Bauernhofcafé - Auszeichnung "Goldene Kaffeetassen"

Bauernhofcafé - Auszeichnung "Goldene Kaffeetassen"
© Bauernhofcafé - Auszeichnung "Goldene Kaffeetassen"

Von der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein werden seit 2007 Prämierungen von Bauern- und Winzerhofcafés durchgeführt. Diese werden mit "Goldenen Kaffeetassen" in der Abstufung 1 bis 5 ausgezeichnet. Der Ferienhof ist mit der entsprechenden Anzahl an Goldenen Kaffeetassen prämiert worden. 

In norddeutschen Bundesländern haben solche Cafés auf Bauernhöfen schon lange Tradition und viele Feriengäste aus ganz Deutschland, die während ihrer Ferienaufenthalte in Rheinland-PfalzNordrhein-WestfalenNiedersachsen oder Schleswig-Holstein dort eingekehrt sind, schwärmen noch lange davon.

Ein über die Landesgrenzen hinausgehender, einheitlicher Bewertungsmaßstab wird hier festgelegt. Landesweit gibt es rund 40 Hofcafés und regionaltypisch gehören in den Weinanbauregionen von Rheinland-Pfalz natürlich auch die Winzercafés auf Weinbaubetrieben dazu.

An der landesweiten Prämierung nahmen bislang etliche Bauernhof- und Winzercafés teil, die mit "Goldenen Kaffeetassen" ausgezeichnet wurden. Sie haben allesamt eines gemeinsam: man tritt ein in eine besonders gemütliche und angenehme Hofatmosphäre mit schön gestalteten und gepflegten Räumlichkeiten. Hier wird man als Gast mit hausgemachtem Kuchen, Torten und Gebäck verwöhnt und kann aus einem großen Angebot an Kaffee-, Tee- und Kakaospezialitäten auswählen.

Mit großem Engagement und viel Liebe zum Detail kümmern sich die Gastgeber um ihre Gäste, was sich in einer stetig wachsenden Zahl an Besuchern niederschlägt. Die mit der "Goldenen Kaffeetasse" ausgezeichneten Betriebe feilen auch ständig an der Weiterentwicklung ihrer Produkt- und Servicequalität.

Die Prüfung für die Auszeichnung eines Betriebes mit der "Goldenen Kaffeetasse" verläuft nach einem standardisierten Raster. Später erfolgt, abhängig vom jeweiligen Prüfergebnis, die Verleihung des Qualitätszeichens durch die Landwirtschaftskammer. Je nach erreichter Punktezahl erhält das Hofcafé bis zu fünf der begehrten goldenen Kaffeetassen. Schon drei Kaffeetassen versprechen eine angenehme und ausgefallene Hofcafé-Atmosphäre. Und Hofcafés mit 4 oder gar 5 Tassen bieten ihren Gästen umfangreiche Angebote und können mit hervorragendem Service, extravagantem Raumambiente oder anderen betriebsindividuellen Besonderheiten ihre Gäste bei einem Besuch im Hofcafé überraschen und verwöhnen.

 

Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz
Burgenlandstraße 7
55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671-793 - 0
Telefax: 0671-793 -11 99
Email: info@lwk-rlp.de
Homepages: www.lwk-rlp.de
und www.landservice-rlp.de

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40
48147 Münster
Telefon: 0251-2376-305
Telefax: 0251-2376-432
Email: landservice@lwk.nrw.de
Homepages: www.lwk-nrw.de
und www.landservice.de

Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Mars-la-Tour-Straße 1-13
26121 Oldenburg
Telefon: 0441-801-0
Telefax: 0441-801-180
Email: info@lwk-niedersachsen.de
Homepage: www.lwk-niedersachsen.de

Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Telefon: 04331-9453-0
Telefax: 04331-9453-199
Email: lksh@lksh.de
Homepage: www.lksh.de

1 Goldene Kaffeetasse
1 Goldene Kaffeetasse
2 Goldene Kaffeetassen
2 Goldene Kaffeetassen
3 Goldene Kaffeetassen
3 Goldene Kaffeetassen
4 Goldene Kaffeetassen
4 Goldene Kaffeetassen
5 Goldene Kaffeetassen
5 Goldene Kaffeetassen

-----------------------------------------------------------------
Hinweis: Das Logo ist Eigentum des jeweiligen Rechte-Inhabers.


Das könnte Sie auch interessieren:
Mellenhof
Ferienhof Harders
Salenberghof
Die beliebte Urlaubsbörse
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen