Seebrücke am Strandbad Flensburg

Ostseeküste

Urlaub auf dem Bauernhof in Steinberg

Ortsteile: Zur Gemeinde Steinberg zählen die weiteren Teilorte Steinberghaff, Habernis, Steinbergholz, Fischerholz und Norgaardholz | Verwaltung: Amt Geltinger Bucht, 24972 Steinbergkirche

An der bezaubernden Geltinger Bucht in Schleswig-Holstein und auf einer Länge von acht Kilometern erstreckt sich die Kleingemeinde Steinberg entlang der Ostseeküste. Wunderschöne historische Reetdachhäuser und mächtige Hofgutanlagen prägen das Bild des malerischen Ortes. Im Teilort Steinberghaff befindet sich ein Bootssteg, der weit ins Meer hinaus führt und im Ortsteil Norgaardholz gibt es eine Seebadeanstalt mit angeschlossenem Badestrand.  

Container

Das kleine aber feine und vielseitige Steinberg

Die rund 880 Einwohner der Gemeinde verteilen sich auf einer Fläche von 16,25 Quadratkilometern. Die sanft hügelige Angeln-Region, in der Steinberg liegt, befindet sich auf einer Höhenlage von bis zu maximal 27 Metern über dem Meeresspiegel. Erstmals im Jahre 1352 urkundlich erwähnt dominiert die mächtige St. Martin Kirche mit ihrem Vierkantturm das Dorf. Es dehnte sich im Laufe der Zeit bis in den rund zwei Kilometer entfernten Ort Steinbergkirche im Amt Geltiger Bucht aus, zu dem weitere 15 Gemeinden des Umlandes zählen. Die Orte Steinberg, Steinberghaff und Norgaardholz bilden dabei eine Bädergemeinschaft.

Der Teilort Fischerholz wird oftmals Oestergaardwald genannt, da es sich dabei um ein 20 Hektar umfassendes Waldgebiet im Osten Steinbergs handelt. Dieses Waldstück stellt ein beliebtes Naherholungsgebiet für Spaziergänge, Wander- und Radtouren dar.

In Steinberg gibt es einen Yachtclub, der zu den Hafenbetrieben Langballigau an der Flensburger Außenförde und zum Sportboothafen an der Geltinger Mole zählt. Am Bojenfeld und Bootssteg des Steinberghaff Strandes können jedoch Bootsliegeplätze angemietet werden. Die Norgaardholzer Seebadeanstalt verfügt nicht nur über einen 250 Meter langen Badestrand mit Liegewiese, Volleyballfeld und Bolzplatz, sondern auch über sanitäre Anlagen wie Duschen, Umkleidekabinen und Toiletten. Die Benutzung der Badeanstalt ist kostenfrei, in der Sommerzeit wird dort Ferienschwimmen angeboten, um den Kindern das Schwimmen beizubringen. Weiterhin besitzt die Gemeinde Steinberg einen abwechslungsreichen Abenteuer- und Naturstrand, der sich über eine Länge von acht Kilometern entlang der Ostsee erstreckt.

Die Alte Schule in Norgaardholz dient heutzutage als Bürgerhaus für Events und Veranstaltungen aller Art, ebenso die beliebte historische Kulturscheune Oestergaard mit Maislabyrinth auf dem gleichnamigen Gut der Gastgeberfamilie Lempelius. Rund um Steinberg sind zahlreiche Gedenksteine mit Eingravierungen und Inschriften auf Gedenktafeln zu den jeweiligen Themenbereichen zu finden. Der Ortsteil Habernis liegt auf einer Halbinsel, wo sich auch das sehenswerte Naturschutzgebiet „Habernisser Moor“ befindet. Weitere artenreiche Flora und Faunaerlebnisse mit Naturerlebniszentrum, Strandwällen und Seevogelschutzstation finden sich in der Geltiger Birk und in der so genannten Vogelfreistätte Oehe-Schleimündung. Auf dem 430 Kilometer langen Ostsee-Radweg, der von Lübeck bis nach Flensburg führt, kann man entlang der Meeresküste aussichtsreich radeln. Die Wirtschaft Steinbergs setzt sich aus Tourismus, diversen Landwirtschaftsbetrieben und im kleinen Rahmen aus der Ostseefischerei zusammen. Neben dem Ferienaufenthalt auf Bauern- und Reiterhöfen sind auch die drei Campingplätze des Ortes heiß begehrt, wie z. B. der Campingplatz Nordstern.

Alljährlich im Sommer findet im Teilort Norgaardholz und in der Nähe dieses Campingplatzes seit 2011 ein aus nah und fern vielbesuchter „Kleiner Mittelaltermarkt“ statt.

Ab Norgaardholz führt über das Kliff von Habernis, der reizvollen Habernisser Auniederung und dem idyllischen Gintofter Holz eine naturkundlich spannende und abwechslungsreiche Wanderstrecke

Container
Fazit
So klein die Ortschaft Steinberg auch sein mag, so groß ist ihre breit gefächerte Angebotspalette an interessanten Freizeitgestaltungsmöglichkeiten, die Langeweile bei Groß und Klein garantiert gar nicht erst aufkommen lässt.

Touristikverein Ferienland Ostsee Geltinger Bucht e.V. 
An der Schafslück 1a 
24972 Steinbergkirche
Telefon: (+49) - 4632–8762270
Telefax: (+49) - 4643–442

E-Mail: info@ferienlandostsee.de
Homepage: www.steinbergkirche.de

Beliebte Ferienhöfe in Schleswig-Holstein

Beliebte Ferienhöfe in Schleswig-Holstein

Weitere beliebte Urlaubsorte an der Ostseeküste

Bauernhofurlaub

ERLEBEN

Wo willst Du übernachten?
Wann willst Du an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
  • Hochwertige klassifizierte Bauernhöfe
  • Nur noch 1 Minute bis zu Deinem Traum-Bauernhof
  • Stallgeruch inklusive

Hast Du Fragen?

Wir beraten Dich gerne kostenlos!
+49 8362 9303622
service@bauernhofurlaub.de

Anfragen an alle Ferienhöfe einer bestimmten Region.

Urlaubsbörse