahlreiche Veranstaltungen der Gemeinde statt, insbesondere die beliebten Laientheater-Aufführungen. Winden ist zudem eine Hochburg, was das Feiern der „Alemannischen Fasnacht“ anbelangt. Während der gesamten Faschingszeit findet hier traditionell ein kunterbuntes Fasnetstreiben statt.

Winden befindet sich inmitten der vielbesuchten Ferienregion des ZweiTälerLandes, vom 906 Meter hohen Hörnleberg genießt man eine traumhafte Aussicht über das ganze Elztal. Dort ist zudem die Wallfahrtskapelle mit dem klangvollen Namen „Unserer Lieben Frau vom Hörnleberg“ zu finden, die mit ihren markanten, reich verzierten Eingangstoren besticht. Sie stellt alljährlich das Ziel verschiedener Wallfahrten dar und bietet ringsum ein spektakuläres Aussichtspanorama. Während der Wallfahrtszeiten, die von Mai bis November reichen, hat hoch oben auf dem Hörnleberg auch das Pilgergasthaus mit seiner Schmankerlküche geöffnet.

Auf dem Dobelberg im Teilort Oberwinden befindet sich der „Garten der Heilpflanzen“, der nach den Richtlinien der Heilkundigen des Mittelalters, der weltbekannten Hildegard von Bingen angelegt wurde. Dieses Naturparadies wird von Einheimischen und Feriengästen gleichermaßen als Erholungs- und Regenerationsstätte für Körper, Geist und Seele genutzt.

Ausflugstipps rund um Winden im Elztal

Vom 1.241 Meter hohen Berg Kandel genießt man phantastische Fernblicke und das Besucherbergwerk Suggental in Waldkirch im Elztal bietet spannende Einblicke in die Welt unter Tage. Wanderfreunde genießen den erlebnisreichen Mühlenwanderweg in Simonswald, wo man unterwegs vieleorts urgemütlich einkehren kann. Liebhabern des Golfsports ist wiederum der Golfclub Gütermann in Gutach zu empfehlen. In Emmendingen lässt es sich ebenso gut flanieren und shoppen, wie in der Breisgaumetropole Freiburg mit ihrem mächtigen, zweitürmigen Dom. Dem Dorf- und Uhrenmuseum in Gütenbach kann man ebenfalls einen Besuch abstatten und sich am originalgetreuen Nachbau einer Schwarzwälder Wohnstube mit „Rauchkuchl“ erfreuen.

Fazit
Die abwechslungsreiche Erlebnisvielfalt in und rund um Winden im Elztal macht die kleine Schwarzwaldgemeinde zu einem attraktiven Ganzjahres-Urlaubsdomizil. 
Container

ZweiTälerLand Tourismus
Im Bahnhof Bleibach
79261 Gutach im Breisgau 
Telefon: (+49) – 7685–19433 
Telefax: (+49) – 7685–9088989
E-Mail: info@zweitaelerland.de
Homepage: www.zweitaelerland.de

Beliebte Ferienhöfe in Baden-Württemberg

Beliebte Ferienhöfe in Baden-Württemberg

Weitere Urlaubsorte im Südlichen Schwarzwald

Bauernhofurlaub

ERLEBEN

Wo willst Du übernachten?
Wann willst Du an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
  • Hochwertige klassifizierte Bauernhöfe
  • Nur noch 1 Minute bis zu Deinem Traum-Bauernhof
  • Stallgeruch inklusive

Hast Du Fragen?

Wir beraten Dich gerne kostenlos!
+49 8362 9303622
service@bauernhofurlaub.de

Anfragen an alle Ferienhöfe einer bestimmten Region.

Urlaubsbörse